Aufrufe
vor 7 Monaten

AssCompact 02/2020

  • Text
  • Februar
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Makler
  • Versicherer
  • Pflege
  • Thema
  • Deutschland
  • Digitalisierung
  • Banken

PERSONEN | News Apella

PERSONEN | News Apella holt sich Direktor für den Versicherungsbereich (ac) Karsten Körwer wurde zum neuen Direktor Versicherung der Apella AG in Neubrandenburg berufen. Er hat seine Tätigkeit am 01.02.2020 Karsten Körwer begonnen. Körwer war sechs Jahre lang Vorstandsmitglied bei der CHARTA Börse für Versicherungen AG in Düsseldorf. Danach übernahm er den Bildungsdienstleister PERSPECTIVUM, dessen Inhaber er weiterhin bleibt. Ebenso bleibt er maßgeblich an der strategischen Weiterentwicklung beteiligt, legt die Geschäftsleitung aber in andere Hände. © Apella Aktiv Assekuranz: Geschäftsführer wechselt in Beraterstatus (ac) Ende 2019 hat Detlef Dörrié seine Tätigkeit bei der Aktiv Asse - kuranz Makler GmbH beendet. Damit zeichnete Dörrié insgesamt Detlef Dörrié 25 Jahre als Geschäftsführer innerhalb der ehemaligen Aktiv Gruppe verantwortlich. Nun steht Detlef Dörrié der Aktiv Assekuranz für zwei Jahre als Berater zur Seite. © Aktiv Assekuranz Ende 2018 wurde die Aktiv Assekuranz Makler GmbH gemeinsam mit der W. Droege Assekuradeur GmbH und der Bavaria Güterschadenservice GmbH Teil der in Hamburg ansässigen DROEGE Holding GmbH. Die Münchner Aktiv Assekuranz hat unter ihrem Namen die G. A. Droege & Sohn GmbH & Co. KG, die Cai Rockstrohen GmbH und die Lund & Wriggers GmbH übernommen. Nürnberger Maklervorstand geht neue Wege (ac) Jürgen Wahner, Vorstandsmitglied der Nürnberger Lebensversicherung AG (NLV) und der Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG (NAV), startet 2020 als geschäftsführender Gesellschafter ein Joint Venture mit der Nürnberger im Vertriebsbereich. Dafür hat er seine Vorstandsmandate mit Wirkung zum Jürgen Wahner Ablauf des 15.12.2019 niedergelegt. Wahner war seit 1994 für die Nürnberger tätig und seit 2015 Mitglied der Vorstände von NLV und NAV, wo er den Bereich Maklervertrieb verantwortete. © nuernberger Die jeweiligen Aufsichtsräte haben der vorzeitigen Beendigung der beiden Vorstandsämter, der Aufhebung des Vorstandsvertrags mit Jürgen Wahner und auch dem Joint Venture zugestimmt. Die Aufgaben von Jürgen Wahner übernimmt Andreas Politycki, der bereits in NLV und NAV den Vorstands bereich Ausschließlichkeit verantwortet. DELA verstärkt Team in Deutschland © DELA Andreas Politycki (ac) Die DELA Lebensversicherungen erweitern ihr Team in Deutschland: Seit Jahresbeginn betreut Peter Rauch als Key-Account-Manager die Region Süddeutschland. Darüber hinaus ist Bastian Marko Boehner nun als Teamleiter Operations für die DELA tätig. Peter Rauch Peter Rauch war zuletzt als Regionaldirektor bei den Monuta Versicherungen tätig und hier vor allem für die Leitung der Regionaldirektion Süd sowie die Betreuung der Makler und Großkunden verantwortlich. Bastian Marko Boehner hatte zuletzt die Leitung der Kundenbetreuung Bancassurance im HDI Deutschland Communication Center GmbH in Hilden inne. Bastian Marko Boehner 10 Februar 2020

Anzeige RÜCKDATIERUNG: MIT DER EUROPA KRÄFTIG SPAREN! Neuer ERGO Deutschlandchef kommt im Mai 2020 (ac) Theodoros Kokkalas wird zum 01.05.2020 Nachfolger von Dr. Achim Kassow als Vorstandsvorsitzender der ERGO Deutschland AG. Theodoros Kokkalas Kokkalas ist seit 2004 CEO der griechischen ERGO Versicherungsgesellschaft (ERGO Insurance Company S.A.). Zudem ist er seit 2018 Mitglied des Verwaltungsrates der indischen HDFC ERGO. Der Aufsichtsrat der Munich Re hat Dr. Achim Kassow zum 01.05.2020 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Kassow übernimmt die Verantwortung für das Vorstandsressort „Asia Pacific and Africa“ sowie für die Zentralbereiche „Central Procurement“ und „Services“. Er gehört dem Konzern seit 2016 an. © ERGO Jetzt EUROPA Risiko-Lebensversicherung mit Beginndatum 01.12.2019 für Ihre Kunden abschließen und bis zu 25 Monatsbeiträge sparen.* Carl Rieck stellt Maklerbetreuung auf eine breitere Basis (ac) Der Spezialist für berufliche und gewerbliche Risiken Carl Rieck GmbH hat 2019 mit dem neuen Vertriebs - leiter für Süddeutschland Olaf Olaf Steinke Steinke Verstärkung bekommen. Damit leitet das Unternehmen Schritte zu einer Expansion im 175. Jahr seines Bestehens ein. Steinke war zuvor 16 Jahre bei der VHV als Maklerbetreuer beschäftigt und hat dort – neben weiteren Stationen in der Versicherungsbranche – spartenübergreifende Expertise im Versicherungsbereich gesammelt. Vertriebsleiter Nord bei der Carl Rieck GmbH ist seit 2016 Karsten Krüger. © Carl Rieck * Durch das niedrigere Eintritts - alter im Jahr 2019 anstatt in 2020 zahlt z. B. ein/e 40-jährige/-r Bank angestellte/-r,Nichtraucher/- in, Tarif E-RL bei einer Versicherungssumme von 200.000 € statt 18,30 € monatlich 16,58 €. (Zahlbeitrag nach Sofortverrechnung der Überschussbeteiligung. Diese ist für 2020 garantiert, nicht jedoch für die gesamte Laufzeit.) Umgerechnet auf eine Laufzeit von 20 Jahren werden dadurch 412,80 € gespart. Diese Summe entspricht 24,9 Monatsbeiträgen. WWW.EUROPA-VERTRIEBSPARTNER.DE ODER 0221 5737-300

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Februar Unternehmen Vermittler Makler Versicherer Pflege Thema Deutschland Digitalisierung Banken

Neues von AssCompact.de