Aufrufe
vor 7 Monaten

AssCompact 02/2020

  • Text
  • Februar
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Makler
  • Versicherer
  • Pflege
  • Thema
  • Deutschland
  • Digitalisierung
  • Banken

ASSEKURANZ | News

ASSEKURANZ | News Verbesserungen bei uniVersa Lebensversicherung Neue Wohngebäudeversicherung vom Münchener Verein (ac) Der Münchener Verein bietet eine neue Wohngebäudeversicherung in zwei Tarifen an. Insbesondere junge oder kernsanierte Häuser können jetzt günstig versichert werden. Eingeschlossen sind auch die Kosten für die Ortung von Leckagen, beispielsweise an Rohren. Darüber hinaus leistet die Versicherung bei grober Fahrlässigkeit, im Tarif Premium bis zur Höhe der Versicherungssumme. Neu ist auch, dass in den beiden Tarifen Komfort und Premium bei einem nicht ersatzpflichtigen Leckageschaden bis zu 1.000 Euro bezahlt werden. Im Tarif Komfort sind beispielsweise Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag, die Kosten zur Beseitigung umgestürzter Bäume oder die Rückreisekosten aus dem Urlaub abgesichert. Der Tarif Premium umfasst unter anderem die Kosten für die Beseitigung von Graffitischäden am Haus, Reparatur von Bruchschäden an Gasrohren sowie für das Wiederbepflanzen nach Feuer- und Sturmschäden. Wenn der Rauchmelder nicht auslöst oder sogar fehlt, wird in beiden Tarifen trotzdem geleistet. Gestaffelter Nachlass für Neubauten Zudem gibt es nun einen gestaffelten Nachlass für Neubauten. Neue Gebäude erhalten im ersten Bezugsjahr einen Nachlass von 60%. Dieser reduziert sich in den ersten zehn Jahren um 3% und danach um 2% bis zum Alter des Wohngebäudes von 25 Jahren. Darüber hinaus wendet der Münchener Verein die neue GDV-Tarifzoneneinteilung an. Der Vorteil im neuen Tarif ist eine risikogerechtere Einteilung, beispielsweise bei Brandschäden von zwei auf drei Zonen. Der Tarif Premium umfasst die Kosten für die Beseitigung von Graffitischäden. © Mike – stock.adobe.com (ac) Die uniVersa hat ihr Produktangebot in der Lebensversicherung zum Jahreswechsel verbessert: In der fondsgebundenen Privat- und Rürup-Rente kann jetzt bereits bei Antragstellung eine einmalige Sonderzahlung aufgenommen werden. Diese wird bei der Hochrechnung der Kapital- und Rentenwerte im Angebot sowie in den vertragsrelevanten Unterlagen berücksichtigt. Weitere Sonderzahlungen sind während der Vertragslaufzeit jederzeit möglich – ebenso kann der monatliche Beitrag später flexibel erhöht oder reduziert werden. Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung wird zudem auf eine Meldepflicht bei gesundheitlichen Verbesserungen verzichtet. Dies gilt für die Tarife Exklusiv und Premium. APKV: Wartezeiten bei Zahnzusatz entfallen (ac) Kunden der Allianz Privaten Krankenversicherung (APKV) können die Leistungen ihrer Zahnzusatzversicherungen DentalPlus und DentalBest nun schon vom ersten Tag an in Anspruch nehmen. Seit Januar entfallen in bei DentalPlus und DentalBest die sogenannten Wartezeiten. Zwar kam die Versicherung auch bisher ab dem ersten Tag für unfallbedingte Behandlungen beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden auf. Um aber Kosten für den regulären und meist teuren Zahnersatz erstattet zu bekommen, mussten Neukunden mehrere Monate warten. Durch die neuen Regelungen profitieren sie nun sofort: Die Allianz Private Krankenversicherung übernimmt bei Versicherungsanträgen, die seit dem 01.01.2020 eingehen, die vereinbarten Kosten für Füllungen, Wurzelbehandlungen, Zahnprophylaxe sowie für Zahnersatz, Implantate und Inlays ab dem ersten Tag der Versicherung. 24 Februar 2020

Auf Erfolgskurs mit dem FONDSPiLOT: einfach, schnell und noch sicherer. Die Stuttgarter hat mit dem FONDSPiLOT eine innovative Lösung entwickelt, die Vermittler entlastet, ihre Beratung erleichtert und ihnen dabei zusätzliche Sicherheit gibt. Erfahren Sie mehr über unser neues digitales Beratungstool zur Portfolio-Auswahl und unsere zukunftsweisende Portfolio-Anpassung unter fondspilot.stuttgarter.de Jetzt anmelden zur Tour unter: vertriebstour.stuttgarter.de

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Februar Unternehmen Vermittler Makler Versicherer Pflege Thema Deutschland Digitalisierung Banken

Neues von AssCompact.de