Aufrufe
vor 8 Monaten

AssCompact 03/2018

  • Text
  • Versicherer
  • Makler
  • Vermittler
  • Unternehmen
  • Beratung
  • Deutschland
  • Fonds
  • Vertrieb
  • Digitale
  • Absicherung

VERANSTALTUNGEN ALTE

VERANSTALTUNGEN ALTE LEIPZIGER startet mit Roadshow ins neue Vertriebsjahr (ac) Mit einer Roadshow in sechs Städten ist die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung in das neue Geschäftsjahr gestartet. Zu den Veranstaltungen in Düsseldorf, München, Karlsruhe, Leipzig, Oberursel und Hamburg kamen über 700 Besucher. Sie nutzten die Gelegenheit, um Gespräche mit Kollegen zu führen, aber auch um mit den anwesenden Führungskräften und Vorständen des ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE Kozerns „auf Tuchfühlung zu gehen“. Dokumentationspflichten und Basisinformationsblätter im Fokus In den Podiumsdiskussionen wurden die Referenten intensiv befragt: Die neuen Dokumentationspflichten nach IDD, die neuen Basisinformationsblätter (PRIIPS) und die kostengünstigen ETFs waren die Themen, die heiß diskutiert wurden. Neben externen Referenten – unter anderem von BlackRock und Dimensional – standen auch der ALTE-LEIPZIGER- ALTE-LEIPZIGER-Produktvorstand Dr. Jürgen Bierbaum stellt sich den Fragen der Roadshow-Besucher. Vorstandsvorsitzende Dr. Walter Botermann, Vertriebsvorstand Frank Kettnaker und Produktvorstand Dr. Jürgen Bierbaum Rede und Antwort. Sie verwiesen unter anderem auf das im Marktvergleich gute Neugeschäft (+2,1%) und bekräftigten erneut, dass das Unternehmen zu seinen Vertragsverpflichtungen gegenüber allen Lebensversicherungskunden steht. FONDS professionell KONGRESS versammelt Investmentbranche in Mannheim (ac) Am 24. und 25.01.2018 hat der FONDS professionell KONGRESS im Mannheimer Congress Center Rosengarten wieder Produktanbieter, Fondsmanager sowie Finanzberater aus dem Inund Ausland versammelt. Über 6.000 Besucher täglich konnten aus 215 Vorträgen auswählen, sich mit Kollegen austauschen, neue Kontakte knüpfen sowie Diskussionen über neue Ideen und Möglichkeiten führen. EZB-Geldpolitik im Fokus Zu den Rednern gehörten unter anderem der frühere Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, der anmahnte, Finanzakteure, Unternehmer und Politiker sollten sich nicht auf das billige Geld der Notenbanken verlassen, und der frühere Präsident des Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, der vor den Folgen einer „entgrenzten“ Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) warnte. Mehr als 6.000 Besucher täglich konnten beim Kongress aus 215 Vorträgen wählen. Extremsportler und Portfoliomanager Dass es viele Verbindungen zwischen einem Portfoliomanager und einem Extremsportler geben kann, zeigte das Zusammentreffen von Morgan Harting, Portfoliomanager Emerging Markets Multi-Asset beim amerikanischen Asset Manager AllianceBernstein (AB), und Joey Kelly. © Christoph Hemmerich Veranstaltungen eintragen, suchen und finden: www.asscompact.de/kalender 6 März 2018

Für alle, die ihre Rente selbst in die Hand nehmen wollen. Wie renditeorientierte Kunden von der Flexibilität der neuen ERGO Rente Balance profitieren, erfahren Sie auf makler.ergo.de makler.ergo.de