Aufrufe
vor 4 Wochen

AssCompact 03/2020

  • Text
  • Vermittler
  • Makler
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Fonds
  • Beratung
  • Deutschland
  • Zudem
  • Vertrieb
  • Deutlich

PERSONEN | News

PERSONEN | News Perspectivum mit neuer Geschäftsführerin Personalveränderungen in den Generali-Vorständen Stefanie Schlick © Generali Neuer Head of Account Management bei der Fondsdepot Bank © Fondsdepot Bank (ac) Stefanie Schlick hat rückwirkend zum 01.01.2020 zusätzlich zu ihrer Funktion als Head of Broker bei der Generali Deutschland AG die Verantwortung für Vertrieb und Verkaufsmanagement im Vorstand der Dialog Versicherung AG übernommen. In ihrer neuen Funktion soll sie die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vertriebspartnern weiter stärken. Neues Ressort für Benedikt Kalteier Ebenfalls rückwirkend zum 01.01.2020 bekleidet Benedikt Kalteier das neu geschaffene Ressort „Entwicklung und Implementierung der Life-time Partner Strategie“ in den Vorständen der Cosmos Versicherung AG, der Dialog Versicherung AG, der Generali Deutschland Versicherung AG, der Central Krankenversicherung AG sowie in der Geschäftsführung der Generali Deutschland Services GmbH. Er nimmt diese neuen Aufgaben zusätzlich zu seiner Funktion als Head of Strategy & Life-time Partner Transformation der Generali Deutschland AG wahr. Zudem ist er seit September 2019 Geschäftsführer von Arte Generali GmbH, dem neuen globalen Kunstver - sicherer mit Hauptsitz in München. Benedikt Kalteier (ac) Valentin Roth ist seit 01.01.2020 neuer Head of Account Management bei der Fondsdepot Bank und in dieser Rolle für die Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäfte mit den großen Versicherungspartnern der Fondsdepot Bank verantwortlich. Valentin Roth Als Team Head im Bereich Account Management war Roth bereits in den vergangenen eineinhalb Jahren für die Betreuung des größten Versicherungspartners der Fondsdepot Bank zuständig. Zusammen mit seiner Mannschaft soll Roth nun alle Kunden des Account Managements rund um die Abwicklung des Fondsgeschäfts betreuen und gemeinsam mit den Partnern die Bestände weiter ausbauen. (ac) Der Bildungsdienstleister Perspectivum GmbH rüstet für 2020 auf: Vera Körwer übernimmt als neue Geschäftsführerin Vera Körwer das Ruder. Karsten Körwer, der weiterhin Inhaber und auch Gesellschafter der Perspectivum bleibt, übernimmt im Februar eine neue Funktion, er wurde zum neuen Direktor Versicherung der Apella AG in Neubrandenburg berufen. Maklerverbund CHARTA verstärkt sich © Perspectivum Vera Körwer will die Digitalisierung beim Bildungsanbieter weiter vorantreiben und digitales Lernen auf eine neue Ebene heben. Sie ist seit über 20 Jahren in der Versicherungsbranche tätig, zuletzt als Prokuristin der Perspectivum, verantwortlich für den Bereich Seminarorganisation und Marketing. (ac) Tim Mertens ist seit Mitte November 2019 Leiter des Bereichs Geschäftsent - wicklung bei der CHARTA Börse für Versicherungen AG. In der Tim Mertens neu geschaffenen Position unterstützt er direkt den Vorstand Dietmar Diegel und soll mit dazu beitragen, die strategische Neuausrichtung der CHARTA AG umzusetzen. © CHARTA Tim Mertens bringt 20-jährige Vertriebserfahrung mit, war Vertreter der Marktseite, unter anderem im Projekt GewerbekundenCenter der Sparkasse KölnBonn und leitete zuletzt das GewerbekundenCenter in Köln-Ehrenfeld. 13 Jahre lang war er zudem Vorstandsmitglied der Fürsorgekasse von 1908 VVaG, davon vier Jahre als Geschäftsführer. 8 März 2020

GDV mit neuem Hauptgeschäftsführer Zusätzliche Geschäftsführerin bei blau direkt (ac) Seit dem 01.02.2020 ist Kerstin Möller- Schulz neue Geschäftsführerin CFO bei blau direkt an der Seite der bisherigen Kerstin Möller-Schulz Geschäftsführer Lars Drückhammer (CEO) und Oliver Pradetto (COO). Zuvor war Möller-Schulz mehr als fünf Jahre bei der Von Rauchhaupt & Senftleben Beteili - gungs GmbH & Co. KG tätig und im kaufmännischen Bereich für Finanzen, Bilanzen und die HR-Prozesse verantwortlich. © blau direkt (ac) Das Präsidium des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) e. V. hat Jörg Asmussen mit Wirkung zum 01.04.2020 in die Geschäftsführung berufen und ihn zugleich zum 01.10.2020 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung und zum geschäftsführenden Präsidiumsmitglied des GDV Jörg Asmussen bestellt. Er folgt damit am 01.10.2020 auf Dr. Jörg von Fürstenwerth, der nach fast 25 Jahren als Hauptgeschäftsführer und als geschäftsführendes Präsidiumsmitglied mit Vollendung seines 66. Lebensjahres aus den Diensten des GDV ausscheiden wird. © GDV Jörg Asmussen kommt von Lazard Frankurt/Berlin, wo er als Geschäftsführer und Head of M&A Europe, Head of Financial Institutions Group Continental Europa tätig ist. Vor seiner Zeit bei Lazard war Asmussen Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank und Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen. Anzeige Ausgezeichneter neuer Cyber-Schutz! Kein Wunder, denn unsere Cyber-Versicherung für Gewerbekunden und Ärzte/Heilberufe ist sehr modular aufgebaut und bietet bereits Deckungssummen ab 10.000 €. Testen Sie uns! www.gewerbe-neu-entdecken.de/cyber

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Vermittler Makler Unternehmen Versicherer Fonds Beratung Deutschland Zudem Vertrieb Deutlich

Neues von AssCompact.de