Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 06/2019

  • Text
  • Deutschen
  • Versicherer
  • Fonds
  • Vermittler
  • Menschen
  • Deutschland
  • Beratung
  • Unternehmen
  • Makler
  • Juni

ASSEKURANZ | News ZAHLEN

ASSEKURANZ | News ZAHLEN zu den häufigsten Ursachen für eine Berufsunfähigkeit (BU) Inzwischen muss jeder 37% 4. Berufstätige während seines Lebens seine Erwerbstätigkeit einschränken oder sogar ganz aufgeben. für Berufsunfähigkeitsversicherungen haben psychische Erkrankungen als Ursache. Generell ist mit 1/4 der Leistungsfälle 44% das Risiko für Frauen deutlich höher, wegen psychischer Leiden ihren Beruf aufgeben zu müssen. beträgt der Anteil der Leistungsfälle, die Erkrankungen des Bewegungsapparats als Grund haben, der zweithäufigsten BU-Ursache. GEV erweitert Versicherungsangebot für Bauherren (ac) Die GEV Grundeigentümer-Versicherung bietet ihre Bauherrenhaftpflicht und ihre Bauleistungsversicherung jetzt mit zusätzlichen Leistungen an. Gleichzeitig hat der Spezialversicherer für Immobilien die Beiträge gesenkt: In der Bauherrenhaftpflichtversicherung reduziert sich demnach die Prämie um bis zu 40%, in der Bauleistungsversicherung bis zu 16%. Versichert ist in der Bauherrenhaftpflicht sowohl die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers als privater Bauherr als auch als Haus- und Grundbesitzer für das zu bebauende Grundstück und das zu errichtende Gebäude mit Deckungssummen von 5 und 10 Mio. Euro für Personenund Sachschäden. Die Vermögensschäden sind jetzt auch bis zur Deckungssumme mitversichert. Die beitragsfreien Sublimits für Bauen in Eigenleistung wurden von 5.000 Euro auf 25.000 Euro erhöht. Neu in den Schutz aufgenommen wurden Schäden an Erdleitungen sowie Frei- und Oberleitungen und Schäden an Fahrzeugen und Containern, die durch Be- und Entladen entstehen. Bauleistungsversicherung: Kosten für Dekontamination Neu in den Versicherungsschutz der Bauleistungsversicherung aufgenommen hat die GEV die Kosten für Dekontamination und Entsorgung. Im Deckungsumfang enthalten sind jetzt auch die Versehensklausel – wenn Obliegenheiten versehentlich nicht beachtet wurden –, Schäden durch innere Unruhen, Streik und Aussperrung, Mehrkosten für Eilund Expressfrachten sowie Überstunden, Nacht-, Sonnund Feiertagsarbeit. Außerdem wurden die Sublimits für Schadensuchkosten, Austausch oder Verfüllung von Baugruben (Baugrund- und Bodenmassen) sowie zusätzliche Aufräumungskosten auf 50.000 Euro erhöht. Zudem gilt sowohl für die Bauleistungsversicherung als auch für die Bauherrenhaftpflicht nun die Innovationsklausel. Mit insgesamt 14% stellen Unfälle die dritthäufigste Ursache für das vorzeitige Ausscheiden aus dem Beruf dar. © rh2010 – stock.adobe.com (Quelle: Report Berufsunfähigkeit von Swiss Life; eigene Darstellung) Die Bauherrenhaftpflicht und die Bauleistungsversicherung gibt es jetzt bei der GEV mit zusätzlichen Leistungen und zu günstigeren Preisen. 18 Juni 2019

Chubb erweitert Probandenversicherung Basler passt die Produktstruktur ihrer Risiko-LV an (ac) Die Basler Lebensversicherungs-AG hat die Produktstruktur der bisherigen Basler RisikoVersicherung überarbeitet. Analog zur Basler Berufsunfähigkeitsversicherung werden nicht nur für Akademiker und kaufmännische Berufe günstige Beiträge angeboten, sondern auch für soziale Berufe. Beim neu eingeführten Status „10 Jahre Nichtraucher“ erhalten langjährige Nichtraucher günstigere Prämien. Der Versicherer hat die Tarife RKS (Risikolebensver - sicherung mit konstanter Summe) und RFS (Risikolebensversicherung mit fallender Summe) vereinfacht und verbessert. Die Tarife beinhalten nun Todesfallleistung, vorläufigen Versicherungsschutz, Inflationsschutz und eine Nachversicherungsgarantie (bei Heirat, Geburt oder Adoption eines Kindes, Erwerb einer selbst genutzten Immobilie und bei Kreditaufnahme zur Finanzierung einer selbst genutzten Immobilie in Höhe von mindestens 100.000 Euro). Premiumtarif mit erweiterter Nachversicherungsgarantie Der Premiumschutz umfasst gegen Mehrbeitrag neben den Leistungen des Tarifs RKS unter anderem eine erweiterte Nachversicherungsgarantie (bei zehn zusätzlichen Lebensereignissen und zum 6. und 11. Versicherungsjahr ohne bestimmtes Lebensereignis). Außerdem gibt es eine vorgezogene Todesfallleistung, Soforthilfe, eine Verlängerungsoption und einen Baubonus. Wie bei der vorherigen Tarifgeneration bietet die Basler RisikoVersicherung einen Partnervorteil sowie einen Spezialantrag für junge Leute bis zum Alter von 39 Jahren mit reduzierten Gesundheitsfragen. (ac) Der Industrieversicherer Chubb hat seine Probandenver - sicherung zur Absicherung klinischer Studien in Deutschland ergänzt. Das aktualisierte Produkt schließt ab sofort automatisch eine Unfallversicherung als separaten Baustein mit ein. Die Anforderungen an einen adäquaten Versicherungsschutz für klinische Studien können für Sponsoren schnell zur Herausforderung werden, da diese von häufigen länderspezifischen Veränderungen geprägt sind. Mit der nun automatisch eingeschlossenen Unfallversicherung bietet Chubb Maklern und Kunden, die in diesem Bereich tätig sind, eine optimierte Lösung zur Absicherung ihrer klinischen Studien in Deutschland. Im erweiterten Produkt sind nun beispielsweise der Aufenthalt am Studienort und Begleitpersonen, sofern erforderlich, mitversichert. Außerdem sind die Wege zu und von der Studie mit in den Versicherungsschutz eingeschlossen. Für die erweiterte Probandenversicherung besteht keine Altersbegrenzung und es sind auch keine zusätzlichen Fragen zu beantworten. AXA bündelt ihre Geschäftsbereiche betreffs Mitarbeiterabsicherung (ac) Anfang Mai hat AXA die Geschäftsbereiche für Mitarbeiterabsicherung zusammengeführt. Die betriebliche und inter - nationale Krankenversicherung sowie die betriebliche Altersvorsorge sind nun im neuen Geschäftsfeld „Corporate Employee Benefits“ (CEB) gebündelt. Somit werden Firmenkunden wie auch Vertriebspartner hinsichtlich der Mitarbeiterabsicherung künftig einheitlich aus einer Hand beraten und betreut. Dr. Frederick Krummet leitet die neue CEB-Abteilung Das neue Geschäftsfeld „Corporate Employee Benefits“ (CEB) ist Teil des Anfang 2019 geschaffenen Ressorts Personenver - sicherung von AXA, das Dr. Thilo Schumacher leitet. Die Leitung der neuen Abteilung CEB übernimmt Dr. Frederick Krummet. Der promovierte Betriebswirt ist seit 2010 bei AXA tätig und startete als Vorstandsassistent in der Lebensversicherung. Nach verschiedenen Führungsfunktionen im Konzern verantwortete er zuletzt das operative Leistungsmanagement der Krankenversicherung. Dr. Krummet wird in seiner neuen Funktion an Dr. Schumacher berichten. Dr. Frederick Krummet übernimmt die Leitung der neu geschaffenen AXA-Abteilung „Corporate Employee Benefits“ (CEB). © AXA Juni 2019 19

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Deutschen Versicherer Fonds Vermittler Menschen Deutschland Beratung Unternehmen Makler Juni

Neues von AssCompact.de