Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 06/2020

  • Text
  • Fonds
  • Betriebliche
  • Digitale
  • Deutschland
  • Krise
  • Versicherer
  • Makler
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Juni

MANAGEMENT & VERTRIEB |

MANAGEMENT & VERTRIEB | News HVR erweitert Portfolio um VSH für Anwälte degenia lanciert neues Privathaftpflichtkonzept (ac) Der Deckungskonzeptanbieter degenia bringt den neuen Privathaftpflicht-Tarif T20 auf den Markt. Innerhalb der vier bestehenden Tariflinien basic, classic, premium und optimum konnten die Vermittler im Vorgänger - tarif T17 den individuell passenden Versicherungsschutz für Singles, Paare und Familien auswählen. Nun steht mit T20 auch ein zusätzlicher Tarif für Allein erziehende zur Verfügung. Im neuen Konzept sind in den Tariflinien premium und optimum auch unmittelbare Personenschäden der mitversicherten Personen untereinander mitversichert, und zwar bis zur jeweiligen Versicherungssumme bzw. bis maximal 15 Mio. Euro pro Person. Außerdem können in diesen Tariflinien verschiedene Versicherungssummen gewählt werden: 15 Mio. Euro, 25 Mio. Euro oder 50 Mio. Euro. Der T20 bietet daneben auch die Möglichkeit, eine generelle Selbstbeteiligung in Höhe von 150 Euro je Schadenfall zu vereinbaren. Auch Vorverträge mit einem Schaden sollen kein Problem mehr bei der Antragsannahme darstellen. Solange es sich um maximal einen Schadenfall in den letzten fünf Jahren handelt, werden Anträge bis zu einer Vorschadenhöhe von 10.000 Euro angenommen. Zudem wurde die Wartezeit nach der Schule oder nach der Erstausbildung von zwölf Monaten auf 18 Monate verlängert. Der degenia PHV-T20 enthält darüber hinaus in der optimum-Variante erstmals eine Vorversicherergarantie. Passend dazu gibt es zusätzlich eine Bestleistungsgarantie, verbunden mit einer Konditionsdifferenzdeckung. Der Aktualität der Corona-Krise geschuldet, ist zudem die Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit bis zu 24 Monate mitversichert. (ac) Die Hamburger Vermögensschadenhaftpflicht Risiko - management GmbH (HVR) nimmt die Tätigkeit als Assekuradeur im Bereich der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung (VSH) für Rechtsanwälte auf. Versicherungspartner sind die Zurich Insurance plc und die VHV Allgemeine Versicherung AG. Eine neue Berufshaftpflichtlösung für Anwälte sichert Kanzleien ab drei Partnern bis zu einer Versicherungssumme von 30 Mio. Euro ab. Langfristig soll diese Kapazität auf 50 bis 75 Mio. Euro erhöht werden. Es können auch Anwaltsnotare versichert werden. Die HVR bietet sowohl durchlaufende Grunddeckungen als auch Excedentenlösungen oder die Absicherung einzelner Mandate. Im Excedenten - bereich steht eine Kapazität von 50 Mio. Euro zur Verfügung. Snoopr füllt Vermittlers Homepage (ac) Die Versicherungsvergleichsmaschine Snoopr, die derzeit über 850 Versicherungslösungen von mehr als 40 Anbietern listet, stellt Vermittlern Produktinformationen von Versicherern für ihre Website bereit. Demnach können Vermittler Inhalte von Snoopr im eigenen Design auf ihrer Homepage nutzen. Das neue Programm wurde mit der BEST GRUPPE, einem auf gewerbliche Versicherungen spezialisierten Makler aus Düsseldorf, entwickelt. Die Pflege der Produktinformationen erfolgt durch die Produktanbieter selbst. Der Makler muss sich lediglich entscheiden, welche Produkte und Anbieter er auf seiner Homepage einbinden möchte und wie sich die Suche darstellt. Die Einbindung in die eigene Website sei einfach und bedarf keinerlei Technikkenntnisse, betonen die Betreiber. Durch die Teilnahme am Anbieterprogramm von Snoopr können Makler auch ihre eigenen Produkte hinterlegen. VOTUM übernimmt für drei Jahre Vorsitz im europäischen Finanzberater-Dachverband (ac) Auf der Mitgliederversammlung des europäischen Dachverbandes der unabhängigen Finanzberater und Finanzvermittler FECIF wurde der geschäftsführende Vorstand des VOTUM Verbandes, Martin Klein, zum Chairman des Board of Directors gewählt. Das Amt wird für drei Jahre vergeben. FECIF setzt sich für eine verhältnismäßige Regulierung der europäischen Finanzdienstleister ein und plädiert für einheitliche Regulierungsstandards der Branche in der EU. Während seiner Amtszeit will Klein den Fokus auf die Umsetzung der Nachhaltigkeit in der Finanzberatung legen. Als FECIF-Vorsitzender wird er zudem die von der Europäischen Kommission aufgenommene Überprüfung der MiFID-II und die Erarbeitung eines Aktionsplans für FinTechs begleiten. 80 Juni 2020

Anzeige Makler-Neuzugang bei der Guarantee Advisor Group (ac) Rund 30 Maklerhäuser bündeln in der Guarantee Advisor Group ihre Expertise und ihr Volumen. Ihr Ziel ist es, durch enge Zusammenarbeit und gemeinsame Verhandlungen mit den Versicherern die Leistungen für ihre Mandanten stetig zu verbessern. Zusammen haben sie das Deckungskonzept „ProfiLine“ kreiert. Neuestes Mitglied des Maklernetzwerks ist die Kornmann Assekuranzmakler GmbH & Co. KG. Der Verbund schließt mit dem in Wetzlar ansässigen Unternehmen eine regionale Lücke in Mittelhessen und baut mit dessen Expertise in der Bau- und Abbruchwirtschaft das eigene Kompetenz-Portfolio weiter aus. Kornmann Assekuranz - makler hat mit „GEOSEC“ ein spezielles Versicherungskonzept für Unternehmen etwa aus Hoch-, Tief- und Straßenbau, Bauschuttrecycling und Natursteingewinn entwickelt. MAXPOOL-Initiative startet ein Stundungsprogramm für Versicherungsmakler (ac) Auch wenn Versicherer Maßnahmen ergriffen haben, um Stornierungen von Versicherungsverträgen zu vermeiden, können Stornos in der Corona-Krise noch zunehmen. So kann es denn auch zu entsprechenden Courtage-Rückforderungen der Versicherer kommen. Damit Makler auch über einen längeren Zeitraum hinaus nicht ins Wanken kommen, hat der MAXPOOL-Chef Oliver Drewes ein Stundungsprogramm für diese Rückzahlpflichten lanciert und in blau direkt, Finanz- Zirkel und WIFO Mitstreiter gefunden. Die Stundungsprogramme sollen aktiven Poolpartnern zur Verfügung stehen. Insbesondere Makler mit Qualitätsarbeit sollen profitieren. AMEXpool präsentiert neues Wohngebäudekonzept WENN DU NICHT MEHR BIST, WAS DU BIST. BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ FÜR FAST ALLE BERUFE * Wir sind für dich da, wenn du einen Neustart brauchst – mit der Golden BU. Denn solltest du durch eine Erkrankung oder einen Unfall plötzlich deinen Beruf nicht mehr ausüben können, ist deine finanzielle Unabhängigkeit gefährdet. Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung fängt dich auf. Wir bieten dir eine individuelle Lösung, die dich im Fall der Fälle finanziell absichert. Jetzt Angebot berechnen unter: LV1871.de/BU (ac) Die sogenannte „privatus protéc solidum/platinum“-Familie der AMEXpool AG hat Zuwachs bekommen und umfasst nun auch ein Wohngebäudekonzept. Im Frühjahr des vergangenen Jahres hatte der Maklerpool und Deckungskonzeptmakler neue Privatkonzepte in den Sparten Hausrat, Unfall und Haftpflicht präsentiert. Nun wird das „privatus protéc solidum/ - platinum“-Angebot mit dem neuen Wohngebäudekonzept vervollständigt. Das Konzept bietet neben der Absicherung von Ableitungsrohren unter anderem eine zeitlich unbegrenzte Feuerrohbauabsicherung sowie eine kostenfreie Konditionsdifferenzdeckung bis zu 15 Monaten. Risikoträger des Konzepts ist die GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG. * Unter lv1871.de/BU können Sie herausfinden, ob und zu welchen Konditionen Juni Ihr 2020 Beruf versichert wird. 81

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Fonds Betriebliche Digitale Deutschland Krise Versicherer Makler Unternehmen Vermittler Juni

Neues von AssCompact.de