Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 06/2020

  • Text
  • Fonds
  • Betriebliche
  • Digitale
  • Deutschland
  • Krise
  • Versicherer
  • Makler
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Juni

MANAGEMENT & VERTRIEB |

MANAGEMENT & VERTRIEB | News Cyberversicherung von Condor jetzt auch über CyberDirekt abschließbar Concordia baut die digitale Unterstützung für Makler aus (ac) Die Concordia nutzt im Rahmen ihrer Digitalisierungsoffensive für Makler nun vollumfänglich die Versicherungsplattform SMART INSUR der Smart InsurTech AG. Damit baut Concordia seine Zusammenarbeit mit dem Technologiedienstleister aus, die sich bisher auf den Vergleichsbereich Smart Compare bezog. Die Prozessautomatisierung reicht jetzt vom Erstkunden - gespräch bis zur Schadenbearbeitung. Mit dem jetzigen Ausbau verändert sich auch das Kooperationsmodell: Concordia hat mit der Smart InsurTech AG ein vom Geschäftserfolg abhängiges Vergütungsmodell vereinbart. Wenn das Geschäft eines angebundenen Partners erfolgreich verläuft, steigt die Transak - tionsgebühr relativ zur Nutzung der Marktplatz-Services. Sind die Bestände in weniger erfolgreichen Zeiten rückläufig, verringert sich auch die Gebühr entsprechend. Schon Anfang des Jahres hat die Concordia gemeinsam mit der Softwareentwicklungsfirma zeitsprung den sogenannten Partner-Listenservice (BiPRO-Norm 480.4) umgesetzt. Mit dieser neuen Schnittstelle kann der Makler Versicherungsnehmer direkt aus seinem Verwaltungsprogramm heraus suchen und finden. In Kombi - nation mit der zweiten Schnittstelle, der sogenannten BiPRO-Norm 501, erfolgt nun für den gefundenen Versicherungsnehmer direkt eine Änderung der Adressdaten (inklusive Namens- und Kommunikationsdaten). Auch die Bankdatenänderung steht nun als Selfservice zur Verfügung. (ac) Makler können die Condor CyberPolice nun direkt über die Online-Plattform CyberDirekt abschließen, die sich auf den digitalen Vertrieb von Cyberversicherungen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert hat. Im Rahmen dieser neuen Partnerschaft dehnen die Condor Versicherungen das Angebot erstmalig auch auf externe digitale Portale aus. Für die Absicherung müssen Unternehmen lediglich zwei Sicherheitsfragen beantworten. Um den Versicherungsschutz für ihre Firmenkunden beantragen zu können, brauchen Versicherungsmakler dann nur noch die Branche der Firma sowie den Jahresumsatz anzugeben. Das Angebot richtet sich vor allem an Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 10 Mio. Euro und mit einer Versicherungssumme von bis zu 100.000 Euro. NETZWERKZEUG – Eine neue Softwarelösung für beratende Berufe (ac) Die Unternehmen diverso GmbH und SynComNetwork GmbH stellen eine neue gemeinsame Marke vor. Mit dem Zusammenschluss der beiden Softwarelösungen myDIVERSO und meinComPoint entsteht das NETZWERKZEUG. Die neue Softwarelösung ermöglicht es Beratern, ihren Privatund Gewerbekunden einen persönlichen sowie geschützten Datenraum zur Verfügung zu stellen. Diese können auf der Plattform eigene Informationen und Daten verwalten und gleichzeitig vom Berater bereitgestellte Informationen abrufen. Zu den Funktionen gehören beispielsweise delegierbare Wiedervorlagefunktionen oder der Datenaustausch mit Kunden. Das NETZWERKZEUG bietet mit seinem Kundenportal eine fachübergreifende Zusammenarbeit und damit eine neue Lösung für alle beratenden Berufe – vom Datenschutzbeauftragten und Finanzdienstleister über Rechtsanwalt und Steuerberater bis hin zum Unternehmensberater. Datenhoheit liegt beim Kunden Nicht der Berater, sondern der Kunde entscheidet mithilfe eines Freigabenmanagements, welche der von ihm hinterlegten Daten freigegeben werden sollen. Erst wenn er aktiv Verträge oder Bereiche an den Berater oder dessen Mitarbeiter freigibt, können diese die freigegebenen Daten und Dokumente einsehen. Empfangene Freigaben können an Dritte weiter - gegeben werden. So können externe Spezialisten aus dem eigenen Netzwerk dem Endkunden Antworten und Lösungen über das NETZWERKZEUG liefern. Genauso kann der Kunde erteilte Freigaben auch wieder entziehen. 84 Juni 2020

Anzeige » Maklerchampion 2016 - 2019 easy Login und TGIC: Makler erreichen jetzt mehr Versicherer (ac) Über das easy Login-Portal haben Makler mit einem einzigen Anmeldeverfahren Zugang zu den Extranets verschiedener Versicherungsgesellschaften. Entstanden ist das Portal vor rund zehn Jahren aus einer Brancheninitiative heraus, seither wuchs die Zahl der angebundenen Versicherer stetig an. Seit 2018 besteht eine Kooperation mit der Trusted German Insurance Cloud (TGIC), einem Projekt der GDV Dienst - leistungs-GmbH, um die Idee, einer einheitlichen Single-Sign-On- Lösung für Makler und Versicherer gemeinsam weiterzuentwickeln. Diese Kooperation trägt nun Früchte: Neben den bereits angeschlossenen Versicherern sind nun auch die Online-Services von Allianz, Nürnberger, Versicherungskammer Bayern, Dialog, die Stuttgarter und Provinzial Nordwest über die easy Login-Website, die sich zudem in einem neuem Design präsentiert, erreichbar. Produktive Pilotphase Wie die easy Login GmbH mitteilt, befindet sich das technisch überarbeitete Portal in einer produktiven Pilotphase und ist unter www.einfach-einmal-ein loggen.de erreichbar. Die 22.000 Nutzer können sich mit ihren bestehenden Zugangsdaten über die neue Website anmelden und gelangen unverändert zu den Services der für sie freigeschalteten Versicherer. Sie können zudem sofort alle neu angebundenen Versicherer erreichen, wenn sie ihr Login-Verfahren einmalig umstellen. Wer seinen Account erweitert, kann demnächst zusätzliche Funktionen nutzen. So soll das Verwalten von easy Login-Accounts einer Maklerfirma sowie das Freischalten von Gesellschaften für bestehende Accounts erleichtert werden. Zudem sollen im Laufe des Jahres weitere Versicherer über die Plattform erreichbar sein. Geteilte Freude ist Doppelte Freude » Wir gratulieren unseren VVaG-Freunden von der NV zum 1. Platz Danke für unsere diesjährigen Platzierungen Damit sind wir sowohl als Kfz- und erstmals auch als Rechtsschutz-Versicherer bei unseren Vertriebspartnern an vorderster Stelle und beweisen unsere hohe Kompetenz in der Schadenregulierung: Juni 2020 85

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Fonds Betriebliche Digitale Deutschland Krise Versicherer Makler Unternehmen Vermittler Juni

Neues von AssCompact.de