Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 07/2018

  • Text
  • Makler
  • Juli
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Vermittler
  • Fonds
  • Deutschland
  • Zudem
  • Deutschen
  • Digitalisierung

ASSEKURANZ | News

ASSEKURANZ | News 332.000 FAHRRÄDER fielen 2016 laut Kriminalstatistik Langfingern zum Opfer. 120 MIO. EURO betrug die Summe der Entschädigungen 2016 durch die Versicherer insgesamt. 200.000 FÄLLE waren es 2016, in denen versicherte Velos gestohlen wurden. 600 EURO erhielten Besitzer 2016 im Schnitt vom Versicherer für jedes entwendete Rad. 300.000 FAHRRÄDER wechselten im vergangenen Jahr unfreiwillig ihren Besitzer. 92 MIO. EURO zahlten die Versicherer 2017 insgesamt an Entschädigungen für gestohlene Räder. 160.000 FÄLLE registrierten die Versicherer 2017, in denen geklaute Drahtesel versichert waren. 570 EURO gab es vom Versicherer 2017 durchschnittlich als Entschädigung pro gestohlenem Velo. Zahlen zum Fahrraddiebstahl 2016 im Vergleich zu 2017 (Quellen: Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 und Statistik zum Fahrraddiebstahl des GDV) BGV sichert junge Berufsstarter ab (ac) Der BGV bietet jetzt für junge Menschen und Berufsstarter, die in den ersten Jahren zunächst wenig verdienen, eine günstige und umfassende Komplettversicherung an, die alle grundlegenden Bedürfnisse abdeckt: Neben einer Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Unfallversicherung beinhaltet die Versicherungslösung 4starters auch einen speziellen Online-Schutz. Dieser hilft dem Kunden beispielsweise bei Datenverlust oder Cyberkriminalität. Mit dem hinzubuchbaren Elektronikbaustein sind Smartphone, Tablet und Co. auch mitversichert. Tarif ist täglich kündbar Da sich junge Leute meist nicht langfristig binden und auf einen Anbieter festlegen wollen, ist das 4starters-Komplettpaket täglich kündbar. Dazu kommt, dass sowohl der Lebenspartner (bei gleicher Meldeadresse) als auch die eigenen Kinder (in den ersten drei Lebensmonaten) direkt mitversichert sind. Der Versicherungstarif 4starters gilt bis zum Abschluss des 30. Lebensjahres und ist für 19,90 Euro im Monat zu haben. Mehr Informationen zum Produkt gibt es unter www.sicherinsleben.de. CI und HDI bieten Cyberschutz für Vermittler (ac) Da Versicherungs- und Finanzvermittler zunehmend das Ziel von Hacker - attacken werden und zudem nicht ohne Weiteres eine entsprechende Absicherung bekommen, hat CORPORATE INSURANCE in Zusammenarbeit mit dem HDI, Miteigentümer und Muttergesellschaft der Talanx AG, ein entsprechendes Produkt konzipiert. Bereits ab einer Mindestprämie von 249 Euro und diversen Einschlüssen – wie zum Beispiel keine versteckten Obliegenheiten („Stand der Technik“-Klausel), Spezialisierter IT-Sicherheitsdienstleister für Cyberrisiken, Cyberschaden-Hotline und Eigenschäden – kann eine entsprechende Deckung abgeschlossen werden. 24 Juli 2018

K&M bietet neue Haftpflichttarife für Paare und Senioren (ac) Die Privathaftpflichtversicherung „allsafe fortuna“ bietet der Assekuradeur Konzept & Marketing (K&M) nun in den vier neuen Tariflinien Basisschutz pure 2.0, fine 2.0, prime 2.0 und perfect 2.0 an. Neben Varianten für Singles und Familien sind nun auch Tarife für Paare ohne Kind und Senioren im Portfolio. Der Einsteigertarif allsafe fortuna pure 2.0 mit einer Deckungssumme von 10 Mio. Euro sichert vor allem wesentliche Haftungsrisiken ab. Für existenzielle Risiken ist eine Forderungsausfalldeckung enthalten. Im Familientarif sind neben Kindern auch alleinstehende und im selben Haushalt gemeldete Eltern- und Großelternteile im Versicherungsschutz eingeschlossen. Ergänzung des Einsteigerschutzes Der Tarif allsafe fortuna fine 2.0 mit einer Deckungssumme von 20 Mio. Euro umfasst eine Bestleistungsgarantie und ergänzt den Einsteigerschutz beispielsweise um die Absicherung gegen Verlust beruflicher Schlüssel, Be- und Entladeschäden sowie Mietsachschäden an beweglichen Sachen. Zudem sind Ansprüche aus nebenberuflichen Tätigkeiten abgedeckt. Die Forderungsausfalldeckung greift auch bei Vorsatz. Eine Deckungssumme von 25 Mio. Euro bietet der Tarif allsafe fortuna prime 2.0. Die eingeschlossene Besitzstandsgarantie übernimmt automatisch bessere Leistungen aus dem Vorvertrag. Zudem gibt es eine Günstigerprüfung im Schadenfall und Absicherung gegen Persönlichkeits- und Namensrechtsverletzungen. Tarifliche Selbstbehalte entfallen. Rundum-Schutz mit zusätzlichen Leistungen Darüber hinaus hat K&M den Rundum-Schutz allsafe fortuna perfect 2.0 mit einer Deckungssumme von 50 Mio. Euro im Angebot. Als zusätzliche Leistungen bietet die Police beispielsweise eine Neuwertentschädigung bis 5.000 Euro oder eine Opferhilfe. Bei Unfällen mit geliehenen Fahrzeugen werden Rabattverluste in Haftpflicht- und Kaskoversicherungen erstattet sowie Kasko-Selbstbehalte übernommen. Anzeige