Aufrufe
vor 6 Monaten

AssCompact 07/2019

  • Text
  • Juli
  • Vermittler
  • Makler
  • Digitale
  • Digitalisierung
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Deutschland
  • Digitalen
  • Banken

DKM-News Messe Dortmund

DKM-News Messe Dortmund 22. – 24. Oktober 2019 Themenpark InsurTech setzt die Trends Im Themenpark InsurTech und im dazugehörigen Kongress finden etablierte Branchenplayer und Start-ups dieses Jahr zum vierten Mal zueinander. DKM-Partner ist hier wieder die Managementberatung zeb, die nachstehend einen ersten Einblick ins Programm gibt. Wie lautet das Motto des Themenparks? Wir bringen Gründer, Geschäftsführer, Vorstände und Fachexperten aus jungen und etablierten Unternehmen zusammen und ermöglichen einen Austausch zu den Fragen, die beide Seiten bewegen. Unter dem Motto „Meet me at Themenpark InsurTech“ haben die Besucher die Möglichkeit, relevante Vorstände von interessanten Unternehmen und InsurTechs persönlich zu treffen. Dabei können alle Seiten von den Erfahrungen lernen, die in den letzten Jahren gemacht worden sind. Wie sieht das diesjährige Programm aus? In diesem Jahr unternehmen wir eine Expedition mit verschiedenen Stationen, die für Vermittler bzw. Makler relevant sind. Dafür haben wir sechs Themenblöcke definiert, die die gesamte „Makler-Journey“ abdecken – so etwa die Jagd nach dem digitalen Neukunden, bei der wir die Relevanz von Social Media und Personal Branding für den stationären Vertrieb analysieren. Oder wie sich digitale Kontaktpunkte optimal nutzen lassen und damit die Frage, was Makler wüssten, wenn sie denn alles wissen könnten, beantworten. Nicht zuletzt geht es natürlich immer auch um technische Innovationen. So befassen wir uns in einer Keynote beispielsweise damit, ob die lang erwartete Disruption in der Versicherungswirtschaft von der Autoversicherung ausgehen könnte. Werden die Pitches wieder ein Highlight? Absolut. In diesem Jahr bekommen verschiedene InsurTechs die Gelegenheit sich, ihre Technologien und Business Cases in rund zehnminütigen Demo-Slots vorzustellen. Die Besucher können sich auf spannende Vorträge, lebendige Diskussionsrunden und neue Technologien freuen. Die DKM-Partner des Themenparks InsurTech zeb zeb sorgt – wie auch schon in den Vorjahren – für spannende Kongressinhalte beim Themenpark InsurTech. Das Unternehmen berät europaweit verschiedenste Gesellschaften aus dem Finanzsektor. Mit ihrem TABULARAZA by zeb begleitet zeb die digitale Transformation der Versicherungswelt. R+V Die R+V Versicherung ist einer der größten Versicherer Deutschlands und treibt die digitale Transformation unter anderem in Kooperation mit verschiedenen InsurTechs voran. Wie im Vorjahr ist der Versicherer nicht nur Aussteller der DKM 2019, sondern auch erneut Sponsor des Themenparks InsurTech. salesforce Der Cloud-Spezialist salesforce ist ebenfalls Sponsor des Themenparks InsurTech. Zudem ist das Unternehmen mit einem Stand im Themenpark vertreten und präsentiert sich im Kongressprogramm als Experte in Sachen „Data Science“. Aussteller im Themenpark InsurTech andsafe | BANKSapi | claimsforce | COMPEON | Covomo | CyberDirekt | ELEMENT Insurance | Finapi | finhome | Fonds Finanz | Jung, DMS & Cie. | knowhere | Nect | NEODIGITAL | NewFinance | PBM | profino | salesforce | sum.cumo | vlot | YAS.life | zeb | Zukunft für Finanzberatung e. V. Wann und wo? 23. und 24.10.2019, Halle 3 Der Themenpark ist der ideale Ort, um sich über die InsurTech-Szene zu informieren. 74 Juli 2019

www.die-leitmesse.de Kluge Interaktion mit Live-Votings Die Feuertaufe der Live-Votings auf der DKM 2018 wurde erfolgreich gemeistert: Damit kommt auch in diesem Jahr das Event-Voting-Tool von VoxR.org bei zahlreichen Vorträgen im Kongress- und Workshopprogramm wieder zum Einsatz und wird für „noch lebendigere“ Vorträge sorgen. Mit dem Tool haben Referenten nämlich die Möglichkeit, direkt während des eigenen Vortrags ihrem Publikum offene Fragen zu stellen oder zum Abstimmen aufzufordern. Die Abstimmung bzw. das Stellen von Fragen erfolgt ganz einfach mit dem eigenen Smartphone. Und das völlig unkompliziert ohne App. Die Verbindung zwischen Tool und Smartphone funktioniert nämlich über eine Website, die der Vortragsteilnehmer über seinen Browser aufrufen kann. Die Eingaben sind anonym und datenschutzkonform. Die Adresse der Website wird vom Referenten mitgeteilt. Aussteller im Fokus Arvato Financial Solutions Arvato Financial Solutions ist eines der größten bankenunabhängigen Factoringunternehmen aus dem Hause Bertelsmann und bereits seit den frühen 60er Jahren im Finanzsektor tätig. Eine um 33% gewachsene Kundenzahl und Umsätze von mehr als 232 Mrd. Euro sprechen eine deutliche Sprache: Factoring etabliert sich erfolgreich als nützliches Finanzierungsinstrument, dem nicht mehr nur Großunternehmen vertrauen. Doch was genau Factoring eigentlich ist und für wen es geeignet ist – diese und weitere Fragen beantwortet Arvato Financial Solutions auf der diesjährigen DKM. Ergebnisse in Sekundenschnelle verfügbar Abstimmungsergebnisse und Antworten werden sofort auf die Vortragsleinwand projiziert. Der Referent kann also unmittelbar darauf eingehen und die Ergebnisse in seinen Vortrag einbinden. Und noch eine Besonderheit: Die Themen der Zuschauerfragen werden über einen Algorithmus geclustert und über eine „Wortwolke“ angezeigt. So kann der Referent jederzeit die „Stimmung“ des Publikums verfolgen und sich mit den für die Zuschauer wichtigen Themen befassen. Ein Sommerangebot für alle DKM-Interessenten Übrigens, wer die Interaktion mit dem Voting-Tool gleich mal für die eigene Veranstaltung ausprobieren will, kann jetzt von einem Sommerangebot von VoxR.org profitieren. Das Angebot ist im Internet unter www.voxr.org/dkm zu finden. DKM- Interessenten erhalten für ihre Veranstaltung 20% Rabatt auf den Einstatz des Voting-Tools von VoxR. Das Angebot kann bis zum 31.07.2019 in Anspruch genommen werden. Hiscox Hiscox ist ein internationaler Spezialversicherer mit Fokus auf die Absicherung beruflicher Risiken und privater Vermögenswerte. Für Unternehmen bietet Hiscox Lösungen wie eine IT- oder Cyberversicherung, D&O, Vermögensschadenhaftpflicht, Betriebshaftpflicht oder eine Sachversicherung und damit einen zukunftsgewandten Schutz, der Tempo, Komplexität, Vernetzungsgrad und Unsicherheit der digitalen Welt Rechnung trägt und vor elementaren Risiken und existenzbedrohenden Schäden schützt. Auf der DKM will der Spezialversicherer den zahlreichen Fach - besuchern die USPs seiner hochwertigen Angebote persönlich vorstellen. Landeskrankenhilfe VoxR erlaubt Live-Votings, Fragen und mehr für lebendigere Vorträge. ©Семен Саливанчук – stock.adobe.com Die Landeskrankenhilfe (LKH) hat sich vom regionalen Versicherer hin zum kompetenten Partner für private Krankenversicherungen entwickelt. Der Versicherer ist ein Traditionsunternehmen mit rund 350.000 Versicherten und punktet unter anderem mit niedrigen Betriebskosten. Anfang 2019 wurde in der LKH ein zukunftsweisender Wandel eingeläutet. Dieser „Change-Prozess“ soll auf der DKM den vielen langjährigen Partnern vorgestellt werden. Gleichzeitig will man die Chance nutzen, sich neuen potenziellen Partnern zu präsentieren. Juli 2019 75

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Juli Vermittler Makler Digitale Digitalisierung Unternehmen Versicherer Deutschland Digitalen Banken

Neues von AssCompact.de