Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 08/2019

  • Text
  • August
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Beratung
  • Berater
  • Altersversorgung
  • Deutschen

ASSEKURANZ | News Canada

ASSEKURANZ | News Canada Life erweitert Leistungen im Bereich Arbeitskraftabsicherung HDI erweitert Kfz-Schutz für zusätzliche Fahrer (ac) Für zusätzliche Fahrer hat die HDI Versicherung ihren Kfz-Schutz ausgebaut. Bei „Fahrer+“ (bisher „HDI Fahrerkreiserweiterung“) lässt sich per App einfach und in Echtzeit die Versicherung auf einen zusätzlichen Fahrer ausdehnen, und zwar für bis zu 27 Tage. Drei Varianten beim Zusatzschutz Den Zusatzschutz bietet HDI Kunden ab sofort in drei Linien an: die Basis- Variante „Fahrer+“, „Fahrer+ EXTRA“ und „Fahrer+ TOP“. Die Varianten unterscheiden sich im Leistungsumfang: Die Basis-Variante sieht Versicherungsschutz wie im Vertrag für das Fahrzeug vor. Der zusätzliche Fahrer wird so gestellt, als wäre er im Vertrag aufgeführt. Das EXTRA-Produkt umfasst zusätzlich einen Fahrerschutz. Zudem springt die Versicherung ein, wenn der geliehene Wagen versehentlich falsch betankt wurde. Die TOP- Version zahlt im Schadenfall neben den Leistungen aus „Fahrer+ EXTRA“ auch für die vertraglich vereinbarte Kasko- Selbstbeteiligung bis maximal 500 Euro und entschädigt für eine Rückstufung des Schadenfreiheitsrabatts. Per Web-App online abschließen „Fahrer+“ ist per Web-App online abschließbar. Nach der Anmeldung für das Verfahren ist ein neuer Fahrer mit wenigen Klicks für den gewählten Zeitraum in den Versicherungsschutz aufgenommen. Auch die Bezahlung erfolgt direkt online. Automatisch wird dann innerhalb von wenigen Minuten per E-Mail die Bestätigung versandt, die auch als Versicherungsnachweis dient. (ac) Der Lebensversicherer Canada Life baut die Leistungen in seinem Berufsunfähigkeitsschutz und im Premium Grundfähigkeitsschutz aus. So gibt es beim Berufsunfähigkeitsschutz (BU) nun eine Gelbe-Schein-Regelung, die Kunden automatisch einen vereinfachten Zugang zur BU-Rente bietet. Die Regelung greift bereits, wenn der Versicherte mindestens vier Monate arbeitsunfähig war und es für weitere zwei Monate bleibt. Diese Rentenleistung zahlt der Versicherer für bis zu zwei Jahre. Darüber hinaus hat Canada Life weitere vereinfachte Leistungsansprüche in den BU-Tarif integriert, unter anderem bei schweren Krebserkrankungen. Premium Grundfähigkeitsschutz verbessert Kunden im Premium Grundfähigkeitsschutz erhalten nun früher eine Leistung: Canada Life hat die Prognosefrist von zwölf auf sechs Monate verkürzt. Auch die Grundfähigkeiten hat der Versicherer überarbeitet. Bei finanziellen Engpässen können Kunden die Beiträge nun bis zu zwei Jahre stunden, der Versicherungsschutz bleibt bestehen. Zudem erkennt Canada Life rückwirkende Leistungen nun zeitlich unbegrenzt an. Neu sowohl im BU- als auch im Premium Grundfähigkeitsschutz ist außerdem eine flexiblere Beitragsdynamik. Zudem lassen sich in beiden Tarifen für Schüler, Auszubildende und Studenten höhere Monatsrenten vereinbaren. Neukunden profitieren von verbesserten Bedingungen zum gleichen Preis. Neue Unfallpolice aus dem Hause prokundo (ac) Mit „AusGleich“ bietet die prokundo GmbH eine neue Unfallversicherung in drei möglichen Varianten. Während prokundo bei „AusGleich EASY“ auf einen günstigen Preis und faire Leistungen setzt, bietet das „SMART“-Paket zusätzliche Leistungen: Hier sind beispielsweise Unfälle durch Eigenbewegung versichert sowie Unfälle, die sich nach Bewusstseinsstörungen durch Herzinfarkt, Schlaganfall und epileptische Anfälle ereignen. Auch eine Invalidität nach Infektionen ist versichert. Beide Pakete kommen ohne Gesundheitsprüfung aus. Das Paket „AusGleich BEST“ rechnet keine Vorerkrankungen an, leistet bei Krebserkrankungen eine Soforthilfe bis 5.000 Euro, übernimmt Umbau- und Hilfsmittelkosten bis 50.000 Euro und bietet eine Nachversicherungsgarantie. Bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit läuft die Police beitragsfrei weiter. Fünf Zusatzbausteine Darüber hinaus sind fünf Zusatzbausteine im Angebot. Mit ProAktiv gibt es nach einem Unfall Schmerzensgeld und das beim Unfall beschädigte Sportgerät des Kunden wird bezahlt. Mit dem Baustein ProTaxe verdoppelt sich der Wert der Gliedertaxe auf maximal 100%. Zusätzlich wählbar sind die Bausteine ProPsyche, ProAssistance und ProGesundheit. 20 August 2019

Betriebliche Altersversorgung aus der Condor Perspektive: Aus Einzel wird Doppel. Frischer Wind in der bAV - mit dem Arbeitgeberzuschuss und der ersten Berufsunfähigkeitsversicherung mit einzigartiger Teilzeitklausel. Mehr dazu auf www.makler-leuchttuerme.de/Arbeitgeberzuschuss Neu: Die erste BU mit einzigartiger Teilzeitklausel August 2019 21

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
August Vermittler Makler Deutschland Unternehmen Versicherer Beratung Berater Altersversorgung Deutschen

Neues von AssCompact.de