Aufrufe
vor 3 Monaten

AssCompact 09/2019

  • Text
  • Produkte
  • Allianz
  • Thema
  • Beratung
  • Versicherungsmakler
  • Versicherer
  • Unternehmen
  • Makler
  • September
  • Vermittler

MANAGEMENT & VERTRIEB |

MANAGEMENT & VERTRIEB | News Perseus und Nordwest Assekuranzmakler kooperieren (ac) Der Berliner IT-Dienstleister Perseus und die Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG (NW Assekuranz) arbeiten künftig bei der Vermittlung von Dienstleistungen im Bereich Cybersicherheit zusammen. Kunden der NW Assekuranz erhalten im Rahmen der Kooperation Zugang zum Angebot für Cybersicherheit von Perseus. So wird ihnen auf Grundlage der IT-Sicherheitsprüfung von Perseus ein individuelles Cyberprodukt angeboten, das die Präventions- und Assistenzleistungen des Berliner IT-Dienstleisters berücksichtigt. Individuelles Risk Scoring Der aktuelle Stand in Sachen Cybersicherheit wird bereits zu Beginn der Beratung durch die NW Assekuranz in Verbindung mit der IT-Sicherheitsprüfung von Perseus bewertet. Dabei erfolgt eine Analyse der äußerlich einsehbaren Gefahren und die Abfrage vorhandener Sicherheitsvorkehrungen. Hieraus leitet sich ein individuelles Risk Scoring mit Handlungsempfehlungen ab. Zu diesen Empfehlungen zählen Online-Schulungen von Perseus und der Einsatz technischer Toolkits wie etwa Browser-Check und Passwort-Generator. Regelmäßige Sensibilisierungsmaßnahmen mittels Phishing-Simulationstests und eine auf künstlicher Intelligenz basierende Antivirensoftware zum Schutz von Kommunikationsendpunkten sollen den Cyberschutz dauerhaft gewährleisten. Finanzplanung: Maklerpool blau direkt führt Zahlung on demand ein (ac) Beim Lübecker Maklerpool blau direkt können Makler sich künftig aussuchen, wie und wann sie bezahlt werden wollen, und haben so eine flexiblere Finanzplanung. In der Regel hängt der Makler vom Zahlrhythmus seines Partners ab. Rechnet dieser nur einmal monatlich ab, gibt es auch nur einmal monatlich Geld. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Guthabenkonto des Maklers bei seinem Partner bereits reichlich gefüllt ist. Er muss warten, bis das System seines Partners eine Auszahlung vorsieht. Zwar gibt es Anbieter, die mittlerweile wöchentlich oder gar täglich abrechnen, aber auch das ist ein Umstand, der nicht jeden Makler glücklich macht. Mit jeder Abrechnung entstehen weitere Buchungspositionen, die Aufwand und beim Steuerberater Kosten erzeugen. Wünscht der Makler weniger Belege, kann er bei blau direkt in einer neuen „Abrechnungsbox“ statt eines monatlichen Auszahlrhythmus auch einen vierteljährlichen oder jährlichen einstellen. Möchte er stattdessen regelmäßig schnell sein Geld erhalten, wählt er eine 14-tägliche oder wöchentliche Abrechnung. Außerdem kann der Makler künftig in Echtzeit sein Guthaben sehen. Es beinhaltet nicht nur seinen Kontostand, sondern auch alle bereits für ihn verbuchten Positionen. Benötigt der Makler Geld, kann er jederzeit eine beliebige Summe einstellen und per Knopfdruck zur Überweisung auslösen. Gewerbeversicherung24 benennt sich um (ac) Gewerbeversicherung24 hat einen neuen Namen: Das Unternehmen hat sich in Thinksurance umbenannt und schließt damit seine neue Positionierung als Technologieanbieter vollends ab. Im Januar 2016 als Online-Makler gestartet, legte Gewerbeversicherung24 nach kurzer Zeit den Fokus auf die Technologie für andere Vertriebskanäle wie etwa Pools. Thinksurance konzentriert sich auf die digitale Unterstützung aller Vertriebskanäle, also von Maklern über Vertreter und Banken bis hin zu digitalen Geschäftsmodellen. Das Kernstück dieser Technologie bildet eine intelligente Vertriebsplattform. Sie unterstützt Nutzer durch den gesamten Versicherungsprozess hindurch, von der Bedarfsanalyse bis zum Antrag. An bestehenden Kooperationen ändert sich durch die Umfirmierung nichts. Bei der Thinksurance GmbH handelt es sich rechtlich lediglich um den neuen Namen der Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH. Auch die Eigentümerstruktur bleibt unverändert. Mit der Neupositionierung lässt sich das Makler- und Technologiegeschäft einfacher abgrenzen, wie das Unternehmen unterstreicht. Als Online-Makler und Marke von Thinksurance bleibt Gewerbeversicherung24 bestehen. Ausbau der Analyseplattform Zudem erweitert Thinksurance seine Analyseplattform für Versicherer und Assekuradeure. Mit der Plattform sollen Vertrieb als auch vertriebsnahe Prozesse effizienter gestaltet werden können. Die Plattformdaten wiederum sollen Kundenund Marktverständnis verbessern. 106 September 2019

ZVO übernimmt Thomä & Geiss (ac) Seit Anfang August ist die Thomä & Geiss Versicherungsmakler GmbH Teil der Zusatzversicherung-online GmbH (ZVO). Mit der Übernahme des Maklerunternehmens aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf holt sich die ZVO im Bereich Gewerbeversicherungen einen Spezialisten ins Boot und weitet das Einzugsgebiet Richtung Norden aus. Durch Bestandszukäufe, Firmenübernahmen und neu eröffnete Regionalbüros ist die ZVO inzwischen an mehreren Standorten in Süddeutschland vertreten. Die bisherigen Leiter und Gründer des Versicherungsmaklers, Peter Thomä und Uli Geiss, bleiben auch künftig Geschäftsführer der neuen ZVO-Tochtergesellschaft. Die Büros sollen bestehen bleiben und das Geschäft soll regional und überregional erweitert werden. Verschmelzung von ASC auf Qualitypool vollzogen (ac) Anfang August ist die ASC Assekuranz-Service Center GmbH (ASC) endgültig auf Qualitypool verschmolzen worden. Die neue Qualitypool GmbH richtet sich nun weiterhin an die Zielgruppen Vermittler und Netzwerke. Sie hat ihre Serviceleistungen im Bereich Versicherung und Vorsorge erweitert und startet neue Kompetenzcenter mit den Produktschwerpunkten Personenversicherung, Sachversicherung und Finanzierung/Kooperationen. Darüber hinaus wird das digitale Know-how beider Pools gebündelt. Der in Bayreuth ansässige Maklerpool und Assekuradeur ASC ist bereits seit Juni 2018 Teil der Hypoport-Gruppe, zu der auch der Maklerpool und Vertriebsunterstützer Qualitypool GmbH zählt. Nach der Übernahme von ASC wurde die Expertise aller Hypoport-Töchter mit Makler - geschäft intern gebündelt. Mit der Verschmelzung von ASC auf Qualitypool wurde der letzte offizielle Schritt vollzogen. Die neue Qualitypool GmbH zählt mehr als 9.500 aktive ange - bundene Vermittler und beschäftigt über 90 Mitarbeiter. Anzeige Wenn’s um meine Rechte geht, weiß ich eins: MIR KANN KEINER WAS! roland-rechtsschutz.de

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Produkte Allianz Thema Beratung Versicherungsmakler Versicherer Unternehmen Makler September Vermittler

Neues von AssCompact.de