Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 09/2020

  • Text
  • September
  • Versicherer
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Zudem
  • Versicherung
  • Immobilien
  • Digitale

INVESTMENT | News

INVESTMENT | News BlackRock setzt mit Fonds auf fünf Megatrends (ac) BlackRock hat den BGF Multi-Theme Equity Fund aufgelegt. Dabei handelt es sich um den ersten Fonds seiner Art, der Anlegern Zugang zum gesamten Spektrum thematischer Investments bei BlackRock bietet. Dies schließt sowohl indexbasierte als auch Alpha-orientierte, sprich auf marktunabhängige Mehrerträge ausgerichtete Lösungen ein. Der BGF Multi-Theme Equity Fund ist ein UCITS-Fonds mit laufenden Kosten für Privatanleger von 0,80 Basispunkten. Fünf Megatrends im Visier Der BGF Multi-Theme Equity Fund eröffnet Zugang zu fünf Megatrends: technologischer Durchbruch, demografischer und sozialer Wandel, rasche Verstädterung, Klimawandel & Ressourcenknappheit sowie die Entwicklung des globalen Wohlstands. Diese Trends hat das BlackRock Investment Institute (BII) als Treiber identifiziert, die die Zukunft der Weltwirtschaft und Gesellschaft prägen könnten. Strategische und taktische Komponente Der Fonds investiert aktiv in das gesamte Spektrum alphaorientierter und indexbasierter Anlagelösungen bei BlackRock. Üblicherweise wird das Portfolio sechs bis 17 Investments umfassen und sowohl strategische als auch taktische Allokationen nutzen. Der strategische Teil ist darauf ausgerichtet, das Potenzial der fünf genannten Megatrends langfristig zu nutzen. Die taktische Komponente soll gleichzeitig ermöglichen, von Marktzyklen zu profitieren. Schlag den Markt Anleger können über den Fonds in Unternehmen investieren, die überdurchschnittliches Gewinnwachstum anstreben, vom Markt tendenziell unterschätzt werden und sich längerfristig besser entwickeln könnten als die globalen Aktienmärkte. Der BGF Multi-Theme Equity Fund wird von Chris Ellis Thomas und Rafael Iborra gemanagt. Die beiden Portfoliomanager nutzen Erkenntnisse aus BlackRocks globalem Analysenetzwerk. Dieses identifiziert langfristige Anlagethemen, die sich aus mindestens einem der Megatrends entwickeln. Megatrends sind laut BlackRock ein attraktives Anlagethema. © Artur – stock.adobe.com Amundi legt weitere Prime-ETFs auf (ac) Europas größter Vermögensverwalter, Amundi, hat mit zwei neuen Fonds die im März 2019 eingeführte Prime-ETF-Palette erweitert. Die Reihe soll das europaweit günstigste Angebot für Standard-Exposures darstellen. Anleger können sich mit Amundi Prime ETFs zu laufenden jährlichen Kosten von 0,05% in wichtigen Anlagesegmenten in Form eines diversifizierten Anlageportfolios engagieren. Diese Kosten gelten auch für die beiden neuen Prime-ETFs von Amundi. Britische Small Caps Neu in der Fondspalette ist nun der Amundi Prime UK Mid and Small Cap UCITS ETF. Der an der London Stock Exchange gelistete und in Deutschland registrierte Fonds soll Anlegern einen äußerst günstigen Zugang zu den 150 führenden britischen Small- und Mid- Cap-Aktien bieten. Er bildet dafür den Solactive United Kingdom Mid and Small Cap ex Investment Trust Index bestmöglich ab. US-Treasuries Ebenfalls neu in der Prime-ETF- Palette von Amundi ist der Amundi Prime US Treasury Bond 0–1 Y UCITS ETF. Der auf Xetra gelistete Fonds bietet Anlegern einen breiten und kostengünstigen Zugang zu in US- Dollar denominierten US-Treasuries mit einer Laufzeit zwischen einem und zwölf Monaten. Insgesamt umfasst die Palette der Amundi Prime ETFs damit nun jeweils sechs Aktienund Renten-ETFs. Alle Fonds sind physisch replizierend und bilden Indizes aus dem Hause Solactive ab. Zudem sind Unternehmen, die kontroverse Waffen produzieren oder handeln, ausgeschlossen. 50 September 2020

Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe Unsere Expertise in einem Wort: Abgefahren. Von Motorrädern über Pkws bis hin zu Lkws: Verlassen Sie sich in Sachen Mobilität auf den renommierten Kfz-Spezialisten für Privat- und Firmenkunden. Profitieren Sie von individuellem Service für Sie und Ihre Kunden und setzen Sie auf unsere einzigartige Branchenerfahrung. Jetzt überzeugen auf makler.ruv.de/kfz Wechseln Sie zu ausgezeichnet. September 2020 51

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
September Versicherer Unternehmen Vermittler Makler Deutschland Zudem Versicherung Immobilien Digitale

Neues von AssCompact.de