Aufrufe
vor 3 Wochen

AssCompact 10/2020

  • Text
  • Oktober
  • Deutschland
  • Versicherer
  • Makler
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Fonds
  • Digitale
  • Zudem
  • Absicherung

PERSONEN | News Gothaer

PERSONEN | News Gothaer mit Neubesetzung im Partnervertrieb Nürnberger beruft erste Frau in den Konzernvorstand Dr. Monique Radisch Verti Versicherung bekommt neuen CEO Miguel Ángel Rosa © Nürnberger © Verti Miguel Ángel Rosa ist bereits seit 2002 für MAPFRE RE in verschiedenen Positionen tätig. Im Jahr 2009 wurde er zum Affiliates Manager ernannt. Zuletzt war Rosa Deputy General Manager und Chief Under - writing Officer der MAPFRE RE mit Sitz in Madrid. (ac) Die Nürnberger Versicherung gibt eine Vorstandserweiterung bekannt: Dr. Monique Radisch verantwortet ab 01.10.2020 in der Nürnberger Beteiligungs-AG das Thema „Kundenbeziehungsmanagement und Operations“. In diesem Bereich sollen wesentliche Funktionen des operativen Kundenmanagements gebündelt werden. Ab 01.01.2021 ist Radisch dann für dieses Thema auch als Vorstandsmitglied der Nürnberger Lebensversicherung AG und der Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG zuständig. Die Aufsichtsräte haben damit zum ersten Mal eine Frau in diese drei Gremien berufen. Dr. Monique Radisch kommt von der Generali Deutschland AG, wo sie zuletzt als Leiterin der Kundenservice-Direktion Köln tätig war. Dort verantwortete sie die Betreuung von Privat-, Firmen- und Großkunden sowie das Schadenservicecenter. Auch ihre Erfahrungen in der Strategieentwicklung, Betriebsorganisation und der Kundenorientierung bringt sie in ihrer neuen Aufgabe bei der Nürnberger ein. (ac) Zum 01.01.2021 wird Miguel Ángel Rosa zum neuen CEO der Verti Versicherung AG berufen und berichtet in dieser Position künftig an José Ramón Alegre, der ebenfalls ab 01.01.2021 bei MAPFRE neuer CEO für die Region Eurasia wird. In dieser Rolle soll er unter anderem die Geschäfte des Konzerns und der Digitalmarke Verti in Deutschland steuern. José Ramón Alegre Christoph von Weber Chrustschoff © Gothaer Marsh holt Experten für Industriesegment an Bord (ac) Der Versicherungsmakler Marsh verstärkt sein Führungsteam in Deutschland. Zum 01.01.2021 wird Frank Harting die Frank Harting neu geschaffene Position des Chief Client Officer übernehmen und zugleich Geschäftsführer der Marsh GmbH. Sein Fokus wird segmentübergreifend auf der Sicherung und dem Ausbau der Kundenbeziehungen liegen. © Marsh (ac) Christoph Ritter von Weber Chrustschoff hat zum 01.09.2020 die Leitung der Gothaer Partnervertriebsdirektion München übernommen. In dieser Position folgt der 56-Jährige auf Ralf Ruckdäschel, der zur HDI Vertriebs AG wechselt. Von Weber Chrustschoff studierte zunächst Verwaltungsrecht. Seine berufliche Laufbahn in der Assekuranz begann er 1990 als Fachbereichsleiter Kranken bei der ALTE LEIPZIGER/ HALLESCHE Nationale. Berufsbegleitend absolvierte er eine Ausbildung zum Versicherungsfachwirt. 1999 wechselte von Weber Chrustschoff zur Gothaer Kranken und hatte seither verschiedene Tätigkeiten im Gothaer Konzern inne. Frank Harting hat seine berufliche Karriere bei Gerling in Dortmund gestartet. Er verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Branche und war während dieser Zeit in verschiedenen Sparten, Ländern wie auch Segmenten tätig. Zuletzt verantwortete er als Vorstand bei HDI Global SE das deutsche Industrieversicherungsgeschäft. 12 Oktober 2020

Unser Einkommensschutz. Vielseitiger Schutz für Ihre Kunden. Vielseitiger Service für Sie. vertrieb.nuernberger.de/eks Für Sie. Für Ihre Kunden. Personen- und Funktionsbezeichnungen stehen für alle Geschlechter gleichermaßen.

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Oktober Deutschland Versicherer Makler Unternehmen Vermittler Fonds Digitale Zudem Absicherung

Neues von AssCompact.de