Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 11/2020

  • Text
  • Absicherung
  • Makler
  • Zudem
  • Deutschland
  • Vermittler
  • Arbeitgeber
  • Unfallversicherung
  • Versicherer
  • Unternehmen
  • November

JUNGMAKLER AWARD

JUNGMAKLER AWARD 2020 Zehn Jahre Jungmakler Award und nichts ist mehr so, wie es war (ac) Der Jungmakler Award fällt 2020 auf ein besonderes Jahr. Die Corona-Pandemie hat auch dem Wettbewerb seinen Stempel aufgedrückt. Um sich zu beweisen, mussten die Teilnehmer noch höhere Hürden überspringen. Sie brauchten eiserne Disziplin, Flexi - bilität und überzeugende Konzepte. Was man eben so braucht beim Hürdenlauf zum Sieg. Die Herausforderungen des Jahres 2020 standen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Börsenturbulenzen, Ausgangsbeschränkungen und verunsicherte Kunden, die sich in Zeiten von Kurzarbeit bei ihren Maklern über die Möglichkeiten von Vertragsstundungen erkundigten oder herausfinden wollten, ob ihr Unternehmen wirklich gut genug abgesichert ist. Dementsprechend stolz können die Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs auf ihre Leistung sein. Sie haben für ihr Unternehmen alles gegeben und sich zusätzlich im Casting von ihrer besten Seite gezeigt. Und das, obwohl der Wettbewerb diesmal ganz anders ablief. Die Distanzgebote machten es nötig, 98 November 2020

dass die RegionalCastings online durchgeführt wurden. Mit rhetorischem Talent und gewinnendem Auftreten allein hatte man schlechte Karten. Die Teilnehmer mussten Substanz liefern, die Nerven bewahren, und das in unsicheren Zeiten. Unsichere Zeiten, die umso bedrohlicher erscheinen, wenn das eigene Unternehmen noch jung ist und die erzielten Erfolge zerbrechlich erscheinen. Doch mit Unsicherheit haben die Jungmakler umzugehen gelernt. So hat Meryem Tag eine sichere Karriere bei einer Bank hinter sich gelassen, um stattdessen für ihre Kunden zu kämpfen, damit die sich den Traum von der eigenen Immobilie erfüllen können. Pascal Baumüller hat einen alteingesessenen Makler übernommen und dessen Prozesse ins 21. Jahrhundert überführt. Und Johanna Carl ist aus den USA zurückgekehrt, um ihren traditionsreichen Familienbetrieb auf das nächste Level zu bringen. Sie alle konnten sich im Wettbewerb beweisen. Aber ein paar Teilnehmer stachen hervor. 3. Platz: Daniel Wemper Bei einem von ihnen handelt es sich um den Mitgründer der compension Deutschland GmbH, Daniel Wemper. Er will die betriebliche Altersversorgung revolutionieren. Mit einer Software, die er gemeinsam mit seinem Co-Geschäftsführer programmiert hat, kann er darstellen, wie sich eine schlanke, rein arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente zum Vorteil von Arbeitnehmern, Arbeitgebern und auch Maklern auswirken kann. 2. Platz: Daniel Jokisch Ein alter Bekannter hat sich in diesem Jahr den 2. Platz im Jungmakler-Wettbewerb gesichert. Daniel Jokisch weiß, wie man Hürden überwindet – sowohl auf dem Rücken eines Pferdes im Reitsport als auch mit seinem Unternehmen. Denn Reiter&Ross ist das Unternehmen, das Probleme löst, die ansonsten niemand lösen kann. Ein Einsatz, den der Unternehmer nur leisten kann, weil er mit Leidenschaft bei der Sache ist. 1. Platz: Moritz Heilfort Auf Platz 1 landet Moritz Heilfort. Der ehemalige Soldat hat nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst nichts von seiner Disziplin verloren. Der fortbildungssüchtige Geschäftsführer der paladinum GmbH hat sich der Absicherung seiner Kameraden verpflichtet. Die Nachfrage, die er erfährt, macht deutlich, dass die Soldaten wohl auf einen der ihren gewartet haben. Für alle Teilnehmer beginnt die größte Herausforderung nun erst. Sie müssen ihr Unternehmen am Markt etablieren und sich den hohen Hürden stellen, die in der Zukunft warten. Viel Erfolg dabei! Auf die Plätze, fertig, los! W Die Finalisten des Jungmakler Awards W Pascal Baumüller, Anton Wittmann & Kollegen GmbH W Janine Bradfisch, DRB Versicherungsmakler GmbH W Johanna Carl, ProAssec Versicherungsmakler GmbH W Enis Eisfeld, KEES Finanzberater W Moritz Heilfort, paladinum GmbH W Daniel Jokisch, Reiter&Ross W Marco Niedermaier, buXperts W Max Niedernhuber, TölzFinanz GmbH & Co. KG W Chris Pannwitz, Radebeuler Versicherungsmakler GmbH W Jean-Marie Rathje, Klaus versichert GmbH W Philipp Schardt, HypoExpert GmbH & Co. KG W Georg Soller, GS Makler GmbH W Meryem Tag, Nero Finance W Daniel Wemper, compension Deutschland GmbH November 2020 99

AssCompact

AssCompact 01/2021
AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Absicherung Makler Zudem Deutschland Vermittler Arbeitgeber Unfallversicherung Versicherer Unternehmen November

Neues von AssCompact.de

Absicherung Makler Zudem Deutschland Vermittler Arbeitgeber Unfallversicherung Versicherer Unternehmen November