Aufrufe
vor 1 Woche

AssCompact 12/2019

  • Text
  • Vermittler
  • Dezember
  • Unternehmen
  • Makler
  • Deutschland
  • Versicherer
  • Digitale
  • Thema
  • Allianz
  • Fonds

PERSONEN | News Neuer

PERSONEN | News Neuer Director Sales bei blau direkt Russel Investments beruft Head of Distribution (ac) Bettina May wechselt als Head of Distribution für Deutschland und Österreich zum Asset-Manager Russell Investments. Mit Sitz in Frankfurt ist sie für die strategische Weiterentwicklung des bestehenden Geschäfts in Deutschland und Österreich verantwortlich. Bettina May verfügt über eine mehr als Bettina May 30-jährige Erfahrung in der Finanzbranche. Sie kommt von Amundi, wo sie zuletzt als Senior Client Relationship Managerin den Ausbau des Geschäfts mit ETFs, Indexing- und Smart Beta-Investments über alle Kundensegmente hinweg verantwortete. © Russel Investments (ac) Der Maklerpool blau direkt hat mit Torsten Labbow als Director Sales sein Managementteam ausgebaut. Seit 01.11.2019 obliegt Torsten Labbow ihm die Organisation von Vertriebswegen, die Entwicklung von Geschäftsfeldern sowie das Vertriebsmanagement. Zusätzlich zählen zu seinen Aufgaben die Akquise und Begleitung von Key- Account-Partnern und Kooperationen. Zuvor war Torsten Labbow für knapp 25 Jahre für die Versicherungsgesellschaft HanseMerkur tätig. © blau direkt Veränderungen im Vorstand von AGCS und Allianz Deutschland (ac) Joachim Müller, zuvor CEO der Allianz Versicherungs-AG und der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV), ist seit 01.12.2019 neuer CEO der Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) und folgt damit auf Chris Fischer Hirs, der von der Allianz als Mann der ersten Stunde gewürdigt wird Joachim Müller und nun sein Amt niedergelegt hat. Müller soll nun weiter an der Neuausrichtung der AGCS arbeiten und die Führungsrolle des Unternehmens im Industriesegment sichern. © AGCS Andreas Kanning, vormals Vorstandsmitglied der ABV, ist nun CEO der ABV und Vorstandsmitglied der Allianz Deutschland AG für das Ressort Vertrieb. Kanning ist seit 1995 bei der Andreas Kanning Allianz tätig und hatte seither mehrere Managementaufgaben im Vertrieb inne. Klaus-Peter-Röhler © AGCS Zu den Veränderungen gehört auch, dass Klaus-Peter Röhler, CEO der Allianz Deutschland AG, zusätzlich den Vorstandsvorsitz der Allianz Versicherungs-AG übernommen hat. Röhler vertritt gleichzeitig das Ressort Schadenund Unfallversicherung im Vorstand der Allianz Deutschland AG. © AGCS Chubb beruft neue Direktorin für Personenversicherungen (ac) Chubb hat die Ernennung von Silke Rusch zur neuen Direktorin für den Bereich Personenversicherungen (A&H) für Deutschland und Silke Rusch Österreich bekannt gegeben. In ihrer neuen Position soll Rusch für die weitere Entwicklung sowie das Wachstum der A&H-Sparte für die Länder Deutschland und Österreich verantwortlich sein. Von ihrem Dienstsitz in Frankfurt aus berichtet sie an Andreas Wania, Country Präsident und Hauptbevollmächtigter bei Chubb für Deutschland und Österreich. © Chubb Silke Rusch verfügt über 24 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche, speziell im Bereich der Unfall- und Krankenversicherungen sowie im dazugehörigen Underwriting. Ihre Karriere beim Industrieversicherer Chubb startete sie seinerzeit als Senior Underwriter Development/Deputy Underwriting Manager A&H für die DACH-Region (Germanic) in Frankfurt. 8 Dezember 2019

Fidelity stärkt Geschäft mit Fondsdistributoren DUAL mit neuem Niederlassungsleiter für Hamburg (ac) Seit Mitte November ist Olaf Imbeck neuer Leiter der Hamburger Niederlassung von DUAL Deutschland. Zuvor war er Generalbevollmächtigter des internationalen Versicherungsmaklers assekuranz ag. Neben dem operativen Geschäft gehörten dort auch die Stärkung von Produktinnovationen und der Aufbau des digitalen Vertriebs zu seinen Aufgaben. Der 53-Jährige hat zudem knapp zehn Jahre Erfahrung als Abteilungsleiter Haftpflicht, Rechtsschutz und Vermögensschadenhaftpflicht bei der Lampe & Schwartze KG. (ac) Ulrich Sponer wird bei Fidelity International neuer Head of Distribution für den Bereich der Fund-Seller in Deutschland. In seiner neuen Funktion soll Sponer eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung des Fondsvertriebs von Fidelity über Banken, Versicherungen, Finanzberater und Fondsplattformen Ulrich Sponer übernehmen. Außerdem soll er das deutschlandweite regionale Vertriebsteam sowie den Versicherungs- und Plattformvertrieb leiten. Dazu wird er eng mit Torsten Barnitzke, Vertriebsleiter Key- Account-Kunden, zusammenarbeiten. © Fidelity Ulrich Sponer verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Branche. Er kommt von Allianz Global Investors, wo er als Head of Key Account Management Banks die Vertriebsaktivitäten mit großen Privatbanken verantwortete. Zuvor war er langjährig bei der Commerzbank tätig, wo er in verschiedenen Führungsfunktionen in der Zentrale unter anderem für die Produkteinführung und -steuerung im Privatkundengeschäft verantwortlich war. Anzeige XXL – Das Original Nicht jedes Huhn bringt die gleiche Leistung. Unfall XXL der InterRisk. Jedes Eintritts- und Endalter möglich Lediglich eine Gesundheitsfrage Über 50 beitragsfreie Reha-/ Pflege- und Hilfeleistungen Informieren Sie sich jetzt! Wir beraten Sie gerne ausführlich unter der 06 11 27 87 - 381 oder www.interrisk.de

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Vermittler Dezember Unternehmen Makler Deutschland Versicherer Digitale Thema Allianz Fonds

Neues von AssCompact.de