Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 12/2019

  • Text
  • Vermittler
  • Dezember
  • Unternehmen
  • Makler
  • Deutschland
  • Versicherer
  • Digitale
  • Thema
  • Allianz
  • Fonds

DKM-News Messe Dortmund

DKM-News Messe Dortmund 22. – 24. Oktober 2019 Kongress Immobilien Kernaussagen des Programms W Betongold wird nicht nur als Eigenheim, sondern auch als Kapitalanlage immer beliebter. W Immobilien können ein attraktives Zusatzstandbein für Finanz- und Versicherungsvermittler sein. W Baufinanzierungen bieten dank Niedrigzinsen und boomender Immobilienmärkte großes Potenzial. Meinungen der Partner „Immobilien boomen wie kaum eine andere Anlageform. Die Besucher des Kongresses Immobilien haben erfahren, dass man von diesem Boom auf vielfältige Weise profitieren kann. Die erstmals zweitägige Ausgestaltung und der zusätzliche Themenpark haben dieser wachsenden Bedeutung von Immobilien in der Kapitalanlage den passenden Rahmen verliehen.“ Michael Herrmann, AssCompact Thesen der Experten „Immobilien eignen sich als Kapital - anlage, da sie ein rentabler und beliebter Sachwert mit Substanz sind.“ Michael Herrmann, AssCompact IMMOBILIEN In Kooperation mit Medienpartner: Themenpark Immobilien Die offene Fläche des Themenparks machte den Besuchern den „Eintritt“ und den Austausch mit den Ausstellern leicht. Auf einer kompakten Standfläche fand sich hier die geballte Kompetenz an Spezialisten ein. An klassischen Messeständen und an Infocountern stellten die Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Mit dabei waren auch einige „DKM- Premieren“ – also Aussteller, die überhaupt erstmalig auf der Leitmesse vertreten waren. Der Run auf Immobilien macht das Thema auf der DKM unabkömmlich. Der Kongress Immobilien, der nach dem Jahr 2018 zum zweiten Mal Bestandteil der DKM war, hat Vermittlern einen Wissensüberblick über die zahlreichen Chancen und Herausforderungen, die der Immobilienboom für ihr Geschäft birgt, geboten. Darüber hinaus gab es aber auch viel Gesprächsbedarf, und dafür standen die Aussteller des erstmals integrierten Themenparks Immobilien gerne zur Verfügung. Hier spürte man das starke Interesse von Vermittlern an dem Boom-Thema Immobilien – ob nun als Kapitalanlage oder auch als Teil der privaten Altersvorsorge. Die Fachbesucher informierten sich über Trends und staatliche Förderungen im Immobilienmarkt, aber auch über Marketingangebote, mit denen sie künftig in dem Bereich am Markt bestehen können. Der Kongress mit seinen Vorträgen auf offener Bühne ging Hand in Hand mit den anschließenden Diskussionen im Themenpark. Zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten luden die Teilnehmer zum Netzwerken ein. Neben den Gesprächen zwischen den Ausstellern und Besuchern gab es auch einen regen Austausch unter Kollegen – darunter alte Hasen, aber auch viele Berater und Vermittler, die sich erstmals mit dem Thema beschäftigten. Auf der Suche nach neuen Geschäftsideen und Beratungspotenzial legten Versicherungsmakler, Darlehensvermittler, aber auch Immobilienmakler einen Stopp im „Immobilien-Park“ ein. Zudem boten auch die Entwicklungen in Sachen Mietpreisbremse oder die Angst vor der nächsten Blase und die anhaltende Niedrigzinsphase Anlass zu ausführlichen Gesprächen. Denn das sind die Themen, auf die die Berater bei ihren Kundengesprächen aktuell immer treffen. Gestaltet wurde das Konzept von AssCompact Immobilien. Wer sich weiter über das Thema informieren will, kann dies wöchentlich im Immobilien-Newsletter von AssCompact tun. Aussteller im Themenpark Immobilien BAUFINEX | BKM | CARESTONE | DOMICIL | eBay Kleinanzeigen | Europace | IMMO-PRO-INVEST | IZ | Mister Energy | NRW.BANK | Postbank Immobilien | PriceHubble | ProvenExpert.com 96 Dezember 2019

www.die-leitmesse.de Kongress Prozessoptimierung Kernaussagen des Programms W Digitalisierung, Technisierung, Automatisation, das sind aktuelle Schlagworte der Branche. Die Frage, die der Kongress in Teilen beantwortet, lautet: Wie bringe ich das alles in meinen Prozessen zusammen? W Die eigenen Prozesse zu optimieren, ist ein betriebswirtschaftliches Ziel in den Unternehmen der Branche. Der Umsatz, der vorn im Vertrieb generiert wird, muss hinten kostengünstig verarbeitet werden. Das funktioniert heute nur noch mit Technik. Ansonsten lohnt es sich oft nicht mehr, Einsatz im Vertrieb zu leisten. W Analoge Prozesse in die digitale Welt zu transformieren, ist technisch ganz einfach – es in die Praxis umzusetzen, meist sehr schwer. Hier helfen Dienstleister und Berater, die in der Branche zu Hause sind und wie ein Architekt oder Handwerker den Neu-/Umbau im Detail planen und umsetzen. Meinungen der Partner „Als unabhängiges und marktübergreifendes Beratungsunternehmen stehen wir mit unseren Dienstleistungen zwischen den Herstellern und den Anwendern von technischen Lösungen. Wir beantworten auch im kommenden Jahr die treibenden Fragen der Branche. Ein Beispiel: Was ist die beste IT-Architektur für mein Unternehmen und wie optimiere ich meine ureigenen Prozesse?“ Sebastian M. Laude, MAKLERKONZEPTE Thesen der Experten „Dem Versicherungsmakler stehen viele Werkzeuge zur Verfügung, es gilt die passenden auszuwählen. Passend in verschiedener Hinsicht, passend für meine Prozesse im Unternehmen. Passend für meine vorhandene IT-Landschaft oder die ganz neu geplante. Passend für mein Geschäftsmodell und meinen Geldbeutel. Passend für meine Mitarbeiter und viele andere.“ Sascha Zingler, MAKLERKONZEPTE In Kooperation mit MAKLERKONZEPTE MAKLERKONZEPTE Themenpark Software & IT Wie spricht man am besten über digitale Hilfsmittel? Natürlich persönlich, und das konnten die DKM-Besucher ausführlich im Themenpark Software & IT, der den Kongress Prozessoptimierung einrahmte. Aussteller mit den unterschiedlichsten Lösungen für das Vermittlerbüro und für schnellere Prozesse präsentierten live ihre Software und Konzepte. Wichtiges Thema dabei war natürlich das Maklerverwaltungsprogramm (MVP), um das sich in jedem Maklerunternehmen die komplette Software dreht, das aber auch schon lange nicht mehr als Solo-Insel steht. Hier ging es aber auch um neue Formen der Beratung, neue Schnittstellen und Lösungen, die eher hinter den Kulissen laufen. Die verwendete Software ist immer ein großes Gesprächsthema in Vermittlerkreisen. Denn es gibt wohl niemanden, der nicht hin und wieder auf Grenzen trifft und sich fragt, wie es wohl die Kollegen machen. Das Networking im Themenpark hilft einem hier weiter, so war es auch wieder auf der DKM 2019. Denn wer hierher zum Sofware-Park kommt, kennt genau die Probleme, die sich im Alltag stellen. So konnten aber nicht nur Probleme gewälzt, sondern auch Tipps von Kollegen und ausstellenden Unternehmen eingesammelt werden. Der Themenpark Software & IT war einer der ersten DKM-Parks und wird nach dem weiterhin großen Zuspruch auch in den nächsten Jahren wieder seine Berechtigung auf der Leitmesse der Finanz- und Versicherungswirtschaft finden. Im Fokus des Themenparks standen unter anderem Maklerverwaltungsprogramme. Aussteller im Themenpark Software & IT Camunda Services | cysmo | digital broking | diverso | Forcemanager | germanBroker.net | HEC | Hönle | Inveda | Keasy Maklerverwaltung | makler.de | MAKLERKONZEPTE | Medicals Direct | mySolution | Nuance Communications | PriceHubble | PPI | SAP | SchadenFUX24.de | teckpro | Versicherer-O-Mat | Weiss Dezember 2019 97

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Vermittler Dezember Unternehmen Makler Deutschland Versicherer Digitale Thema Allianz Fonds

Neues von AssCompact.de