Aufrufe
vor 3 Monaten

AssCompact Sonderedition Gewerbeversicherung 2018

PRODUKTE & LÖSUNGEN

PRODUKTE & LÖSUNGEN „Ein Makler sollte zum Fachmann seiner Kunden werden“ Interview mit Dirk Folkerts, Abteilungsleiter Maklerservice bei der Rhion Versicherung AG Der viel zitierten Komplexität des Gewerbegeschäfts steht der große Versicherungs - bedarf der KMU gegenüber. Rhion unterstützt Makler im Wachstumsmarkt Gewerbe mit einem breit aufgestellten Produktkonzept und umfassendem Service. Das Gewerbegeschäft ist ein Wachstumsmarkt, gilt jedoch als komplexes Feld. Was hat Rhion dazu veranlasst, den vertrieblichen Schwerpunkt auf Versicherungen für Gewerbetreibende zu legen? Die Antwort ist ganz simpel: Viele kleine und mittlere Unternehmen sind de facto noch nicht ausreichend versichert. Trotzdem ist zu beobachten, dass viele Makler vor einem Einstieg ins Gewerbegeschäft zurückscheuen. Dahinter steckt vielfach noch die weit verbreitete Ansicht, Gewerbeversicherungen seien sehr aufwendig. Die nicht von der Hand zu weisende Komplexität der Gewerbeversicherung ist dem Umstand geschuldet, dass wir in Deutschland so viele Betriebsarten kennen. Diese können zwar unter Oberbegriffen zusammengefasst werden, weisen aber ungeachtet dessen sehr individuelle Risikosituationen auf. Ein Makler sollte sich deshalb im Gewerbebereich von Anfang an auf bestimmte Zielgruppen und Branchen spezialisieren und hierdurch zum Fachmann für seine Kunden werden. Rhion setzt mit seinem Produktportfolio für kleine und mittlere Unternehmen genau an diesem Punkt an? Gerade beim komplexen und beratungsintensivenThema Gewerbeversicherung ist eine umfassende Maklerbetreuung wichtig. © contrastwerkstatt – Fotolia.com Das ist richtig. Rhion bietet für Gewerbetreibende durchdachte Versicherungslösungen und stellt Absicherungskonzepte für 2.500 Betriebsarten zur Verfügung. Im Fokus stehen mittelständische Firmen und Betriebe, die in den Bereichen Bau und Bauhandwerk, Handwerk, Gesundheit und Wellness, Fitness und City ihr Geschäft betreiben. Die Rhion-Gewerbepolice umfasst Versicherungen für Inhalt und Gebäude sowie eine kleine bzw. mittlere Ertragsausfallversicherung. Versicherungsschutz bieten wir bis zu einer Höchstversicherungssumme von 10 Mio. Euro an. Den Risikoschutz können Zusatzdeckungen erweitern: Transport, Elektronikgefahren oder Betriebstechnik, Extended Coverage, Elementargefahren, Unbenannte Gefahren, Mehrkostendeckung und Gebäudetechnik. Die Betriebshaftpflichtversicherung punktet mit starken Leistungen und dem generellen Verzicht auf Selbstbeteiligung. Stets enthalten ist zudem die Privathaftpflichtversicherung für den Geschäftsinhaber und seine Familie. Was sind die wichtigsten Produktmerkmale von „Gewerbe Kompakt“? Mit „Gewerbe Kompakt“ wird die Angebotserstellung von Gewerbepolicen mithilfe modernster Methoden bei uneingeschränkt hoher Qualität des Versicherungsschutzes vereinfacht. Für „Gewerbe Kompakt“ sind mehr als 800 Betriebsarten aus den bereits genannten Zielgruppen identifiziert worden. Angebotserstellung, Angebotsversand und Vertragsabschluss sind dank des Internets in wenigen Augenblicken möglich. Zur Verfügung stehen die Pakete „Basis“, „Modular“ und „Premium“. Mit „Basis“ entscheidet man sich bereits für eine Absicherung auf hohem Niveau mit umfassendem Deckungskonzept. Bei der Inhaltsversicherung sind zum Beispiel Glas und Kleine Ertragsausfall direkt enthalten. Bei „Modular“ ist Flexibilität Trumpf. Über Zusatzbausteine lässt sich der Versicherungsschutz individuell abstimmen. 26Sonderedition

Gewerbeschutz für höchste Ansprüche bietet „Premium“, bei dem sieben Zusatzbausteine von Anfang an mit eingeschlossen sind. Die Absicherung von Elementarschäden kann bei allen drei Paketen unkompliziert ergänzt werden. Ein Highlight von „Gewerbe Kompakt“ ist der Tarifschnellrechner. Lange Auswahlmenüs gehören damit der Vergangenheit an. Mit welchen Leistungen wollen Sie sich noch vom Markt abheben? Hervorstechend bei „Gewerbe Kompakt“ ist der uneingeschränkte Unterversicherungsverzicht bei der Inhaltsversicherung: Im Schadenfall wird ohne Werteprüfung bis zur vereinbarten Höchstentschädigungssumme geleistet. Das heißt: Eine klassische Versicherungssumme bei der „Gewerbe Kompakt“-Inhaltsversicherung gibt es nicht. Die maximal wählbare Höchstentschädigung beträgt 500.000 Euro, die niedrigste liegt bei 10.000 Euro. Dazwischen ist eine stufenweise Anpassung möglich. Über die „Gewerbe Kompakt“-Betriebshaftpflichtver - sicherung, die je nach Bedarf eine Versicherungssumme von 3, 5 oder 10 Mio. Euro bietet, sind die bei Rhion versicherten Unternehmen optimal abgesichert. Abgedeckt sind Tätigkeitsund Obhutsschäden sowie Mängelbeseitigungsnebenkosten. Darüber hinaus ist das Abhandenkommen fremder Schlüssel versichert – und dies auch für das eigens angemietete Betriebsgebäude. Obendrein sind diverse Mietsachschäden an Immobilien und an beweglichen Sachen inkludiert. Obligatorisch inbegriffen sind stets die Umwelthaftpflicht- und Umweltschaden-Basisversicherungen. In der Betriebshaftpflichtversicherung enthalten sind außerdem eine AGG-Deckung und eine Privathaftpflichtversicherung für den Inhaber und dessen Familie sowie einen zweiten Geschäftsführer. Gerade im Gewerbegeschäft sind Makler auf Vertriebsunterstützung angewiesen. Wie positioniert sich Ihr Haus in diesem Bereich? Welche konkrete Unterstützung bieten Sie den Vermittlern? Technische Exzellenz und eine Maklerbetreuung, die diesen Namen wirklich verdient, sind die wichtigsten Instrumente, um sich als Versicherungsgesellschaft im Maklermarkt erfolgreich zu positionieren. Unsere Kooperationspartner sollen spüren, bei Rhion von Anfang an in guten Händen zu sein. Deutschlandweit sind für Rhion 20 Maklerbetreuer im Einsatz. Dass Rhion mit diesem vielfach langjährig zusammenarbeitenden Team gut aufgestellt ist, zeigt auch eine von AssCompact durchgeführte Leistungsbewertung, nach der uns bescheinigt wurde, in puncto „Vertriebskompetenz der Maklerbetreuer“ im Bereich Sach/HUK qualitativ führend zu sein. Dirk Folkerts Darüber hinaus bauen wir unsere digitalen Services konsequent aus. Mit dem Relaunch unseres Maklerportals haben wir im vergangenen Frühjahr einen weiteren Schritt nach vorn gemacht. Die Vermittlerpost ist bei uns schon länger komplett digitalisiert. Rhion- Makler erhalten auf diese Weise tagesaktuelle Infos und Dokumente zu Kunden, Verträgen und Zahlungsständen sowie im Bereich Schaden. Mitgelieferte Metadaten zu den jeweiligen Geschäftsvorfällen ermöglichen sogar oftmals eine automatische Weiterverarbeitung durch das jeweilige Maklerverwaltungsprogramm. „Wir richten uns nun immer stärker an Vermittler, für die eine hochgradig digitalisierte Prozesskette schon jetzt selbstverständlich ist oder in abseh barer Zeit sein wird.“ Unter dem Motto „Rhion digital“ haben wir vor wenigen Monaten unsere Vertriebsstrategie neu ausgerichtet und unsere Bereichsleitung personell erweitert. Wir richten uns nun immer stärker an Vermittler, für die eine hochgradig digitalisierte Prozesskette schon jetzt selbstverständlich ist oder in absehbarer Zeit sein wird. Nicht zuletzt die Schadenregulierung ist für Makler und Mehrfachagenten ein Gradmesser für die Zusammenarbeit mit einem Versicherer. Hier gelten bei Rhion strenge Qualitätsmaß - stäbe, unsere Abläufe sind ISO-zertifiziert. W Wir legen größten Wert auf hervorragend qualifizierte Maklerbetreuer, die mit weit - reichenden Vollmachten ausgestattet sind. Sonderedition 27

© 2018 by Yumpu