Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact Sonderedition Tierversicherung 2020

  • Text
  • Vermittler
  • Produkte
  • Katze
  • Anbieter
  • Tier
  • Tiere
  • Haftpflichtkasse
  • Sonderedition
  • Hunde
  • Hund

PANORAMA Versicherungen

PANORAMA Versicherungen für mehr Tierschutz Sinnvoll oder überflüssig? (ac) Nicht selten wird Tierärzten die Frage gestellt, ob sie eine Tierkranken- oder Tier-OP-Versicherung für sinnvoll erachten. Die Bundestierärztekammer (BTK) empfiehlt Besitzern von Klein- und Haustieren nachdrücklich, eine Tierkrankenversicherung abzuschließen. Tierhalter würden oftmals die Kosten von notwen - digen Behandlungen unterschätzen. „In meinem Praxisalltag habe ich schon das eine oder andere unangenehme Gespräch mit Tierbesitzern führen müssen, weil sie von den bevorstehenden Kosten für eine nötige Operation ihres Hundes völlig überrascht waren“, erzählt Dr. Tiedemann, der Präsident der BTK und Kleintierpraktiker. Er sieht in der Optimierung von Versorgungsleistungen einen engen Zusammenhang mit steigenden Kosten für die Tierhalter. © Omarok1 – stock.adobe.com Das sagen Verbraucherschützer Bei den Verbraucherschützern hat die Tierkrankenversicherung dagegen keinen guten Stand. Entsprechend fällt das Fazit der Verbraucherzentrale auch aus: Krankenversicherungen für Tiere würden sich selten lohnen, ist auf der Internetseite zu lesen. Die Policen seien teuer und nicht alle Behandlungen würden bezahlt. Zudem würden meist nur gesunde Tiere versichert. Für Verbraucher gibt es außerdem den Hinweis, sie könnten auf eine Tierkrankenversicherung auch ganz verzichten und statt - dessen eine Rücklage für den Ernstfall bilden und für Notfälle reservieren. (ac) Anhand von Untersuchungen lässt sich ablesen, dass finanzielle Aspekte eine große Bedeutung für tierschutzrelevante Themen haben. In einer aktuellen Studie haben die Experten Davina Zenz-Spitzweg, Eva Zeiler, Michael Helmut Erhard, Eva Lermer und Elke Rauch-Heyn von der Ludwig-Maximilians- Universität München den aktuellen Stand von Tierkranken- und Tieroperationsversicherungen bei Hunden und Katzen aus Sicht von Tierärzten und Tierhaltern beleuchtet. Dabei wurden zum einen Tierärzte befragt. Die meisten sprachen sich für den Abschluss von Tierversicherungen aus. Als Gründe führten die befragten Tierärzte vor allem tierschutzrelevante Aspekte an: weniger Behandlungseinschränkungen und Euthanasie infolge von finanziellen Engpässen bei Tierhaltern. Nach Ansicht der Tierärzte sei bei versicherten Tieren zudem der Tierschutz mehr gewahrt, weil versicherte Tiere eine bessere medizinische Versorgung erhalten würden. Versicherte Tiere medizinisch besser versorgt In einer weiteren Erhebung wurden Tierhalter zu Tierkranken- und Tier-OP-Versicherungen sowie zur Häufigkeit von Krankheiten und Tierarztbesuchen befragt. Die Teilnehmer hatten die Wahl, den Fragebogen für ein lebendes Tier zu beantworten und/oder für einen Hund oder eine Katze, der/die innerhalb der letzten zehn Jahre verstorben ist. Die Auswertung hat unter anderem gezeigt, dass versicherte Tiere eine bessere medizinische Versorgung bekamen und tendenziell eher eines natürlichen Todes starben als nicht versicherte. Tier-Mensch-Beziehung im Wandel In den Studienergebnissen spiegelt sich der aktuelle Forschungsstand wider, wonach seit einigen Jahren der Trend hin zu mehr Tierversicherungen geht und tierschutzrelevante Aspekte immer mehr in den Fokus rücken. Zurückzuführen sei dies auf den Wandel der Beziehung zwischen Tier und Mensch: Haustiere werden zunehmend als Familienmitglieder angesehen. Den Studienautoren zufolge bedarf es einer differenzierten Betrachtung. So seien Behandlungen, auch wenn die Kosten hierfür von einer Tierversicherung übernommen werden, nicht zwangsläufig im Sinne des Tierschutzes. Eine zunehmende Verbreitung von Tierkranken- und Tier-OP-Versicherung wird wohl aber auch die Art und Weise ändern, wie die tierärztliche Versorgung bezahlt wird, und zwar in Anlehnung an die menschliche Gesundheitsfürsorge. Eine Zusammenfassung der Studie erschien in der Berliner und Münchener Tierärztlichen Wochenschrift 133 im August 2020. 16 Sonderedition

Sie ✓ Marken-Image ✓ Kundenkontakt ✓ Preis Wir ✓ Underwriting ✓ IT-Plattform ✓ White-Label-Produkt Deutschlands unabhängiger Anbieter für White-Label-Versicherungslösungen. Go-to-market in 3 Wochen Voll-digitale Produkte Dynamische Kommissionen Hunde-Schutz-Suite Unsere best-in-class Hundekrankenversicherung ✓ Sofortiger Versicherungsschutz ✓ OP-Versicherung bis Premium- Vollkrankenversicherung ✓ Flexible Selbstbeteiligung sales@element.in www.element.in

AssCompact

AssCompact 01/2021
AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Vermittler Produkte Katze Anbieter Tier Tiere Haftpflichtkasse Sonderedition Hunde Hund

Neues von AssCompact.de

Vermittler Produkte Katze Anbieter Tier Tiere Haftpflichtkasse Sonderedition Hunde Hund