Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact Sonderedition Tierversicherung 2020

  • Text
  • Vermittler
  • Produkte
  • Katze
  • Anbieter
  • Tier
  • Tiere
  • Haftpflichtkasse
  • Sonderedition
  • Hunde
  • Hund

Vierstellige

Vierstellige Behandlungskosten sind keine Seltenheit Jede dieser Operationen verursacht schnell Behandlungskosten in vierstelliger Höhe. Bei einer Kolik-Operation sind Kosten zwischen 5.000 und 15.000 Euro keine Seltenheit. Denn die Tage nach der Operation können je nach Kolikform und Verfassung des Pferdes eine intensive Nachsorge erfordern. Das Pferd ist in den ersten drei bis fünf Tagen ein Intensiv - patient. Für die Klinik bedeutet das, rund um die Uhr ein vollständiges OP-Team in Bereitschaft zu halten, das aus mindestens drei bis fünf Personen besteht. Der hohe personelle und organisatorische Aufwand rettet Pferdeleben, ist aber auch mit hohen Kosten verbunden. Der Tierhalter ist im Ernstfall von diesem Kostenumfang überrascht. Neben der emotionalen Belastung stellt sich der Pferdehalter die Frage: Kann ich mir eine optimale Behandlung überhaupt leisten? Ob ein Vierbeiner gesund bleibt oder doch eines Tages schwer erkrankt, ist nicht vorhersehbar. Das finanzielle Risiko kostspieliger Behandlungen und Operationen können Pferdehalter absichern. Das Sicherheitsbedürfnis der Klienten berücksichtigen Aufgrund der verschiedenen Versicherungsoptionen sollte jeder Tierhalter das eigene Sicherheitsbedürfnis hinterfragen: Einige Pferdebesitzer möchten eine finanzielle Sicherheit für die wirklich ernsten Notfälle, in denen eine Operation unvermeidlich ist. Diese Halter sollten eine Tier-OP-Versicherung in Erwägung ziehen. Für Pferdehalter, die ein finanzielles Risiko komplett vermeiden möchten, ist der Tierkrankenschutz eine sinnvolle Option. Falls eine langwierige tierärztliche Behandlung erforderlich ist, bietet eine Pferdekrankenversicherung weitreichenden Schutz. Sie deckt alle ambulanten und stationären, konservativen sowie chirurgischen Eingriffe ab. Bei der Auswahl der passenden Versicherung gibt es neben der Höhe der monatlichen Beiträge einige sehr wichtige Punkte zu beachten. So sind Fall- und Erstattungs - grenzen, möglicher Selbstbehalt und Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) zu prüfen. Weitere relevante Tarifmerkmale sind zudem Zuschüsse zu Vorsorgeleistungen, Wartezeiten sowie Operationen unter Vollund/oder Standnarkose. Neugeschäft stärken, Kundenbindung erhöhen Eine gute tierärztliche Versorgung ist den Menschen oft ebenso wichtig wie eine gute Krankenversicherung für sich selbst. Pferde sind eine langlebige Investition. Die Gesundheit ist höchstes Gut, um die Tiere als Reitund Sportpferd zu nutzen. Bei Pferdehaltern ist die Sensibilität für die Tierarztkosten daher sehr groß. Und die Pferdehaltung ist im Vergleich zum Hund oder der Katze mit einem höheren finanziellen Aufwand verbunden. Pferdehalter sind aus diesem Grund eher geneigt, eine Pferde-OP- oder Krankenversicherung abzuschließen. Und der Hund wird dann auch gleich mitversichert. Das heißt für den Versicherungsmakler: Wer den Bedarf der Kunden an Absicherung von Hund, Katze oder Pferd erkennt und vielleicht selbst eigene Erfahrung als Tierhalter mitbringt, kann zusätzliches Geschäft generieren und die Kunden noch besser an sich binden. W Leistungsumfang und Tarife im Blick behalten In jedem Fall empfehlenswert ist es, den Leistungsumfang der Tarife und die Ausschlüsse genau zu prüfen, damit es hinterher zu keinen Enttäuschungen kommt, weil eine nötige Leistung nicht inkludiert ist. Eine individuelle Beratung beim Fachmann – schon allein aufgrund der Vielzahl an Angeboten unter den Tierkranken- und OP- Versicherungen – ist ratsam. Von Dr. Theo Hölscher, Vorsitzender des Vorstands der Uelzener Allgemeine Versicherungs-Gesellschaft a.G. Sonderedition 19

AssCompact

AssCompact 01/2021
AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Vermittler Produkte Katze Anbieter Tier Tiere Haftpflichtkasse Sonderedition Hunde Hund

Neues von AssCompact.de

Vermittler Produkte Katze Anbieter Tier Tiere Haftpflichtkasse Sonderedition Hunde Hund