Aufrufe
vor 10 Monaten

AssCompact 01/2021

Die IVW-geprüfte Fachpublikation AssCompact 01/2021 im neuen Layout! Viel Spaß beim Lesen.

ASSEKURANZ Moderne und

ASSEKURANZ Moderne und flexible Rechtsschutz versicherung vom Spezialisten Zum Jahreswechsel tritt die KS/AUXILIA mit einer optimierten Tarifwelt an. Der Münchener Versicherer integriert weitere moderne Dienstleistungen für die Rechtsfragen der Kunden. Gleichzeitig gibt es neue Produkte und Leistungen. Die KS/AUXILIA, die von Versicherungsmaklern für ihre Kontinuität geschätzt wird, aktualisiert ihre Tarifgeneration 2016. Die Veränderungen nach fünf Jahren Konstanz bringen im Ergebnis eine moderne und flexible Rechtsschutzversicherung mit einem weiterhin guten Preis-Leistungs-Verhältnis hervor. Dies wurde bereits von unabhängiger Seite bestätigt. Sowohl das Analyse haus Ascore als auch softfair haben dem Produkt JURPRIVAT, dem beliebtesten Privatkundenprodukt der KS/AUXILIA, die höchste Produktbewertung testiert. Im Folgenden werden einige der Erweiterungen vorgestellt. Service-Ausbau für Rechtsfragen Rechtsschutzkunden erwarten schon seit einigen Jahren mehr als nur die Erstattung von Anwaltsund Gerichtskosten. Sie erwarten einen Partner an ihrer Seite, der ihnen in der komplizierten Welt der Rechtsfragen und -probleme eine schnelle Hilfestellung gibt, also wie eine Art Navigator im Rechtsdschungel fungiert. Dies - bezüglich hat die KS/AUXILIA bereits zu Beginn des Jahrtausends die telefonische Rechtsberatung durch unabhängige Anwälte eingeführt. Diese galt schon immer auch für nicht versicherte Bereiche und für Risikoausschlüsse. Im Laufe der Tarifgenerationen kamen weitere Leistungen hinzu. Mit der neuen Tarifgeneration 2021 ist der PremiumService der KS/AUXILIA nochmals erweitert worden. Basis ist und bleibt dabei die telefonische Rechtsberatung. Der Versicherer kann mit den neuen Services noch individueller auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen. • Kunden der KS/AUXILIA, die eine Rechtsauskunft schriftlich wünschen und in der digitalen Welt zu Hause sind, nutzen die Online-Beratung. Diese Rechtshilfe gibt es nun auch für Risikoausschlüsse (Online- BeratungXL). • Existenziell wichtig ist Privatkunden der Arbeitsrechtsschutz. Mit dem Aufhebungsvertrags- Check werden Aufhebungsverein - barungen eines Arbeitsvertrages schnell und unkompliziert online geprüft. • Einen ähnlichen Service stellt der Online-Vertrags-Check dar. Hier kann der Kunde Unklarheiten in privaten Verbraucherverträgen schon vor deren Abschluss überprüfen lassen. • Immer wichtiger werden Service - leistungen im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets. Mit dem Online-Reputations- Schutz bietet die KS/AUXILIA neuerdings einen „Rufretter“ im Internet. Die Cyber-Mobbing- Hilfe hilft Privatkunden bei persönlichen Angriffen in der digitalen Welt. Geschäftskunden können mit dem Web-Check ihre Website beispielsweise auf Abmahnrisiken überprüfen lassen. • Zusätzlich stehen den Kunden weit über 100 rechtlich geprüfte Musterverträge/-schreiben und zahlreiche von Rechtsanwälten erstellte Vorsorge-Generatoren zur Verfügung. Der BU-Antrags-Check Die Berufsunfähigkeitsabsicherung spielt bei der Kundenberatung durch Makler eine bedeutende Rolle. Tritt der BU-Fall ein, kann bereits der erste Leistungsantrag des Kunden über den Ausgang entscheiden. Spätestens in diesem Moment sollte also der Kunde fachlichen Expertenrat einholen können. Der BU-Antrags-Check der KS/AUXILIA unterstützt Privatund Geschäftskunden bereits bei der Beantragung von Leistungen. Ziel ist die schnelle positive Leistungsentscheidung. Neues für den Handwerker- Rechtsschutz JURAMED für Heilwesenberufe, JURATAXX für Steuerberater und JURAGRAR für Landwirte sind als Produkte mit einem Firmen-Vertrags-Rechtsschutz (FVRS) seit Jahren am Markt etabliert. Mit JURMEISTER können nun inhabergeführte Handwerksbetriebe mit Meisterpflicht – diese umfasst derzeit über 50 Handwerksberufe – versichert werden. Grundlage des Produkts ist der bewährte JURAFIRM. JURMEISTER hat zusätzlich den Baustein FVRS ab Gericht eingeschlossen – abhängig von der Betriebsart in zwei Ausführungen. Der Versicherungsschutz der Klasse 2 bietet Vertrags- Rechtsschutz für Streitigkeiten mit 26 AssCompact | Januar 2021

ASSEKURANZ © Alexander Limbach – stock.adobe.com Kunden. Der FVRS der Klasse 1 umfasst darüber hinaus weitere Verträge, beispielsweise mit Lieferanten und Dienstleistern. Für beide Varianten gibt es Festpreise nach Jahresbruttoumsatz – ein zeit - intensiver Underwriting-Prozess entfällt für Makler. Professionelles Inkasso- Management Von Kunden nicht gezahlte Rechnungen sind für Firmen ein Ärgernis und vor allem ein Liquiditätsrisiko. InkassoPro bietet KS/AUXILIA-Kunden, die in ihrem Vertrag den Firmen-Bereich haben, für ausstehende Forderungen nun Zugang zu einem hochprofessionellen, günstigen Inkasso- Management. InkassoPro liefert schnelle, unbürokratische und effektive Dienstleistungen für die Finanzen der Firma. Offene unstrittige Forderungen können seriös eingetrieben werden. Es besteht Kostenschutz bei außergerichtlichen und gerichtlichen Mahnverfahren. Ein möglicherweise notwendiges Klage - verfahren wird von dem Dienstleister der KS/AUXILIA für die Kunden organisiert. Bereits erwirkte Titel werden langzeitüberwacht. Zudem sind günstige Adressrecherchen sowie Bonitätsauskünfte über Privatpersonen und Firmen einholbar. InkassoPro ist ohne zusätzliche Versicherungsprämie im Rechtsschutzvertrag enthalten und kann sogar rückwirkend für nicht verjährte Forderungen genutzt werden. Weitere Neuerungen Zu den genannten Punkten gesellen sich zudem weitere ausgewählte Leistungsupdates: • Die flexible Selbstbeteiligungsvariante ist in fast allen Produkten integriert. Hier wird bei Beauftragung eines von der KS/AUXILIA vermittelten Anwalts eine geringere Selbstbeteiligung berechnet. • Der Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte ist um immobilienbezogene Dienstleistungen erweitert. • Der Spezial-Straf-Rechtsschutz im privaten Bereich ist weltweit versichert. • Im Rahmen der Definition des Versicherungsfalls wurde für mehrere Leistungsarten die BGH-Rechtsprechung zum Aktiv- und Passiv-Prozess umgesetzt. Auch dies ist eine wesentliche Verbesserung für Kunden. Im Gegensatz zu den zahlreichen Verbesserungen gibt es nur wenige Einschränkungen und Ausschlüsse. Das Ergebnis ist ein bezahlbarer und leistungsstarker Rechtsschutz – auch unter Berücksichtigung der zum 01.01.2021 erfolgten Anpassung der Rechtsanwalts- und Gerichtskosten. Am 12. und 20.01.2021 bietet die KS/ AUXILIA Maklern die Möglichkeit, live im Web mehr über die neue Tarifgeneration zu erfahren. Anmeldungen für die IDD-fähigen Online-Info-Treffs sind unter www. ks-auxilia.de/anmelden möglich. P Rechtsschutzkunden erwarten schon seit einigen Jahren mehr als nur die Erstattung von Anwalts- und Gerichtskosten. Sie erwarten einen Partner an ihrer Seite, der ihnen in der komplizierten Welt der Rechtsfragen und -probleme eine schnelle Hilfe - stellung gibt, also wie eine Art Navigator im Rechtsdschungel fungiert. Von Klaus Hellwig Direktor Vertrieb der KS/AUXILIA Januar 2021 | AssCompact 27

AssCompact

Keine Tags gefunden...

Neues von AssCompact.de

Keine Tags gefunden...