Aufrufe
vor 3 Wochen

AssCompact 02/2021

  • Text
  • Asscompact
  • Februar
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Makler
  • Vermittler
  • Zudem
  • Vertrieb
  • Digitale
  • Markt

Assekuranz | News

Assekuranz | News Versicherer wachsen auch im Krisenjahr 2020 Die vorläufigen GDV-Zahlen bestätigen einen stabilen Geschäftsverlauf. Schon im Jahresverlauf 2020 war abzusehen, dass sich das Geschäft der Versicherer in der Corona-Krise relativ stabil entwickelt. Das bestätigen nun die vorläufigen Zahlen des GDV, die im Januar veröffentlicht wurden. Die Versicherer haben 2020 demnach über alle drei Sparten hinweg mit einem Beitragszuwachs von 1,2% auf 220,1 Mrd. Euro abgeschlossen. Im Geschäft der Lebensversicherer hat die Corona- Krise allerdings Spuren hinterlassen. Die Zahl neu abgeschlossener Verträge ist 2020 entsprechend um gut 12% gesunken. Auch die Beiträge entwickelten sich rückläufig, nachdem im Jahr zuvor noch ein Einnahmeplus von über 11% verbucht worden war. 2020 verzeichneten Lebensversicherer, Pensionskassen und Pensionsfonds ein Minus von 0,4% auf knapp 103 Mrd. Euro. In der Schaden- und Unfallversicherung stiegen die Beitragseinnahmen laut GDV-Hochrechnungen um 2,1% auf 74,8 Mrd. Euro. Die Leistungen im gesamten Schaden- und Unfallbereich gingen im Jahr 2020 um 2,5% auf voraussichtlich 52,0 Mrd. Euro zurück. Ein solcher Rückgang hatte sich in Corona-Zeiten abgezeichnet. Die Beitragseinnahmen der PKV-Versicherer erhöhten sich 2020 um 3,8% auf 42,6 Mrd. Euro. Davon entfallen 38,4 Mrd. Euro auf die Krankenversicherung (+1,5%). In der Pflegeversicherung lagen die Einnahmen bei 4,2 Mrd. Euro, was einem Plus von über 30% entspricht. Der Bestand aus Voll- und Zusatzversiche - rungen erhöhte sich insgesamt um mehr als 600.000 auf 36 Millionen. (AC) © fotomek – stock.adobe.com Zurich präsentiert Neuerungen bei Biometrie-Produkten Zum Start ins Jahr 2021 hat die Zurich Deutscher Herold Lebensver - sicherung AG ihre Produkte zur Einkommenssicherung überarbeitet. Beim „Berufsunfähigkeits-Schutzbrief“ wurden die Versicherungsbedingungen verbessert und kundenfreundlicher gestaltet. So nimmt die Zurich beispielsweise keine weitere Leistungsprüfung vor, sofern der Kunde eine Leistung infolge voller Erwerbsminderung von der Deutschen Rentenversicherung erhält. Künftig verzichtet der Versicherer außerdem auf eine Prüfung einer mög - lichen Umorganisation bei beratenden Berufen und unter bestimmten Voraussetzungen bei Selbstständigen. Anpassungen gibt es auch bei Auszubildenden und Studenten. Auch der „Grundfähigkeits- Schutzbrief“ wurde grundlegend angepasst, sodass statt wie bislang zwölf nun 19 Grundfähigkeiten und Beeinträchtigungen mit Bezug zum täglichen Leben abgesichert sind. Für die Leistungsbearbeitung konkretisiert die Zurich die Bedingungen und garantiert eine zügige Bearbeitung. Auch das Lebensphasenkonzept hat Zurich runderneuert. Zu den Lebens - situationen, in denen der Schutz ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden kann, sind sechs dazugekommen. Darüber hinaus besteht nun auch die Möglichkeit, das Lebensphasen - konzept für bestimmte Verträge in der bAV zu nutzen. (AC) 22 AssCompact | Februar 2021

ANZEIGE ASSEKURANZ Nürnberger startet flexiblen fondsgebundenen Rententarif Bei ihrer neuen „Fondsgebundenen Privatrente“ setzt die Nürnberger vor allem auf Flexibilität. So bietet das Produkt beispielsweise die Möglichkeit, die Beitragshöhe je nach Lebenssituation zu verändern oder die Höhe der Garantieleistung während der Laufzeit an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Kunden können entscheiden, wie viel Garantie sie bei der Altersvorsorge haben möchten, und eine Garantie von 0 bis 100% wählen. Auch bei der Rendite und der Fondsanlage hat der Kunde die Wahl. Zudem gibt es die Privatrente mit und ohne Pflegeoption. Es gibt vier vermögensverwaltende Portfolios, zahlreiche ETFs sowie Einzelfonds für individuelle Depots. Die Fonds lassen sich einmal im Monat ohne zusätzliche Kosten wechseln. Kunden, denen eine Überwachung ihres Fondsguthabens gegen Ende der Vertragslaufzeit wichtig ist, bietet die Nürnberger ein Ablaufmanagement ohne zusätzliche Kosten. Darüber hinaus enthält der Tarif weitere Möglichkeiten und Optionen. Die Privatrente lässt sich ab 25 Euro im Monat und einer Laufzeit ab fünf Jahren abschließen. Entnahmen ab 250 Euro aus dem und Zuzahlungen in das Fondsvermögen bis zu 500.000 Euro sind über die gesamte Vertragslaufzeit möglich. Zudem haben Kunden die Möglichkeit, den Rentenbeginn auf das Alter von 62 Jahren vorzuverlegen. (AC) Gut. Besser. Tarifwechsel! ZahnGesund: Unschlagbar in Preis und Leistung Der Zahn-Switcher: Zu uns wechseln kann so einfach sein! Zahnmedizinische Versorgung wie ein Privatpatient mit der neuen Wechsel-Courtage. Erstklassig zahnzusatzversichert: Keine Wartezeit Hightech-Leistungen inklusive 5 % Upgrade bei geführtem Bonusheft Einfacher Onlineabschluss R+V Leben richtet Produktpalette in Altersvorsorge neu aus Die R+V Lebensversicherung AG hat ihr Produkt - sortiment vollständig überarbeitet. Kernpunkte im Angebot bilden moderne Garantien in der Altersvorsorge, die mehr Flexibilität in der Kapitalanlage und damit höhere Renditechancen ermöglichen sowie die Sicherheitsbedürfnisse vieler Kunden erfüllen sollen. Chancenorientierten Kunden bietet die R+V weiterhin die fondsgebundene Rentenversicherung. Einen je nach Aktienmarkt veränderbaren Mix aus sicherem und Chancenkapital zeichnet die R+V-AnlageKombi Safe+Smart aus. Für sicherheitsorientierte Kunden gibt es künftig die komplett überarbeitete R+V-PrivatRente IndexInvest, die auf dem eigens für diese Produktfamilie konzipierten SOMAS-Index basiert, genauso wie die ebenfalls neu ausgerichtete R+V-PrivatRente Performance. (AC) Unkomplizierter Wechsel durch Anrechnung der Vorversicherungszeit Platz 1 im Vergleich 12,90 € mtl.* Weitere Infos unter: 089 / 51 52 - 1015 www.mv-maklernetz.de/zahngesund *Berechnungsbeispiel: ZahnGesund 75+ / Eintrittsalter 31–35 Für Ihre Beratung nur das Beste Februar 2021 | AssCompact 23

AssCompact

Asscompact Februar Unternehmen Versicherer Makler Vermittler Zudem Vertrieb Digitale Markt

Neues von AssCompact.de

Asscompact Februar Unternehmen Versicherer Makler Vermittler Zudem Vertrieb Digitale Markt