Aufrufe
vor 5 Monaten

AssCompact 03/2021

  • Text
  • Markt
  • Versicherer
  • Digitalen
  • Deutschland
  • Digitale
  • Thema
  • Vermittler
  • Unternehmen
  • Fonds
  • Asscompact

FONDSTRENDS

FONDSTRENDS „Nachhaltigkeit bei der Geldanlage ist kein Trendthema“ INTERVIEW MIT ECKHARD SAUREN, VORSTANDSVORSITZENDER DER SAUREN FONDS-SERVICE AG Eckhard Sauren ist der deutsche Dachfondspionier und in der Fondswelt so gut vernetzt wie kaum ein Zweiter. Im Kurzinterview mit AssCompact schildert er, welche Trends im Fondsmanagement derzeit bestehen, warum Nachhaltigkeit bei der Geldanlage mehr als ein Trend ist – und ob die Corona-Krise für ihn eine größere Herausforderung als sein erstes volles Jahr im Vorstand des 1. FC Köln war. Herr Sauren, als Pionier der deutschen Dachfonds - manager sind Sie mit Fondsmanagern so gut vernetzt wie kaum jemand sonst in Deutschland. Was ist Ihrer Einschätzung nach derzeit das größte Trendthema im Fondsmanagement? Das aktuell am intensivsten diskutierte Thema ist die starke Outperformance von Wachstumsaktien gegen - über wertorientierten Aktien, die vielen Fondsmanagern daher vernachlässigt erscheinen. Da sich der Markt in den letzten zehn Jahren kaum für wertorientierte Aktien interessiert hat, finden viele Fondsmanager dort interessante Investmentopportunitäten. Sie setzen seit über 20 Jahren stark auf persönliche Gespräche mit Fondsmanagern. Waren die Corona- Auflagen für diesen personen - zentrierten Ansatz in der täglichen Arbeit eine besondere Heraus - forderung? Obwohl in der Corona-Zeit viele Marktteilnehmer täglich auf die Infektionslage geschaut haben, haben sich vor allem Strategien durchgesetzt, die konsequent ihre bewährte Anlagephilosophie weiterverfolgt haben. Corona war ein Musterbeispiel dafür, nicht zu versuchen, den Markt vorherzusagen oder sich zu stark von kurzfristigen Themen leiten zu lassen. Wir selber sind zwar deutlich weniger gereist, haben dafür aber umso mehr Videokonferenzen gemacht. Was war für Sie persönlich 2020 eine größere Herausforderung: die Corona-Krise oder Ihr erstes volles Jahr im Vorstand des 1. FC Köln? Beides war eine große Herausforderung. Bei beiden ist wichtig, Sachverhalte tiefgreifend zu analysieren, die Ruhe zu bewahren sowie langfristig und strukturiert zu denken. „Corona war ein Musterbeispiel dafür, nicht zu versuchen, den Markt vorherzusagen oder sich zu stark von kurzfristigen Themen leiten zu lassen.“ Trennt sich in solchen Phasen unter aktiven Fondsmanagern besonders die Spreu vom Weizen? Entscheidend ist, dass solche Phasen besondere Opportunitäten mit sich bringen, die gute Fondsmanager über den Zyklus hinweg ausnutzen können. Wie haben die Sauren-Fonds das Krisenjahr gemeistert? Nach einem etwas schwächeren Jahresstart stellte das vierte Quartal 2020 für viele unserer Dachfonds das beste Quartal der Unternehmens geschichte dar. Dabei waren die Dachfonds signifikant besser als passive Investments. Mit dem ESG-Scoring berücksichtigt Sauren selbst auch ein Trendthema deutlich stärker als in der Vergangenheit. Warum? Unseres Erachtens ist das Thema Nachhaltigkeit bei der Geldanlage kein Trendthema. Wir haben uns schon seit Jahren mit dem Thema auseinandergesetzt und in den Gesprächen mit Fondsmanagern immer wieder aufgegriffen, um bei diesen – falls noch nicht vorhanden – ein Bewusstsein für ESG-Aspekte zu schaffen. Ein für das Thema sensibilisierter Fondsmanager wird Nachhaltigkeitsaspekte bei seinen Analysen berücksichtigen und kann mit seinen Kontakten entsprechende Veränderungen unterstützen. Natürlich bekommt das Thema durch die neue Finanzregulierung der EU eine neue, viel größere Bedeutung. Wir haben uns viele Gedanken gemacht und mit unserem ESG-Scoring ein innovatives Verfahren entwickelt, um die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Investieren in Fondsmanager“ zusammen zu bringen. Dadurch sind wir in der Lage, unseren Kunden Lösungen anzubieten, die eine Erfolg versprechende Geld anlage sind und nachhaltiges Wirtschaften fördern. P 66 AssCompact | März 2021

Top Tarife für Gründer, Angestellte & Beamte Folke Tedsen HanseMerkur Leiter Leistungs- und Gesundheitsmanagement E-Health-Innovation für Ihre Kunden KV-Tarife mit Zukunft Die Private Krankenversicherung der HanseMerkur bietet Zugang zum neuesten Stand der Medizin. Innovative Behandlungen, digitale und telemedizinische Gesundheitsprogramme sowie der Online Arzt zählen selbstverständlich zu unseren Leistungen. Das ist gut für Ihre Kunden und Ihren Vertriebserfolg, denn Hand in Hand ist HanseMerkur.

AssCompact

Markt Versicherer Digitalen Deutschland Digitale Thema Vermittler Unternehmen Fonds Asscompact

Neues von AssCompact.de

Markt Versicherer Digitalen Deutschland Digitale Thema Vermittler Unternehmen Fonds Asscompact