Aufrufe
vor 11 Monaten

AssCompact 04/2020

  • Text
  • Unternehmen
  • April
  • Vermittler
  • Fonds
  • Deutschland
  • Nachhaltige
  • Zudem
  • Versicherer
  • Makler
  • Thema

STUDIEN DAI vermeldet

STUDIEN DAI vermeldet für 2019 gesunkenes Aktieninteresse (ac) Die Zahl der Aktienbesitzer sank 2019 im Vergleich zum Vorjahr um rund 660.000 Menschen, wie das Deutsche Aktieninstitut (DAI) feststellt. Für die deutsche Aktienkultur stellt das Jahr 2019 damit einen Rückschlag dar. Es gab in Deutschland 9,7 Millionen Aktienbesitzer. Das heißt, knapp jeder Siebte bzw. 15,2% der Bürger über 14 Jahren war in Aktien oder Aktienfonds investiert. Ost-West-Unterschiede weiterhin spürbar Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls von 1989 gibt es in der aktuellen Ausgabe der Aktionärszahlen einen ausführlichen Ost-West-Vergleich. Die Aktienkultur in beiden Landesteilen unterscheidet sich demzufolge nach wie vor deutlich. Während in Westdeutschland jeder Sechste Aktien oder Fonds besitzt, ist es im Osten des Landes nur knapp jeder Zehnte. Die Vorlieben für die Art und Weise, wie in Aktien angelegt wird, sind in Ost und West unterschiedlich ausgeprägt: Mit 45% hat knapp die Hälfte der Aktiensparer im Westen mindestens eine Aktie im Depot, das sind 3,7 Millionen Menschen. In Ostdeutschland sind direkte Beteiligungen an Unternehmen weniger verbreitet. Dort gibt es nur 423.000 Aktionäre, die direkt Anteile an Unternehmen halten. Das sind nur ein Drittel aller ostdeutschen Aktienbesitzer. Das Sparen in Aktien über die Fondsanlage wird im Osten eindeutig bevorzugt. Das sind die Digital-Marketing-Trends 2020 (ac) Die Umfrage „Digital-Marketing-Trends 2020“ aus dem Haus der absolit Dr. Schwarz Consulting zeigt, mit welchen aktuellen Digital-Marketing- Trends sich Unternehmen wirklich auseinandersetzen, welche Relevanz bestimmte Online-Themen in der Praxis haben und wie sich die Budgets für einzelne Marketing-Kanäle verändern. Befragt wurden Online-Marketing-Verantwortliche aus 923 Unternehmen in neun verschiedenen Branchen. Der Umfrage zufolge ist Content-Marketing im dritten Jahr in Folge das Top-Thema. Marketing-Automation folgt im Jahr 2020 an zweiter Stelle. Künstliche Intelligenz (KI) findet dagegen noch kaum in deutschsprachigen Marketingabteilungen statt. Gesamtheitliches Kundenerlebnis verbessern E-Mail-Marketing bleibt der wichtigste Kanal, bei dem 97% das Budget steigern oder es konstant halten wollen. 58% kommunizieren über mobile Messenger-Dienste (2019: 65%). Die Finanz- und Versicherungsbranche liegt hier über dem Durchschnitt und ist nach der Energiebranche bzw. den Stadtwerken die Branche, die mit 70% am zweithäufigsten Messenger-Dienste einsetzt. 60% der Befragten geben in der Studie an, sich dieses Jahr besonders dem Thema Customer Experience widmen zu wollen. Während sich sechs von zehn Händler diesbezüglich damit beschäftigen wollen, E-Mail vs. Messenger-Dienste beim Marketing Die Finanz- und Versicherungsbranche liegt bei der Nutzung von Messenger-Diensten beim Marketing über dem Durchschnitt. Quelle: absolit Dr. Schwarz Consulting die Reise ihrer Kunden besser zu verstehen, die einzelnen Touchpoints und deren Werbewirkung zu analysieren, zielt der Finanzsektor eher darauf ab, das gesamtheitliche Kundenerlebnis an den einzelnen Touchpoints zu verbessern. 60% der befragten Unternehmen wollen dieses Jahr ihr Marketing-Budget steigern, 19% sprechen von Plänen zu dessen Senkung. Die Geldmittel für Print- Mailings sinken am häufigsten (34%). Und auch Sprachassistenten verlieren weiter an Relevanz – nur 12% wollen sich mit Alexa & Co. beschäftigen. 16 April 2020

Vorausschauend beraten! BU-Beratung aus der Condor Perspektive: Aus Schüler wird Beamter wird Selbstständiger. Keiner weiß, wie das eigene Berufsleben einmal verlaufen wird: Angestellte machen sich vielleicht einmal selbstständig oder werden Beamte und wechseln später von Vollzeit in Teilzeit. Hier sind Sie als Berater gefragt, denn eine Berufsunfähigkeitsversicherung muss für sämtliche Berufswege passen. Mehr Infos unter www.makler-leuchttuerme.de/BU

AssCompact

AssCompact 01/2021
AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Unternehmen April Vermittler Fonds Deutschland Nachhaltige Zudem Versicherer Makler Thema

Neues von AssCompact.de

Unternehmen April Vermittler Fonds Deutschland Nachhaltige Zudem Versicherer Makler Thema