Aufrufe
vor 5 Monaten

AssCompact 04/2021

  • Text
  • Asscompact
  • April
  • Makler
  • Unternehmen
  • Deutschland
  • Versicherer
  • Fonds
  • Erben
  • Zudem
  • Thema

Personen | News © HSBC

Personen | News © HSBC Wechsel in der Führungsebene von HSBC Deutschland HSBC-Deutschland-Vorstands - mitglied Nicolo Salsano, der den Bereich Corporate and Institutional Banking verantwortet, wird zum 01.05.2021 neuer Vorstandssprecher. Er tritt die Nachfolge von Carola von Schmettow an, die die Bank auf eigenen Wunsch verlässt. Carola von Schmettow ist seit 2015 Sprecherin des Vorstands von HSBC Deutschland. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1992 im Kapi - talmarktbereich. Nicolo Salsano trat im Oktober 2018 in den HSBC-Vorstand ein. Der Investmentbanker leitet den Bereich Corporate & Institutional Banking, der das Firmenkundengeschäft, das Transaction Banking sowie die Beratung großer Firmen und institutioneller Kunden bei Akquisitions- und Kapitalmarktfinanzierungen umfasst. (AC) Carola von Schmettow (o.), Nicolo Salsano (u.) © Habona Habona Invest hat neuen Vertriebsdirektor Die Frankfurter Habona Invest-Gruppe hat ihr Vertriebsteam um Kai von Ahnen verstärkt. Zu seinen Hauptaufgaben als Vertriebsdirektor zählen die Koordination der Vertriebsaktivitäten der gesamten Habona- Kai von Ahnen Gruppe, insbesondere in den Privatkundensegmenten der Bereiche Nahversorgungsfonds und Ferienimmobilien. Kernthemen sind dabei die Akquise neuer Vertriebskanäle sowie die Betreuung bestehender Vertriebspartner. Kai von Ahnen hat in seiner über 20-jährigen Laufbahn unterschiedliche Positionen im Finanz- und Beteiligungsmarkt bekleidet. Zuletzt leitete er für die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG den Bereich B2B-Vertrieb im Zweitmarkt für geschlossene Fondsbeteiligungen. (AC) © AXA Deutschland © R+V R+V Versicherung beruft neuen Komposit-Vorstand Klaus Endres (o.), Edgar Martin (u.) Die R+V Versicherung hat einen Nachfolger für Edgar Martin gefunden, der Ende 2021 in den Ruhestand geht: Klaus Endres, bisher Chief Operating Officer (COO) bei der AXA Deutschland, wird demnach die Verantwortung für das Ressort Komposit-Versicherungen/Passive Rück von Martin, der seit 30 Jahren bei der R+V tätig ist, übernehmen. Endres leitet seit 2018 das ope - rative Geschäft im Vorstand der AXA Konzern AG sowie der AXA Versicherung und AXA Lebensver - sicherung. Neben der AXA gehören zu seinen beruflichen Stationen die Zurich Gruppe Deutschland und McKinsey. (AC) © Fonds Finanz Non-Insurance-Sparten bei Fonds Finanz in neuem Bereich Der Maklerpool Fonds Finanz fasst alle Sparten ohne Versicherungsfokus wie Investment, Sachwerte, Baufinanzierung und Bankprodukte in einem neuen Non-Insurance-Bereich zusammen. Die Verantwortung für diesen neuen NFL- Tim Bröning Bereich hat mit Wirkung zum 01.02.2021 Tim Bröning, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Fonds Finanz, übernommen. Damit erweitert sich der Zuständigkeits - bereich von Bröning um das Kompetenzcenter „Baufinanzierung & Bankprodukte“. Bröning ist seit 2009 als Mitglied der Geschäftsleitung beim Münchener Maklerpool und seitdem verantwortlich für die Bereiche Finance und Legal. Seit April 2014 ist er zudem für Aufbau und Wachstum der Sparte Investment zuständig. (AC) 8 AssCompact | April 2021

PERSONEN © Dialog Neuer Leiter für den Außendienst bei der Dialog Zum 15.03.2021 hat Dr. Florian Sallmann die Funktion des Head of Sales der Dialog Versicherungen übernommen. Damit ver - antwortet er das Team aus Bereichsdirektoren und Maklerbetreuern als direkter Dr. Florian Sallmann Ansprechpartner für Makler und unabhängige Vertriebe für die Geschäftsfelder Biometrie und Komposit im Firmen- sowie Privatkundenbereich. Die Position wurde bisher von Stefanie Schlick, Head of Broker der Generali Deutschland AG und Vertriebsvorstand der Dialog Versicherungen, kommissarisch verantwortet. In seiner neuen Funktion soll Dr. Florian Sallmann die Zusammenarbeit mit den unabhängigen Vertriebspartnern weiter stärken. Er verfügt über langjährige Vertriebserfahrung und Expertise im B2B-Geschäft. Sallmann ist seit 2015 für die Generali in Deutschland tätig und wird parallel zur neuen Aufgabe weiterhin die Leitung des Bereichs „Alternative Channels and Partnerships“ verantworten. (AC) © Itzehoer © mailo Itzehoer mit neuem Abteilungsleiter Schaden/Unfall Niko Hennig hat Anfang 2021 bei den Itzehoer Versicherungen die Verantwortung für den Produktbereich Schaden/Unfall (PSU) übernommen. Der 32-Jährige hat damit die Nachfolge des bisherigen Abteilungsleiters Christoph Meurer angetreten, der mittlerweile dem Unternehmensvorstand der Itzehoer angehört. Niko Hennig Niko Hennig war zuvor seit 2014 für die VHV Versicherung in Hannover tätig und dort zuletzt für die Kfz-Geschäftssteuerung verantwortlich. Seinen Berufseinstieg hatte er bei der D.A.S. im Bereich Rechtsschutz. (AC) mailo verstärkt Führungsteam Mit Florian Knörrich hat sich der digitale Gewerbeversicherer mailo einen neuen Fachmann an Bord geholt. Er wird künftig die neu geschaffene Position des Chief Business Development Officer (CBDO) übernehmen und damit die strategische Weiterentwicklung der mailo Florian Knörrich Versicherung AG verantworten. Knörrich bringt über 25 Jahre Berufserfahrung im Finanz- und Versicherungswesen mit. Zuletzt war er als Associate Director Digital Insurance für die Beratungsfirma BCG tätig. Start-up-Erfahrung sammelte Knörrich als einer der Gründer von Haftpflicht- Helden, heute helden.de. (AC) ANZEIGE Jetzt beginnt die Zukunft des Rechtsschutzes! Begeistern Sie Ihre Kunden mit dem neuen ARAG Rechtsschutz. Mit erweiterten Leistungen und innovativen Services – entwickelt mit über 85 Jahren Erfahrung. Gemacht für heute. Für zufriedene Kunden von morgen. Jetzt informieren: ARAG-partnervertrieb.de

AssCompact

Asscompact April Makler Unternehmen Deutschland Versicherer Fonds Erben Zudem Thema

Neues von AssCompact.de

Asscompact April Makler Unternehmen Deutschland Versicherer Fonds Erben Zudem Thema