Aufrufe
vor 2 Monaten

AssCompact 05/2021

  • Text
  • Menschen
  • Versicherer
  • Zudem
  • Deutschen
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Altersvorsorge
  • Unternehmen
  • Asscompact

Bücher Leadership &

Bücher Leadership & Homeoffice SO GELINGT FÜHRUNG AUF DISTANZ Deckungslücken beim Versichererwechsel Bei einem Versichererwechsel können ungewollte Deckungslücken beim Versicherten aufklaffen, wenn sich zum Beispiel der genaue Zeitpunkt des Eintritts des Versicherungsfalls nicht aufklären lässt. Charlotte Möller befasst sich in der Neuerscheinung mit dem Begriff des Versicherungsfalls in der Haftpflicht- und Sachversicherung sowie mit seiner Bedeutung für die zeitliche Abgrenzung des Versicherungsschutzes. Anschließend stellt die Autorin rechtliche Modelle zur zeitlichen Erfassung des Versicherungsfalls vor. Das Problem von Umdeckungslücken analysiert Möller zunächst für den Bereich der Haftpflicht beispielhaft anhand der D&O-Versicherung. Anschließend geht sie auf Probleme des Anbieterwechsels bei der Wohngebäudeversicherung sowie auf die Rechtsschutzversicherung ein. Da zur Vermeidung von Umdeckungslücken die Vertragsgestaltung von zentraler Bedeutung ist, beleuchtet die Autorin Informations- und Beratungspflichten von Versicherern und Versicherungsvermittlern. Dabei werden auch mögliche Schadensersatzansprüche im Falle einer Verletzung dieser Pflichten behandelt. Infolge der Corona-Krise arbeiten ganze Belegschaften im Homeoffice. Der Kontakt zu Kunden erfolgt via Telefon, Mail oder Videoberatung. Der Austausch mit Kollegen erfolgt aus der Distanz im Online-Meeting. Und für Vorgesetzte gilt es, ihre Mitarbeiter aus der Distanz zu führen. Für viele Führungskräfte stellt sich damit eine neue Herausforderung und es tun sich Fragen auf: Wie kann auch in dieser Situation Kommunikation gelingen? Wie sollen Tätigkeiten und Arbeits - situationen strukturiert werden? Michael Patak und Prof. Dr. Ruth Simsa bringen in ihrem Buch ihre Erfahrung in der Organisationsberatung und mit Führungskräftetrainings sowie ihren wissenschaftlichen Hintergrund ein, um sich mit diesen Fragen der Führung auseinanderzusetzen. Der Umgang mit unterschiedlichen Menschen - typen und Lebenssituationen erfordert Fingerspitzengefühl von der Führungskraft. Zudem gilt es, die eigene Rolle ebenso wie den eigenen Führungsstil klar zu gestalten. Hierfür geben die Autoren den Lesern praxisnahe Informationen und eine Anleitung an die Hand. AUTOREN: Prof. Dr. Ruth Simsa, Michael Patak VERLAG: Linde UMFANG: 128 Seiten PREIS: 32,00 Euro ISBN: 978-3-7143-0359-9 AUTORIN: Charlotte Möller VERLAG: vvw UMFANG: 386 Seiten PREIS: 64,00 Euro ISBN: 978-3-96329-371-9 12 AssCompact | Mai 2021

Seit letztem Jahr noch besser: Wir schaukeln das! Die Unfallversicherung Senkung des Beitrags um bis zu 27 % Drei Unfall-Rentenkonzepte Einstufung in drei Berufsgruppen Maxi-Progression mit voller Leistung ab 70 % Invalidität Krankenhaus-Tagegeld mit Genesungsgeld im Format „Maxi“ Informieren Sie sich jetzt: 0611 2787 - 381 www.interrisk.de

AssCompact

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact

Neues von AssCompact.de

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact