Aufrufe
vor 6 Monaten

AssCompact 05/2021

  • Text
  • Menschen
  • Versicherer
  • Zudem
  • Deutschen
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Altersvorsorge
  • Unternehmen
  • Asscompact

Immobilien | News

Immobilien | News Deutsche finanzieren den Traum vom Eigenheim weiter verantwortungsvoll Die Interhyp hat Zahlen zum Baufinanzierungsmarkt in Deutschland veröffentlicht. Kunden gehen demnach verantwortungsvoll mit den historischen Niedrigzinsen um. Die durchschnittliche Tilgung von Erstfinanzierungen lag 2020 bei 3,3%. Damit hat sie den Vorjahreswert von 3,2% leicht getoppt. Auch die durchschnittliche Zinsbindung hat sich weiter erhöht. 2020 lag sie im Schnitt bei 13,6%. Zum Vergleich: 2015 lag der Wert noch bei 12,4%, 2010 sogar nur bei 11,6%. Die steigenden Immobilienpreise gehen aber auch an Baufinanzierungen nicht vorbei. Kunden müssen immer höhere Summen für die eigenen vier Wände aufnehmen. Im Schnitt lag die Darlehenshöhe von Erstfinanzierungen 2020 bei 330.000 Euro. Vor fünf Jahren waren es erst 241.500 Euro, 2010 sogar nur 194.000 Euro. Die durchschnittliche Monatsrate ist trotz historischer Niedrigzinsen dadurch von 910 Euro im Jahr 2015 auf nunmehr 1.070 Euro gestiegen. Allerdings hat auch der durchschnittliche Eigenkapitaleinsatz seither von 83.000 auf 115.000 Euro zugelegt. Für den Traum vom Eigenheim nehmen die Deutschen zwar immer mehr Geld auf, insgesamt finanzieren sie ihn aber weiter verantwortungsvoll. 51% nutzen für die Finanzierung ihrer Immobilie eigens aufgebaute Ersparnisse. 29% bringen private Unterstützungen mit ein. 36% der Kunden hätten ohne ein erhaltenes Erbe die Immobilien nicht erworben. Für 25% bzw. 23% gilt das für erhaltene Schenkungen bzw. aufgenommene Privatkredite. Trotz der zusätz - lichen Unterstützungen müssen sich aber nur 28% der Kunden in ihrem Konsum gar nicht einschränken. 48% schränken ihren Konsum eher oder sehr gering ein, um sich die Immobilie leisten zu können, 25% sogar eher oder sehr stark. (AC) © detailblick-foto – stock.adobe.com © checkman – stock.adobe.com Wohninvestmentmarkt bleibt auf Wachstumskurs Mit einem Transaktionsvolumen für Wohnimmobilien und -portfolios von rund 6,4 Mrd. Euro und 35.900 Einheiten verzeichnete der deutsche Markt für gewerb - liche Wohninvestments einen gelungenen Jahresauftakt. Das Volumen lag 21% über dem Fünfjahresschnitt der Vergleichsquar - tale. Das geht aus einer aktuellen Analyse von JLL hervor. Die hohe Dynamik des Wohninvestmentmarktes zum Jahresbeginn spiegelt sich JLL zufolge vor allem in der Anzahl der Gesamtabschlüsse wider. Insgesamt wurden 143 Transaktionen registriert. Das sind 19% mehr als in den ersten drei Monaten 2020 und sogar 42% mehr als der Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Im ersten Quartal 2021 waren Transaktionen über alle Größenklassen hinweg zu beobachten. Zwar gab es auch zwei große Transaktionen mit 6.000 bis 8.000 Wohneinheiten, kleinere Transaktionen unter 800 Wohneinheiten machten aber immerhin 57% des Gesamtvolumens und sogar 95% der Abschlüsse aus. Zu den dominierenden Verkäufern gehörten in den ersten drei Monaten 2021 Pensionskassen (1,7 Mrd. Euro) und Entwickler (1,2 Mrd. Euro), während vor allem die Asset- und Fondsmanager Investitionen auf der Käuferseite weiter ausbauten. Mit rund 1,9 Mrd. Euro lagen sie deutlich vor den Spezialfonds und Versicherungen, die rund 875 Mio. Euro bzw. 588 Mio. Euro am Wohninvestmentmarkt investierten. (AC) 68 AssCompact | Mai 2021

PERSÖNLICH WACHSEN MIT WEBINAREN DER QUALITYPOOL ACADEMY Wachse mit uns über Dich hinaus. Sicheres Wachstum – gemeinsam erfolgreich. Wir investieren in Technologien und Services, die Dich wachsen lassen. In der Finanzierung überzeugen wir mit zweistelligen Steigerungsraten, im Versicherungsbereich haben wir uns in lukrativen Sparten verstärkt. Für Dich bedeutet das: effizienteres Geschäft, mehr Produktpartner, bessere Konditionen. Da wir ein aktiver Part der S-DAX-notierten Hypoport-Gruppe sind, ist unser Wachstum besonders zukunftssicher. Wie pool ist das denn? Sicheres Wachstum. Digitale Effizienz. Service auf Augenhöhe. www.wie-pool-ist-das-denn.de

AssCompact

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact

Neues von AssCompact.de

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact