Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 05/2021

  • Text
  • Menschen
  • Versicherer
  • Zudem
  • Deutschen
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Altersvorsorge
  • Unternehmen
  • Asscompact

Management & Vertrieb |

Management & Vertrieb | News germanBroker.net feiert 20-jähriges Jubiläum Der Maklerverbund germanBroker.net AG (gBnet) begeht in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Als Spezialist rein für das private Kompositgeschäft startete gBnet im März 2001 im westfälischen Hagen mit damals 66 Kollegen. Inzwischen hat der Maklerverbund mehr als 500 Partnerunternehmen mit über 3.000 Mitar - beitern in den einzelnen Häusern. Sein Portfolio hat gBnet in den Folgejahren erweitert. Es umfasst heute auch Produkte und Services in den Bereichen Personenversicherung, Komposit Gewerbe sowie Baufinanzierung und Kapitalanlagen. gBnet-Vorstand Hartmut Goebel In den vergangenen Jahren legte gBnet seinen Fokus auch auf die digitalen Prozesse. Neben dem gBnet-Partner- Portal als zentraler Auskunfts- und Prozessplattform profitieren die Partner des Maklerverbundes zum Beispiel von zahlreichen BiPRO-Datendiensten oder der GDV-Datenlieferung. Eine medienbruchfreie Übergabe von Daten erfolgt mit Unterstützung aller marktüblichen Maklerverwaltungsprogramme. Für das Jubiläumsjahr hat der Maklerverbund bereits Neuerungen auf Produkt- und Prozessebene angekündigt. Dazu zählen die Erweiterung des gBnet- PartnerPortals, die Forcierung der Angebote zum Thema Nachhaltigkeit sowie die nächste Ausbaustufe der gBnet-Akademie. Anlässlich des Jubiläums präsentiert sich der Maklerverbund in Kürze im neuen Corporate Design. (AC) © gBnet Assekuradeur ConceptIF erweitert Haftpflichtangebot Der Hamburger Assekuradeur ConceptIF Pro GmbH bietet nun im Bereich der Privathaftpflichtversicherung mit der Tarifvariante „best advice plus“ eine optionale Dienst- und Amtshaftpflichtversicherung an. Damit können sich Beamte und Beschäftigte im öffent - lichen Dienst vor Schadensersatzansprüchen ihrer Dienstherrn oder von geschädigten Dritten schützen. Sollte beispielsweise ein Lehrer während einer Klassenreise seine Aufsichtspflicht verletzen und es zu einem Unfall kommen, könnte er dafür persönlich haftbar gemacht werden. Auch für Polizisten, Richter und Zollbeamte können Fehler während der Berufsausübung existenzgefährdend sein. Die neue CIF:Pro-Option in Kombination mit der Privathaftpflichtversicherung „best advice plus“ schützt vor finanziellen Folgen bei Schadensersatzansprüchen, die sich aus diesen beruflichen Tätigkeiten ergeben können. Es sind unter anderem Vermögensschäden bis zu einer Deckungssumme von 50.000 Euro versichert. Für Angehörige von Bundeswehr, Bundesgrenzschutz, Polizei und Zoll besteht optional außerdem Versicherungsschutz, wenn fiskalisches Eigentum bis zu einem Wert von 15.000 Euro abhandenkommt. Ein Beispiel: Verliert ein Polizeibeamter während eines Einsatzes seine Schutzweste, könnte der Dienstherr ihn in Regress nehmen und Schadensersatz für die Ersatzbeschaffung verlangen. Darüber hinaus können sich Beschäftigte der genannten Berufsgruppen zusätzlich gegen Haftpflichtansprüche ihres Dienstherrn absichern, die während einer Einsatzfahrt an Dienstfahrzeugen entstehen. Der CIF:Pro-Tarif deckt Schäden bis zu einer Summe von 100.000 Euro ab. (AC) 90 AssCompact | Mai 2021

Eine ausgelaufene Lebensversicherung gehört NICHT ins Altpapier. Wir kaufen Rückabwicklungsansprüche aus laufenden, gekündigten oder ausgelaufenen Renten- und Lebensversicherungsverträgen gegen Sofortzahlung ab. starfund.lu

AssCompact

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact

Neues von AssCompact.de

Menschen Versicherer Zudem Deutschen Vermittler Makler Deutschland Altersvorsorge Unternehmen Asscompact