Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 06/2020

  • Text
  • Fonds
  • Betriebliche
  • Digitale
  • Deutschland
  • Krise
  • Versicherer
  • Makler
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Juni

ASSEKURANZ | News ALTE

ASSEKURANZ | News ALTE LEIPZIGER baut Hausratversicherung aus (ac) Die ALTE LEIPZIGER Versicherung AG hat Anfang Mai ihre neue Hausratversicherung auf den Markt gebracht. Mehr als ein Dutzend neuer Leistungen und zahlreiche Leistungsverbesserungen kennzeichnen die aktuelle Tarifgeneration in den Varianten compact, classic und comfort. Mit der Innovationsklausel profitieren Kunden in den classicund comfort-Varianten von künftigen Produktneuerungen, ohne dass hierfür mehr gezahlt werden muss. Der classic- und der comfort-Schutz leisten nun zudem auch bei grob fahrlässigem Verhalten. Wechselt der Kunde von einem anderen Versicherer in den classic- oder comfort-Schutz der ALTE LEIPZIGER, so sorgt die Vorversicherungsgarantie dafür, dass im Schadenfall der bessere Schutz zählt. Neu hinzugekommen ist die Bestleistungsgarantie im comfort-Schutz: Bietet zum Zeitpunkt des Schadens ein anderer Tarif in Deutschland höhere Leistungen als die ALTE LEIPZIGER, dann gilt für die Regulierung der Tarif des anderen Versicherers. Cyberbaustein und mehr Neben einem Haus- und Wohnungsschutzbrief wird das Produkt um einen Cyberbaustein ergänzt. Das Cyberpaket leistet unter anderem bei der Kostenerstattung für die Rettung von Bildern oder Dokumenten, die beispielsweise durch einen Cyberangriff verschlüsselt worden sind. Auch bei Cybermobbing wird professionell unterstützt: Ein spezialisierter Dienstleister wirkt darauf hin, die verletzenden Inhalte im Netz zu löschen oder zumindest aus den Suchergebnissen zu verbannen. Zusätzlich werden die Kosten für die psychologische Erstberatung übernommen. Außerdem werden Online-Einkäufe und -verkäufe abgesichert, das heißt, im Versicherungsfall gibt es den Kaufpreis zurück. Neben einem Haus- und Wohnungsschutzbrief wird das Produkt um einen Cyberbaustein ergänzt. © sdecoret – stock.adobe.com INTER mit neuen Zusatz versicherungen (ac) Die INTER Krankenversicherung hat vor Kurzem ihren Tarif INTER QualiMed Z ® Ambulant überarbeitet und bietet gesetzlich Versicherten damit einen neuen Leistungsumfang in der Exklusiv-Variante. Dieser beinhaltet nun neben Sehhilfen auch Heilpraktikerbehandlungen, Alternativmedizin und Schutz- bzw. Reiseimpfungen. Seit Ende April können Kunden den Ambulant-Zusatztarif der INTER- QualiMed-Z ® -Produktfamilie auch online unter www.inter.de abschließen. INTER Opti: Wechsel ohne erneute Gesundheitsprüfung Darüber hinaus sind Kunden, die in naher oder ferner Zukunft von den Leistungen der privaten Krankenversicherung profitieren möchten, mit dem neuen Tarif INTER Opti bestens ausgestattet: Dabei „frieren“ Kunden ihren Gesundheitszustand mit Vertragsschluss ein und können später ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Zusatz- oder in eine Vollversicherung wechseln. Dieses Optionsrecht kann zu verschiedenen Zeitpunkten und bei verschiedenen Ereignissen, beispielsweise bei Heirat, wahrgenommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde heute gesetzlich versichert ist, eine Krankenzusatzversicherung hat oder bereits bei der INTER privat versichert ist. 18 Juni 2020

Update für Tarife der Oberösterreichischen PrismaLife baut Angebot an nachhaltigen Fonds weiter aus (ac) Die PrismaLife AG hat ihr Angebot an nachhaltigen Fonds für ihre Kunden um weitere 18 Fonds vergrößert. Das Spektrum umfasst sieben gemanagte Aktienfonds sowie drei Anleihenfonds. Dazu kommen sieben ETFs sowie ein Mikrofinanzfonds. Alle sind von Morningstar mit überdurchschnittlich hohen bzw. überdurchschnittlichen Sustain - ability-Ratings bewertet worden. Kunden des liechtensteinischen Versicherers stehen damit ab sofort 29 renommierte Nachhaltigkeitsfonds zur Verfügung, um Vermögen unter Beachtung ökologischer und sozialer Gesichtspunkte sowie einer verantwortlichen Unternehmensführung auf- und ausbauen. (ac) Die Oberösterreichische Versicherung bietet ihre Hausratversicherung in den Varianten DaHeim © und DaHeim © Premium an. Nun gibt es mit „DaHeim © Plus“ ein Update mit zahlreichen Leistungsverbesserungen zum Vorprodukt. So bekommt auch der preisbewusste Kunde eine solide Absicherung mit Leistungen, die bisher nur in der Premium- Variante verfügbar waren. Eingeschlossen ist nun grobe Fahrlässigkeit bis zu einer Schadenhöhe von 20.000 Euro. Verbesserungen gibt es im Bereich von Rauch-, Ruß-, Sengund Schmorschäden. Auch bei Überspannungsschäden sind höhere Leistungen vorgesehen. Dazu kommt eine Deckung für die Kosten zur Datenrettung nach einer räuberischen Erpressung und eine optionale Absicherung gegen Fahrraddiebstahl bis 5.000 Euro, die auch E-Bikes und Pedelecs ohne Nachtzeitklausel umfasst. Im Bereich der Glasbruchversicherung wird zudem sowohl bei Wohngebäuden als auch bei Gewerbebetrieben und Bürogebäuden künftig eine einfachere Berechnung angewendet. Zusätzlich können auch hier Einzelscheiben – wahlweise bis 10 bzw. 20 m² – versichert werden. Anzeige Ihr starker Partner! BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG Top-bewertete und transparente Versicherungs bedingungen Besondere Highlights wie z. B. Einmalzahlung bei schwerer Erkrankung eines Kindes Zertifizierte Beitragsstabilität (infinma, Stand 01.2019) Ausgezeichnete Unternehmensqualität Informieren Sie sich jetzt: 06 11 27 87 - 381 www.interrisk.de Juni 2020 19

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Fonds Betriebliche Digitale Deutschland Krise Versicherer Makler Unternehmen Vermittler Juni

Neues von AssCompact.de