Aufrufe
vor 4 Monaten

AssCompact 06/2020

  • Text
  • Fonds
  • Betriebliche
  • Digitale
  • Deutschland
  • Krise
  • Versicherer
  • Makler
  • Unternehmen
  • Vermittler
  • Juni

MANAGEMENT & VERTRIEB

MANAGEMENT & VERTRIEB ©peshkova - stock.adobe.com 23.–24. Juni 2020 Forum betriebliche Versorgung mit digitaler Premiere (ac) Der Klassiker unter den Veranstaltungen von AssCompact Wissen feiert in diesem Jahr eine besondere Premiere: Erstmals wird das Forum auf digitalem Wege durch geführt. Am 23. und 24. Juni 2020 informieren Experten in Live-Webinaren über zeitgemäße Konzepte und Lösungen rund um bAV, bKV und betrieblichen Einkommensschutz. Das AssCompact Forum betriebliche Versorgung ist für die Fachwelt der bAV und bKV inzwischen längst zum jährlichen Pflichttermin avanciert. Seit vielen Jahren bringt der Klassiker unter den AssCompact Wissen Veranstaltungen die Branche zum Austausch rund um das Thema betriebliche Versorgungslösungen zusammen. In diesem Jahr findet das Forum erstmals in einer digitalen Version statt. Die am 23.06.2020 ursprünglich geplante Präsenzveranstaltung im Congress Center Rosengarten in Mannheim wird aufgrund der Corona-Pandemie ins Home-Office der Vermittler verlegt, und zwar am 23. und 24. Juni 2020. Breites Themenspektrum mit Impulsen für die Praxis An diesen beiden Tagen können sich Vermittler in zahlreichen Webinaren der Veranstaltungspartner rund um den Bereich der betrieblichen Versorgung informieren. Das Themenspektrum reicht dabei von aktuellen Fragen in der bAV angesichts der Corona-Krise über Trends, zeitgemäße Konzepte und Lösungen in der bAV bis hin zu betrieblicher Krankenversicherung (bKV) sowie betrieblichem Einkommensschutz. Angesprochen sind sowohl Vermittler, die ihr Port - folio um den Bereich betriebliche Versorgung erweitern wollen, als auch Profis, die sich auf den neuesten Stand bringen möchten. Hochkarätige Live-Webinare Alle der insgesamt 19 Webinare finden live statt. Den Auftakt des ersten Tages bildet Laura Gersch, Mitglied des Vorstands der Allianz Lebensversicherungs-AG. Sie stellt in ihrem Webinar Besonderheiten und Chancen der Einkommensvorsorge im Rahmen der bAV 94 Juni 2020

vor. Der zweite Tag startet mit einem Webinar von Dr. Henriette Meissner, Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge- Management GmbH. Darin zeigt Dr. Meissner die Chancen und Möglichkeiten auf, die sich aus der Corona-Krise für Vermittler ergeben. Beide Auftakt-Webinare starten jeweils um 9 Uhr. Um den Beginn nicht zu verpassen, erhalten die Teilnehmer eine Stunde vor dem Start des ersten Webinars automatisch eine Erinnerungs-Mail. Weiterbildungszeit sammeln Vermittler können nicht nur Fachwissen tanken und neue Impulse für die eigene Praxis mitnehmen, sondern auch bis zu sechs Stunden Weiterbildungszeit nach IDD sammeln. Hierzu ist eine Anmeldung für die einzelnen Programmpunkte erforderlich. Im Anschluss bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, die erworbene Weiterbildungszeit der Initiative „gut beraten“ zu übermitteln. Die Teilnahmegebühr für beide Tage beträgt 95 Euro (inkl. MwSt). W Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.asscompact.de/forum-betriebliche-versorgung Programm 23.06.2020 W 09:00–09:45 Uhr: Auftakt-Webinar von Laura Gersch, Mitglied des Vorstands der Allianz Lebensversicherungs-AG: Einkommensvorsorge in der bAV – Besonderheiten und Chancen Virtueller Raum 1 W W W W W 10:00–10:30 Uhr: die Stuttgarter Durchstarten nach der Krise: Ideen für den Vertrieb 11:00–11:30 Uhr: NÜRNBERGER Betrieblicher Einkommensschutz: bEKS – ein alternativer Weg zur Einkommensabsicherung 12:00–12:30 Uhr: Continentale Der Arbeitgeber im Fokus – Versorgungsbausteine klug kombinieren 13:00–13:30 Uhr: Allianz Private Krankenversicherung Die betriebliche Krankenversicherung – Vertriebschancen und Best Practice 14:00–14:30 Uhr: WWK Ein belastbares Rentenversprechen bedarf eines belastbaren Versicherers Virtueller Raum 2 W W W W W 10:00–10:30 Uhr: Elips Life Betriebliche Altersversorgung in Krisenzeiten 11:00–11:30 Uhr: ALTE LEIPZIGER Leben Arbeitsrecht vertrieblich nutzen – Tricks und Kniffe bei der Auslagerung 12:00–12:30 Uhr: Allianz Leben Betriebliche Vorsorge für Spitzenkräfte – optimale Lösungen für Leistungsträger 13:00–13:30 Uhr: Württembergische bAV neu gedacht: Einfache Lösungen für den Mittelstand 14:00–14:30 Uhr: xbAV bAV online beraten – wenn nicht jetzt, wann dann? 24.06.2020 W 09:00–09:45 Uhr: Auftakt-Webinar von Dr. Henriette Meissner, Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH: Covid-19 – Die Krise als Chance. Acht x Achtung geben in der bAV Virtueller Raum 1 W W W 10:00–10:30 Uhr: Swiss Life Die kollektiven Produktlösungen von Swiss Life für die Absicherung der Arbeitskraft 11:00–11:30 Uhr: HALLESCHE Krankenversicherung FEELfree: werteorientierte und nachhaltige betriebliche Gesundheit! 12:00–12:30 Uhr: Zurich Gruppe Deutschland Fünf kontroverse bAV-Impulse W 13:00–13:30 Uhr: LV 1871 Erfolgsfaktoren in der bAV-Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen Virtueller Raum 2 W W W 10:00–10:30 Uhr: Canada Life Strukturierte Umsetzung der betrieblichen Altersvorsorge 11:00–11:30 Uhr: VOLKSWOHL BUND „Grüne Ampel“ – Freie Fahrt für die Arbeitskraftabsicherung in Unternehmen 12:00–12:30 Uhr: ebase® Voll im Trend! Zeitwertkonten für mittelständische Unternehmen zielorientiert umsetzen Änderungen vorbehalten Juni 2020 95

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Fonds Betriebliche Digitale Deutschland Krise Versicherer Makler Unternehmen Vermittler Juni

Neues von AssCompact.de