Aufrufe
vor 8 Monaten

AssCompact 06/2021

  • Text
  • Asscompact
  • Juni
  • Unternehmen
  • Makler
  • Deutschland
  • Vermittler
  • Versicherer
  • Vertrieb
  • Digitale
  • Fonds

Assekuranz | News

Assekuranz | News Gothaer überarbeitet ihre Industriehaftpflicht Die Gothaer hat vor Kurzem ihre Industriehaftpflichtversicherung umfassend überarbeitet. Erstmals besteht nun die Möglichkeit, die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung um eine offene Vermögens - schadendeckung zu erweitern. Sowohl das Betriebs- als auch das Produktrisiko einschließlich Montage sind abgesichert. Der Versicherungsschutz gilt weltweit. Zudem kann ein sogenanntes Internationales Versicherungsprogramm bereitgestellt werden. Dieses umfasst zum einen für ausländische Tochtergesellschaften lokale Haftpflichtversicherungen, die über die Gothaer oder ihre Netzwerkpartner organisiert werden. Zum anderen gibt es für die deutsche Muttergesellschaft eine Erweiterung der Industriehaftpflichtversicherung, die etwaige Differenzen zwischen der lokalen Haftpflicht über die deutsche Industriehaftpflicht ausgleicht. Außerdem wurden die Umwelthaftpflichtversicherung und die Umweltschadenversicherung in der Umweltrisikoversicherung zusammengefasst und es sind die Kosten eines Krisenberaters versichert. (AC) MV entwickelt neue fondsgebundene Rentenversicherung Der Münchener Verein bietet Sparern und Kapitalanlegern mit der flexiblen PrivatRente Balance sechs neue, gemanagte Strategien für die fondsgebundene Lebens - versicherung an. Diese orientieren sich an aktuellen Ergebnissen der wissenschaftlichen Kapitalmarktforschung und werden als konventionelle oder nachhaltige Anlagemöglichkeit umgesetzt. Die drei MV-Welt-AG- Portfolios investieren weltweit in über 8.000 verschiedene Aktien und setzen sich überwiegend aus den Indexfonds der Fondsgesellschaft Dimensional sowie der institutionellen Anlageklasse des Global Portfolio One zusammen. Die Portfolios gibt es auch in drei nachhaltigen Lösungen als MV-Welt-ESG-Portfolios. Der Vermögensaufbau der neuen fondsgebundenen Rentenversicherung ist flexibel gestaltet: Zuzahlungen sind bereits ab 200 Euro möglich, kostenfreie Teilauszahlungen ab 1.000 Euro. Die Höchstlaufzeit beträgt 85 Jahre. Durchführbar sind auch Beitragspausen bis zu 36 Monaten bei gleichzeitigem Schutz der Hinterbliebenen. Der Rentenbeginn kann bis zu fünf Jahre früher vereinbart werden. (AC) © bioraven – stock.adobe.com LV 1871 mit Neuerungen in der BU-Versicherung Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung „Golden BU“ hat die LV 1871 einer Überarbeitung unterzogen. Im Blick hat der Versicherer dabei vor allem junge Leute. So zählt zu den Neuerungen die Anhebung der maximalen BU-Renten für Studierende und Auszubildende. So können Studierende vieler Studiengänge nun bis zu 2.000 Euro monatlich absichern. Für viele Auszubildende beträgt die maximale Absicherungssumme jetzt 1.500 Euro im Monat. Das gilt für den Großteil der kaufmännischen und medizinisch-tech - nischen Ausbildungsberufe sowie insbesondere für Ingenieurs- und wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge sowie Jura und Medizin. Zudem hat die LV 1871 die Regelungen zur Leistungsprüfung angepasst. So wird in den neuen Bedingungen konkretisiert, wann Studierende als berufsunfähig gelten, wobei auf den tatsächlichen Studienalltag abgestellt wird. Auch bei Auszubildenden ergibt sich eine Veränderung in der Leistungsprüfung: Jetzt stellt der Versicherer entweder auf die Ausbildungsfähigkeit oder auf den angestrebten Ausbildungsberuf ab. Dabei gilt der für den Versicherten vorteilhaftere Bezug. Ändern sich die Lebensumstände des Versicherten, lassen sich Anpassungen der Versicherungssummen im Rahmen der ereignisabhängigen Nachversicherungsgarantie vornehmen: Hier wurden die bereits bestehenden 16 „Ereignisfälle“ um weitere ergänzt. Auch während der Vertragslaufzeit gibt es nun mehr Optionen, unter anderem wurde die „Zukunftsgarantie“ angepasst. Über die Neuerungen für junge Leute hinaus gibt es auch solche, von denen alle Altersgruppen profitieren. (AC) 20 AssCompact | Juni 2021

ASSEKURANZ uniVersa baut nachhaltige Anlageoptionen aus Die uniVersa hat ihre Fondspalette um sechs nachhaltige Anlageoptionen auf insgesamt 15 Nachhaltigkeitsfonds erweitert. Neben Aktienfonds sind auch Misch-, Renten- und Spezialitätenfonds sowie ein kostengünstiger Indexfonds (ETF) mit nachhaltigem Ansatz wählbar. Alle erfüllen die sogenannten ESG-Kriterien (Environment Social Governance) und berücksichtigen ökologische, soziale oder unternehmensführungsbezogene Aspekte in ihrer Anlagephilosophie. Die neue Fonds - palette gilt für alle fondsgebundenen Rentenversicherungen sowie für das ganzheitliche Kindervorsorgekonzept Tip-Top Tabaluga. Neben Neukunden können auch Bestandskunden die neuen Nachhaltigkeitsfonds wählen. Im Angebotsprogramm kann mit einem Klick ein „ESG- Filter“ aktiviert werden, der alle nachhaltigen Anlageoptionen übersichtlich darstellt. (AC) ias bringt erste Führerscheinversicherung Mit ihrer neuen Führerscheinversicherung will die ias Internationale Assekuranz Service GmbH die Folgen eines Fahrverbots abmildern. Die Versicherung übernimmt für den Fall eines temporären Fahrverbots die Kosten für alterna - tive Transport- und Beförderungsmittel. Nicht umfasst sind jedoch Bußgelder. Vergehen, die auf rücksichtsloser Fahrweise beruhen, sind vom Versicherungsschutz aus - genommen. Auch Führerscheininhabern, die bereits mehr als drei Punkte in Flensburg haben, wird der Versicherungsschutz verwehrt. Versichert sind unter anderem Geschwindigkeitsüberschreitungen, zu dichtes Auffahren/ ungenügender Abstand, rote Ampel überfahren, Fahrten unter Alkoholeinfluss bis zu einem Wert von 1,09‰, Handynutzung ohne Unfallfolgen, Vorfahrtverletzung, vorschriftswidriges Verhalten beim Ausweichen, Überholen und Begegnen, vorschriftswidriges Verhalten beim Abbiegen, Wenden und bei falscher Fahrbahnnutzung sowie eine Reihe weiterer unter das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWIG) fallende Tatbestände. (AC) ANZEIGE Ihr starker Partner! RISIKOLEBENSVERSICHERUNG Keine Anpassung der Zahlbeiträge seit über 20 Jahren Laufzeitverlängerung ohne Gesundheitsprüfung M&M RATING Risikoleben InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group Risiko XL/XXL Gesundheitsprüfung auch Zuhause (M-Check) Umfangreiche Zusatzleistungen (wie z. B. Sofortleistung bei Krebs) Vielfältige Nachversicherungsgarantien Informieren Sie sich jetzt: 06 11 27 87 - 381 www.interrisk.de

AssCompact

Asscompact Juni Unternehmen Makler Deutschland Vermittler Versicherer Vertrieb Digitale Fonds

Neues von AssCompact.de

Asscompact Juni Unternehmen Makler Deutschland Vermittler Versicherer Vertrieb Digitale Fonds