Aufrufe
vor 11 Monaten

AssCompact 07/2018

  • Text
  • Makler
  • Juli
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Vermittler
  • Fonds
  • Deutschland
  • Zudem
  • Deutschen
  • Digitalisierung

DKM-News 23. –

DKM-News 23. – 25.10.2018 - Messe Dortmund Egal ob Fußball- oder Versicherungswelt: Jede Großveranstaltung wird begleitet von zahlreichen Kommentaren und Äußerungen, die das Event beurteilen. Wer noch unsicher ist, ob er in diesem Jahr an der DKM teilnehmen möchte, sollte sich am Feedback der letztjährigen Besucher orientieren. Wenn diese Ausgabe der AssCompact erscheint, ist das sportliche Mega - ereignis des Jahres, die Fußballweltmeisterschaft in Russland, gerade in der heißen Endphase. Vielleicht ist bis dahin das Engagement des deutschen Teams für diese WM ja schon vorbei und man sehnt sich als enttäuschter Zuschauer bereits jetzt danach, neue, erfolgreichere Pläne für das restliche Jahr zu schmieden. Vielleicht durchläuft die Mannschaft aber auch gerade einen Höhenflug, von dessen Auftrieb wir alle uns gerne durch den Sommer in Richtung DKM tragen lassen. Egal wie es gerade um die deutsche Mannschaft steht – derzeit werden, wie es im Umfeld eines solchen sportlichen Großereignisses üblich ist, sicherlich unzählige Kommentare gesammelt, Statements abgegeben und Einschätzungen gemacht, um zu erfahren, wie es um die WM bestellt ist. Die Äußerungen behandeln von der Spielqualität der einzelnen Teams über die Organisation des Ereignisses bis hin zum Catering für Mannschaft und Angereiste alles, was das Fußballherz interessiert. Statements als Schlüssel zur Qualitätskontrolle Bei der DKM – dem Großereignis der Versicherungs- und Finanzwirtschaft – verhält es sich ähnlich. Nachdem sich der letzte Teambus der Organisatoren Richtung Heimat aufgemacht hat, werden auch schon die ersten Umfragen zur DKM an teilnehmende Aussteller und Fachbesucher verschickt. Ein Großteil der Teilnehmer nimmt sich anschließend Jahr für Jahr die Zeit, die Leitmesse ausführlich zu bewerten. „Wir sind immer wieder davon angetan, wie viele unserer Fachbesucher und Aussteller sich die Mühe machen, uns Feedback zur vergangenen DKM zu geben“, sagt Messechef Konrad Schmidt. Das DKM-Organisationsteam nimmt alljährlich jeden einzelnen Bausteine des Messeevents aufs Neue in die Hand, um zu überprüfen und kontinuierlich zu optimieren. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen werden laut Schmidt als Indiz gesehen, dass man sich auf dem richtigen Weg befindet. Es gebe aber auch jedes Jahr Anregungen, wie man die Leitmesse noch weiter optimieren kann, so Schmidt weiter. 78 Juli 2018

www.die-leitmesse.de DKM DIE LEITMESSE FÜR DIE FINANZ- UND VERSICHERUNGSWIRTSCHAFT Eindruck vom Eindruck Neben den Einschätzungen auf einer Matrix von „sehr gut“ bis „sehr schlecht“ haben die Umfrageteilnehmer die Gelegenheit, „freestyle“ ein persönliches Resümee zur DKM abzugeben. Einige dieser Statements möchten wir nun in dieser Ausgabe vorstellen, um unentschlossenen potenziellen Besuchern eine Entscheidungshilfe – sozusagen durch einen Eindruck vom Eindruck – zu geben. Abendveranstaltungen „Ich war das erste Mal dabei. Nach fünf Jahren ärgere ich mich, dass ich nicht schon vorher bei der Warm-up-Veranstaltung dabei war.“ So lautete das Urteil eines Fachbesuchers zum Warm-up 2017. Traditionell ist der Auftakt der DKM am Vorabend des Messebeginns eine gute Gelegenheit, sich auf die kommenden Messetage einzustimmen. Und auch das neue Konzept der Dinner- Night, das 2017 Premiere hatte, fand großen Beifall: „Gelungener Ausklang bei entspannter Netzwerk-Atmosphäre“ war eines der Urteile, das die Fachbesucher im Nachhinein abgegeben haben. Speaker’s Corner Die DKM-Organisatoren bieten Jahr für Jahr ein außergewöhnliches „Speaker’s Corner“-Programm, das eine bunte Mischung von Vertriebs- und Branchenthemen über Politik bis hin zum Fußballtalk bereithält. Im letzten Jahr aber stach ein Programmpunkt besonders hervor: „Das politische Streitgespräch mit Christian Lindner und Peer Steinbrück war das Mega-Highlight!“, übermittelte ein Messebesucher in seinem Feedbackbogen. Auch 2018 wird das Programm der Speaker’s Corner wieder einige Glanzlichter bieten. Kongressprogramm Als „sehr präzise“ und „auf den Punkt gebracht“ wurden die Kongresse der letztjährigen DKM unter anderem beschrieben. Ein Fachbesucher konstatierte: „Mithilfe der Kongressvorträge kann man neue Ansätze gewinnen und das eigene Unternehmen weiterentwickeln.“ Auch die Themenauswahl und die überdurchschnittliche Qualität der Referenten wurden mehrfach gelobt. Auf diesem Weg werden die DKM-Organisatoren weitergehen: Für die kommende DKM verspricht das Kongressprogramm ebenso interessant und vielfältig zu werden. Insgesamt sind wieder 18 Kongresse geplant, die ein möglichst breites und vielfältiges Fachthemenspektrum für die Besucher abbilden sollen. Abschließendes DKM-Resümee Was die DKM als großes Ganzes angeht, waren viele Fachbesucher ebenfalls voll des Lobes. Ein Fachbesucher resümierte: „Meine Erwartungen und Ansprüche wurden in einer angenehmen, freundlich-professionellen Atmosphäre vollumfänglich erfüllt. Für eine derart große Veranstaltung war das Ganze perfekt organisiert. In meinem Fall hat von der Anreise über den Tagesablauf bis zur Abreise alles reibungslos und entspannt geklappt.“ Weitere Stimmen titulierten die DKM als „Branchen-Highlight des Jahres“ und als „Muss für jeden, der sich ernsthafte Gedanken über sein Berufsbild macht“. Ein Fachbesucher schrieb sogar: „Die DKM ist ein Unikat für sich selbst.“ Konrad Schmidt ist überzeugt, auch in diesem Jahr eine DKM auf die Beine zu stellen, die viel positives Feedback nach sich ziehen wird. In jedem Fall hofft er, dass die DKM-Teilnehmer weiterhin von der Möglichkeit des Feedbacks Gebrauch machen. „Anders als die FIFA leben wir als Kommunikationsdienstleister von den Rückmeldungen, die uns unsere Teilnehmer geben. Ich bedanke mich heute schon für die hoffentlich zahlreichen Antworten.“ Ein Highlight 2017 war definitiv das politische Streitgespräch in der Speaker’s Corner. Die Teilnehmer der DKM gaben ein durchweg positives Feedback ab. Juli 2018 79

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Makler Juli Unternehmen Versicherer Vermittler Fonds Deutschland Zudem Deutschen Digitalisierung

Neues von AssCompact.de