Aufrufe
vor 6 Monaten

AssCompact 08/2019

  • Text
  • August
  • Vermittler
  • Makler
  • Deutschland
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Beratung
  • Berater
  • Altersversorgung
  • Deutschen

ASSEKURANZ | News

ASSEKURANZ | News uniVersa Versicherung erweitert die Optionen in der Einkommens absicherung (ac) Kunden, die ihr Einkommen bei Berufsunfähigkeit und im Alter absichern möchten, legen bei der Produktauswahl oft Wert auf einen lebensbegleitenden Ausbau. Die uniVersa Versicherung bietet nun weitere variable Lösungen an. So lässt sich bei der BU-Versicherung die jährliche dynamische Erhöhung des Versicherungsschutzes in einzelnen Prozentschritten von 1% bis 5% oder mit 10% Prozent individuell festlegen. Außerdem haben uniVersa-Kunden die Möglichkeit, ihren Schutz über Nachversicherungsgarantien ohne erneute Gesundheitsprüfung bei verschiedenen Lebensereignissen sowie in der Premiumvariante zu drei festen Terminen zu erweitern. Es kann auch eine Leistungsdynamik eingeschlossen werden. Wahlweise steigt dann die versicherte Rente bei Berufsunfähigkeit zwischen 1% und 3% jährlich. R+V erweitert Leistungen in der Pflegeversicherung (ac) Die R+V hat ihre Pflegeversicherung überarbeitet: Die neue R+V-PflegeVorsorge ist in den drei Varianten classic, comfort und premium erhältlich und bietet verbesserte Leistungen, vor allem auch bei ambulanter Pflege. So können in der premium-Variante beispielsweise 100% der vereinbarten Monatsleistung bereits ab Pflegegrad 2 abgesichert werden. Die neuen Produkte sind auf junge Familien zugeschnitten: Wenn etwa ein Partner in Elternzeit geht oder eine Hausfinanzierung läuft, ist das Geld meist knapp. Nina Henschel, Vorstandsmitglied der R+V Krankenversicherung AG erklärt: „Da hilft es sehr, dass bis zur Volljährigkeit des jüngsten Kindes das doppelte Pflegemonatsgeld gezahlt wird, wenn ein versicherter Elternteil pflegebedürftig wird – in allen Pflegegraden und unabhängig davon, ob das Kind noch bei den Eltern wohnt.“ Außerdem können Eltern nach der Geburt bei weiterhin vollem Versicherungsschutz eine Beitragspause von bis zu zwei Jahren einlegen. Kinder können in Abhängigkeit vom gewählten Pflegemonatsgeld und dem Tarif zum Beispiel schon für fünf Euro im Monat abgesichert werden. Zu den Leistungen zählen zudem eine planmäßige Erhöhung des Pflegemonatsgelds, die auch im Pflegefall fortgesetzt wird, und bei Bedarf weitere Möglichkeiten zur Erhöhung des Versicherungsschutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung. Zusatzoption: Einmalleistung Auf Wunsch kann zum Pflegemonatsgeld zusätzlich eine Einmalleistung („PflegeVorsorge cash“) vereinbart werden – in den Höhen von 4.000, 8.000 oder 12.000 Euro. Dieses Geld kann man im Pflegefall ab Pflegegrad 2 ebenfalls frei verwenden. Neue ERGO Basis-Rente in zwei verschiedenen Varianten (ac) Die ERGO bietet seit Juli eine neue Basis-Rente in zwei Varianten an. Dabei verbindet die ERGO Basis-Rente Index die staatliche Förderung mit 100% Beitragsgarantie plus garantierter Mindestrente. Zum vereinbarten Beginn der Verfügungsphase stehen so mindestens die eingezahlten Beiträge zur Verfügung. Kunden haben zudem die Wahl, die Rendite ihrer Spareinlage in einer Indexbeteiligung wiederanzulegen oder als Gutschrift der jährlichen Überschüsse ihrem Guthaben zurechnen zu lassen. Die zweite Variante, die ERGO Basis- Rente Balance, bietet dieselben Steuervorteile mit gleichzeitig höchster Flexibilität bei Anlagen und dadurch erhöhten Renditechancen. Die Ansparphase passt sich an wechselnde Lebensumstände an. Schon bei der Anlage der Sparbeiträge haben die Kunden die Wahl, die Beiträge frei zwischen der Fondsanlage und der klassischen Anlage im Sicherungsvermögen mit Index-Beteiligung aufzuteilen. Die Zuordnung kann monatlich flexibel geändert werden. Für die Fondsanlage können Kunden aus rund 60 Fonds namhafter Anbieter auswählen. Zudem können Kunden, passend zu ihrem Chancenund Risikoprofil, die ERGO Vermögensmanagement-Fonds anwählen. Flexibilität bei der Beitragszahlung Was die Beitragszahlung angeht, so können Kunden bei beiden Produkten zwischen monatlichen Beiträgen oder Einmalzahlungen wählen. Beiträge können nach Bedarf verändert werden. Auch Beitragspausen sind möglich – bis zu 24 Monate und bei Elternzeit sogar bis zu 36 Monate. Zusätzlich können Kunden Zuzahlungsmöglichkeiten nutzen, um beispielsweise am Jahresende ihre Steuervorteile zu optimieren. 22 August 2019

Basler Lebensversicherung erweitert Fondsauswahl (ac) Zum 01.07.2019 ist die Fondsauswahl der Basler Lebensversicherungs-AG um weitere ETFs und Dimensional Fonds ergänzt worden. In den neuen Basler VermögensPortfolios wird zudem durch einen Spurassistenten sichergestellt, dass die Investmentanlage des Kunden nie „aus der Spur“ gerät, also ungewollt ein höheres Risiko bekommt, als der Kunde bei Abschluss des Vertrages eingegangen ist. Hinter dieser Konstruktion steht die Investmentkompetenz der Baloise Asset Management und der UBS Asset Mana - gement. Kunden können schon mit 25 Euro Monatsbeitrag oder mit einem Einmalbeitrag ab 5.000 Euro einsteigen. Es wird keine zusätzliche Managementgebühr erhoben. Anzeige RISIKO-LEBEN NEUGESCHÄFT MIT 4 PFOTEN. Die HUND & MUNTER Aktion der EUROPA – nur bis zum 30.09.2019! Drei Ausprägungen möglich Die neuen Portfolios gibt es in den Ausprägungen Basler VermögensPortfolio Balance mit den Gesamtrisikoindikatoren (auch Summary Risk Indicators, kurz SRI) 2 und 3, Basler Vermögens - Portfolio Wachstum mit SRI 3 und 4 sowie Basler VermögensPortfolio Chance mit SRI 4 und 5. Die Portfolios können mit anderen Fonds aus der Fondspalette gemischt werden. Dabei bietet das Vario-Produkt der Basler zusätzlich die Möglichkeit, bis zu 90% des Sparbeitrags in das Garantievermögen der Basler Lebensversicherungs-AG zu investieren. Die neuen VermögensPortfolios gelten für Neuabschlüsse der Produkte Basler PrivatRente Invest Vario und Basler KinderVorsorge Invest Vario sowie der Basler FondsRente. Auch Einzelauswahl möglich Wer lieber selbst Einzel-ETFs in die Police integriert, wird ebenso fündig: Die Altersvorsorgeprodukte der Basler werden in der Schicht drei um weitere ETFs ergänzt. Parallel wurden Fonds von Dimensional aufgenommen. Dies gilt für die Produkte Basler PrivatRente Invest Vario und die Basler Fondsrente. HUND&MUNTER SPAREN JETZT MIT 50 € BEITRAGSGUTHABEN!* WWW.EUROPA-VERTRIEBSPARTNER.DE ODER 0221 5737-300 * Teilnahmebedingungen: Diese Aktion gilt, wenn eine Risikolebensversicherung der EUROPA (Tarife E-RL, E-RLP, E-VRL) mit einer Mindestlaufzeit von 5 Jahren in der Zeit vom 01.07.2019 bis 30.09.2019 für einen Hundehalter als zu versichernde Person beantragt und abgeschlossen wird. Als Hundehalter gilt jeder, der mit einem Hund im gleichen Haushalt lebt. Der Antrag muss gleichzeitig und zusammen mit dem „Gutschein“, der den Antragsunterlagen beigefügt ist, in der Zeit vom 01.07.2019 bis zum 30.09.2019 bei der EUROPA eingereicht werden. Der zustande gekommene Vertrag erhält für die Mindestlaufzeit ein Beitragsguthaben (bereits ab der ersten Fälligkeit) in Höhe von 10 € pro Versicherungsjahr. Insgesamt beträgt das Beitragsguthaben 50 €. Alle fälligen Beiträge dieses Vertrags werden automatisch mit dem Guthaben verrechnet, bis dieses aufgebraucht ist. Für die Teilnahme an der Aktion ist die Zahlung per SEPA-Lastschriftverfahren erforderlich. Die EUROPA kann die Hundehaltereigenschaft durch entsprechende Nachweise (z.B. durch Vorlage einer Hundehaftpfl icht-Police oder durch Nachweis der Zahlung der Hundesteuer) überprüfen. Sind die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, erhält der Vertrag kein Beitragsguthaben und ein ggf. bereits gewährtes Beitragsguthaben kann zurückgefordert werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung, Teilnahme ab 18 Jahren, Ansprüche nicht übertragbar, Aktionsteilnahme nur einmalig pro versicherte Person möglich. Nicht August mit anderen 2019 Aktionen kombinierbar. 23

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
August Vermittler Makler Deutschland Unternehmen Versicherer Beratung Berater Altersversorgung Deutschen

Neues von AssCompact.de