Aufrufe
vor 3 Monaten

AssCompact 09/2019

  • Text
  • Produkte
  • Allianz
  • Thema
  • Beratung
  • Versicherungsmakler
  • Versicherer
  • Unternehmen
  • Makler
  • September
  • Vermittler

GEWERBEVERSICHERUNG Mit

GEWERBEVERSICHERUNG Mit Kautionsversicherungen Raum für Investitionen schaffen © 3desc - stock.adobe.com Häufig verlangen Kunden insbesondere von Bau- und Maschinenbauunternehmen Sicherheiten. Das schränkt die für einen reibungslosen Betriebsablauf wichtige Liquiditätsausstattung teils erheblich ein. Kautionsversicherungen wie die der Württembergischen Versicherung AG bieten den Unternehmen hierfür Lösungen an. Die Auftragsbücher der am Bau beteiligten Unternehmen sind voll wie noch nie. Dies führt dazu, dass mancherorts Verzögerungen durch Kapazitätsengpässe entstehen. Wenn Bauunternehmen ihre Aufträge nicht wie vorgesehen erfüllen, kann es schnell zu hohen materiellen, aber auch immateriellen Verlusten kommen. Um sich abzusichern, verlangt der Auftraggeber üblicherweise eine Sicherheit von seinem Auftragnehmer für den Fall der Nicht- oder Schlechtleistung. Eine Möglichkeit ist, einen sogenannten Sicherheitseinbehalt zu vereinbaren. In der Regel kürzt der Auftraggeber die Rechnung der Baufirma um den geforderten Betrag und behält diesen bis zum Ende der vereinbarten Gewährleistungsfrist ein. Dies belastet jedoch die Liquidität der Baufirma. Ein weiterer Nachteil ist die Bilanzierung, denn der Sicherheitseinbehalt wird als Forderung verbucht und schwächt die Bilanzkennzahlen. Darüber hinaus besteht bei einer Insolvenz des Auftraggebers die Gefahr, dass der Unternehmer seinen Einbehalt möglicherweise nicht mehr zurückerhält. Eine weitere Option ist die Bankbürgschaft. Sie belastet allerdings die Kreditlinie des Baubetriebs und macht ihn zunehmend abhängig von den Banken, was häufig nicht gewünscht wird. Zudem muss der Unternehmer jede einzelne Bürgschaft separat bei der Bank vereinbaren – ein oft hoher zeitlicher Aufwand. Kautionsversicherung schafft Liquidität und Sicherheit Von Rainer Gelsdorf, Geschäftsführer der Württembergischen Vertriebspartner GmbH Eine gute Alternative sind daher Kautionsversicherungen, die zahlreiche Vorteile haben. Sie bürgen für die Firmen und verbriefen dies in Form von Urkunden, die dem Auftraggeber vorgelegt werden können. Damit entlasten Kautionsversicherungen nicht nur die Liquiditätsausstattung der Betriebe, sondern sie halten zudem die Kreditlinie bei der Bank für wichtige Investitionen frei. Dieser wertvolle finanzielle Handlungsspielraum, der insbesondere in der Baubranche benötigt wird, um aktuelle und zukünftige Bauphasen sowie Zulieferer und gegebenenfalls Subunternehmer bedienen zu können, bleibt somit unangetastet. Kautionsversicherungen bieten außerdem einen individuell abgestimmten Kautionsrahmen. Dieser hat den Vorteil, dass nicht jede Bürgschaft einzeln beantragt werden muss. Kautionsversicherung mit neuer digitaler Antragsstrecke Die Württembergische Versicherung AG bietet mit ihrer neuen Kautionsversicherung Lösungen besonders für kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Bauhaupt- und Bauneben - gewerbe sowie für Unternehmen aus dem Stahl-, Metall-, Garten- und Landschaftsbau an. Darüber hinaus wurde sie für den Maschinen- und Anlagebau konzipiert. Denn dort werden oft hohe Anzahlungen von Auftraggebern geleistet, die sie für den Fall einer Insolvenz absichern möchten. Die Württembergische stellt ihren Kunden Bürgschaftslinien bis zu 2 Mio. Euro zur Verfügung. Auch Einzelbürgschaften bis zu 400.000 Euro sind möglich, was einen großen Vorteil darstellt, denn der Kunde profitiert von einer hohen Flexibilität des Pro- 52 September 2019

duktangebots. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Sub limits in den Kautionsrahmen vorhanden sind und der Firmenkunde innerhalb des gewählten Tarifs die Bürgschaften frei abrufen kann. Dabei kann er die notwendigen Bürgschaftsurkunden bequem über ein innovatives Online-Kundenportal beziehen. Die Ausstellung von Standardurkunden ist kostenlos. Zudem kommt der Tarif in den meisten Fällen ohne Sicherheiten aus. Für die vertraglich vereinbarten Bürgschafts - arten wie zum Beispiel die Gewährleistungs-, Anzahlungs- oder Bietungsbürgschaft werden darüber hinaus keine unterschiedlichen Höchstgrenzen vereinbart. Den Versicherten kann die Absicherung fünf verschiedener Bürgschaftsarten angeboten werden (siehe Tabelle). Angebundene Vermittler erhalten mit einer innovativen digitalen Antragsstrecke eine schlanke Möglichkeit, das Risiko zu prüfen, das Angebot und den Antrag zu erstellen sowie die Police digital zu versenden. Das bedeutet eine massive Zeitersparnis und ist in dieser Form einzigartig. Gewerbliche Mietkautions - versicherung – Für alle Branchen eine interessante Lösung Neben der Kautionsversicherung für die Bau- und Maschinenbaubranche bietet die Württembergische Versicherung AG mit der neuen gewerblichen Mietkautionsversicherung eine Lösung für alle Branchen, um weitere finanzielle Spielräume einzuräumen. Diese ist für alle Unternehmen und Gewerbetreibende, vor allem aber für Dienstleister und Existenzgründer interessant, die sich in Gebäuden einmieten möchten. Denn dann fällt neben der monatlichen Miete häufig eine Kaution als Sicherheit für eventuelle Schäden an. In der Regel wird vom Vermieter eine Barkaution oder ein Mietkautionssparbuch gefordert. Da die Höhe gesetzlich nicht geregelt ist, kann sie unter Umständen sehr hoch ausfallen. Mit der gewerblichen Mietkautionsversicherung bürgt die Württembergische für diesen Kautionsbetrag. Sie stellt ihrem Firmenkunden eine digitalen Antragsstrecke eine schlanke Möglichkeit, Angebundene Vermittler erhalten mit einer innovativen Bürgschaftsurkunde aus, die er erstellen sowie die Police digital zu versenden. Das das Risiko zu prüfen, das Angebot und den Antrag zu als Sicherheit bedeutet eine massive Zeitersparnis. beim Vermieter hinterlegen kann. Der besondere Vorteil ist, dass auch bereits getätigte Barkautionen mit der Versicherung abgelöst werden können. Ferner sind keinerlei Sicherheiten notwendig. Eine Kautionssumme von bis zu zwölf Monatsmieten und Bürgschaften in Höhe von 2.000 bis 300.000 Euro sind möglich. Der Mindestbeitrag pro Jahr beträgt gerade einmal 250 Euro. Auch für Vermieter gibt es Vorteile, denn anhand der vom potenziellen Mieter vorgelegten Bürgschaftsurkunde weiß er, dass die Bonität des Interessenten bereits geprüft ist. So erhält der Versicherungskunde in der Regel deutlich schneller den Zuschlag für die gewünschte Immobilie. Mit der Entwicklung der neuen Kautionsversicherung und der gewerblichen Mietkautionsversicherung hat die Württembergische ihre Position als Partner des Mittelstands weiter ausgebaut. Neben der Internationalisierung ihres Versicherungsangebots, dem Ausbau von spezialisierten Underwritern und der Erhöhung der Zeichnungsgrenzen hat sie bereits 2019 ein umfangreiches Maßnahmenpaket für den Mittelstand geschnürt. Aktuell wurde zudem das Angebot im Sach-Bereich wesentlich verbessert. W Mit folgenden Bürgschaften startet die Kautionsversicherung der Württembergischen Gewährleistungsbürgschaft Anzahlungsbürgschaft Bietungsbürgschaft Vertragserfüllungsbürgschaft Bauhandwerkersicherungsbürgschaft nach § 650f Absicherung für nach der Abnahme evtl. auftretende Mängel infolge unsachgemäßer Ausführung. Bei geleisteten Anzahlungen des Auftraggebers (z. B. zur Vorfinanzierung des Auftrags) sichert die Bürgschaft den Verlust der Anzahlung bei Insolvenz des Auftragnehmers ab. Bei öffentlichen Aufträgen werden Ausschreibungsverfahren durchgeführt. Für die Dauer der Ausschreibung lässt sich der Auftraggeber eine Bietungsbürgschaft ausstellen. Diese sichert die evtl. Mehrkosten ab, die dadurch entstehen, dass der Anbieter sein Angebot nicht aufrechterhalten kann. Absicherung sämtlicher Verpflichtungen des Auftragnehmers gegenüber dem Auftraggeber aus dem geschlossenen Werkvertrag. Die Werklohnforderung wird erst mit Abnahme des erstellten Werkes fällig. Der Auftragnehmer trägt das Vorleistungsrisiko sowie das volle Insolvenzrisiko, falls der Auftraggeber nach Abschluss der Leistungen zahlungsunfähig ist. Die Bürgschaft sichert den Auftragnehmer für diesen Fall ab. Diese Risiken lassen sich mit der neuen Kautionsversicherung der Württembergischen gezielt absichern. Quelle: Württembergische Versicherung AG September 2019 53

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
Produkte Allianz Thema Beratung Versicherungsmakler Versicherer Unternehmen Makler September Vermittler

Neues von AssCompact.de