Aufrufe
vor 1 Monat

AssCompact 09/2021

  • Text
  • Versicherer
  • Immobilien
  • Vertrieb
  • Zudem
  • Deutschland
  • Makler
  • Fonds
  • September
  • Unternehmen
  • Asscompact

Zielgruppen passgenau

Zielgruppen passgenau ansprechen: unser neuer Flyer- Generator DIE NEUE KÖRPERSCHUTZPOLICE Mehr drin für körperlich Tätige Mit der Allianz KörperSchutzPolice bieten Sie körperlich Tätigen finanziellen Schutz, wenn der Körper nicht mehr mitspielt. Das ist neu: – Mehr Schutz: neue und verbesserte Grundfähigkeiten – Mehr Möglichkeiten: zusätzlich wählbare Leistungsauslöser – Mehr Freiheit: BU-Wechseloptionen → Mehr dazu bei Ihrer persönlichen Maklerbetreuung oder unter makler.allianz.de/ksp Allianz KörperSchutzPolice ASSEKURATA in Kooperation mit BIOMETRIE Expertenservice 07/2021 www.assekurata.de

EDITORIAL Mehr Staat? Mehr Markt? Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Sommer, der keiner war, ist so gut wie vorüber und wir befinden uns nun tatsächlich schon im Wahlmonat. Damit stecken wir noch tiefer im Wahlkampf und wir werden sehen, ob es dabei so wunderlich weitergeht wie bisher. Es sind tiefe Krisen, die auf die Bewältigung durch die neue Bundes - regierung warten. Es ist eine Zeit der Mehrfachkrisen, bei der jede einzelne schon das Zeug dazu hat, unseren gewohnten Lebensstil zu verändern. Die Corona-Pandemie hat es vorgemacht, der Klimawandel wird weitere Einschnitte bringen. Beide Themen beeinflussen unsere Branche im großen Stil. Durch die Corona-Krise, die Home-Office und Videoberatung mitgebracht hat, ist sie bisher relativ gut gekommen. Keine gute Figur hat sie bei der Betriebsschließungversicherung gemacht. In der Flutkatastrophe versucht die Versicherungswirtschaft so schnell wie möglich zu helfen und findet meistens den richtigen Ton. Doch parallel müssen sich die Versicherer mit veränderten Schutzanforderungen aufgrund der Klimakrise beschäftigen. Eine neue politische Landschaft könnte zudem wohl auch mit regulatorischen Eingriffen die Situation verschärfen und die Anforderungen an Nachhaltigkeit nach oben ziehen. Im Fokus des Wahlkampfs stand kürzlich noch die Rentenpolitik. Gerade wird sie von anderen Themen wieder an den Rand gedrängt. Für unsere Branche ist sie weiterhin elementar, wie auch die Gesundheitspolitik. Die Wahl wird darüber entscheiden, wie stark der Einfluss des Staates künftig sein wird. Dass es weniger Regulierung geben wird, das ist bei den aktuellen Tendenzen allerdings kaum vorstellbar. Für die Vermittlerbetriebe wird entscheidend sein, wie sich der künftige Gesetzgeber in Sachen Vergütungssysteme verhält. Wird er einen freien Wettbewerb zwischen Honorar- und Provisionsberatung zulassen? Beinahe ähnlich wichtig wird sein, dass es keine neuen bürokratischen Auswüchse aufgrund politischer Entscheidungen geben wird. Auch beim Verfassen meines nächsten Editorials werde ich aufgrund des Redaktionsschlusses noch nichts über Wahlergebnisse wissen. Ich fürchte jedoch, dass es über das Ergebnis hinaus bis zur eigentlichen Regierungsbildung noch lange dauern wird. Ihre Brigitte Horn Chefredakteurin | horn@asscompact.de PS: Ein Hinweis auf unser AKS-Symposium im September darf nicht fehlen. Es wird eine hybride Veranstaltung sein. Als Kooperationspartner agiert Franke und Bornberg. Alle Informationen rund um das Symposium finden sicht unter asscompact.de/veranstaltungen. September 2021 | AssCompact 3

AssCompact

Versicherer Immobilien Vertrieb Zudem Deutschland Makler Fonds September Unternehmen Asscompact

Neues von AssCompact.de

Versicherer Immobilien Vertrieb Zudem Deutschland Makler Fonds September Unternehmen Asscompact