Aufrufe
vor 3 Monaten

AssCompact 10/2021

  • Text
  • Asscompact
  • Oktober
  • Vortrag
  • Versicherer
  • Unternehmen
  • Deutschland
  • Vertrieb
  • Zudem
  • Makler
  • Versicherungsmakler

© sodawhiskey –

© sodawhiskey – stock.adobe.com Zumindest ein bisschen Neuland Mit dem DKM Forum hybrid 2021 wird Neuland betreten - nicht ganz, aber doch ein bisschen. Es gibt nach der digitalen DKM 2020 wieder eine Präsenzveranstaltung in Dortmund, allerdings nun mit zahlreichen digitalen Elementen. Die Finanz- und Versicherungswirtschaft muss sich den übergreifenden und langfristigen Entwicklungen in der Welt stellen. Dazu gehören Digitalisierung, Klimawandel und Demografie, aber auch Themen wie eine neue Arbeitswelt. Unter dem Stichwort „New Work“ hat die Branche in den vergangenen Monaten einen Wandel vollzogen und gezeigt, was alles möglich ist. Versicherungsvermittler und Finanzanlagenvermittler haben die Kundenberatung auf digital um - gestellt. Genauso findet der Austausch zwischen Produktgebern und Vermittlern immer öfter über virtuelle Medien statt. Weiterbildung, Roadshows und Maklerbetreuung laufen über den Bildschirm. Information und Kommunikation haben sich verändert. NEUE WEGE – GEMEINSAM MIT DER BRANCHE Diese Entwicklung bringt einige Vorteile mit sich, hat aber auch seine Grenzen. Je digitaler die Berufswelt wird, desto mehr scheint auch der Wunsch nach persönlichem Kontakt und direktem Austausch zu wachsen. Das ist in einem Dienstleistungsbereich, der stark vom Vertrieb geprägt und von gegenseitigem Vertrauen abhängig ist, mehr als verständlich. Dementsprechend ist es keine Überraschung, dass nach der digi - talen DKM 2020 das Bedürfnis nach einem persönlichen Treffen im Jahr 2021 groß war und ist. Deshalb gibt es in diesem Jahr wieder ein Präsenztreffen in der Messe Dortmund. Die aktuellen Corona-Auflagen erlauben eine Messe wie zuletzt im Jahr 2019 nicht, es gibt aber Raum für das DKM Forum hybrid 2021. Und wie der Name schon sagt, vereint das diesjährige Forum das persönliche Treffen in der Messe Dortmund mit digitalen Komponenten. Als Leitmesse der Finanz- und Ver - sicherungswirtschaft geht die DKM zusammen mit der Branche erstmals diesen Schritt. VOR ORT IN DORTMUND Im Zentrum der Präsenzveranstaltung in der Messe Dortmund steht der Ausstellerpark mit standardisierten Ständen. Dort informieren Versicherer, Investmentgesellschaften, Darlehensgeber und Dienstleister über ihre Produkte und Services. Der dortige Austausch zwischen Ausstellern und Geschäftspartnern in der Vermittlung soll zum besseren Verständnis, zu zielgerichteten 66 AssCompact | Oktober 2021

Lösungen und gemeinsamen Projektplanungen beitragen. Unabhängige Vermittler erhalten wie gewohnt den Marktüberblick über Produkte der neuesten Generation und über innovative Services. Zudem bietet sich die Gelegenheit, mögliche Störfälle in der Zusammenarbeit aus dem Weg zu räumen und Antworten auf spezifische Kundenfragen zu finden. Gleichermaßen haben die Fachbesucher untereinander die Gelegenheit zum Fachsimpeln. Dass es wieder ein großes Weiterbildungsangebot gibt, ist selbstverständlich. AUF DER PLATTFORM DKM365 Während der zweitägigen Veranstaltung spiegeln sich viele der Aktivitäten auch auf der digitalen Plattform DKM365 wider. Fachbesucher und Aussteller können sich dort nach Interessengebieten vernetzen oder an virtuellen Ständen verabreden. In den Ausstellerprofilen finden unabhängige Vermittler alle Informationen über die Aussteller. Hinterlegt sind dort Produkt- und Serviceinformationen, Videos, Präsentationen und Kontaktpersonen. Die Beiträge in den Kongressen werden auf der Plattform übertragen, sodass sich Weiterbildungszeit auch auf digitalem Weg sammeln lässt. Und auch die Vorträge und Diskussionen der prominenten Besucher in der Speaker’s Corner können auf dem Bildschirm verfolgt werden. WANDEL TRIFFT DIE VERMITTLERSCHAFT Ob nun digital oder in Dortmund – in beiden Fällen geht es vor allem um die Inhalte. Und diese beschäftigen sich mit dem Wandel in der Vermittlerschaft. Unabhängige Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler müssen ihre eigenen Geschäftsmodelle erfolgreich führen, sich aber auch den Rahmen - bedingungen immer schneller anpassen. So verändern sich die Kundenanforderungen mit der Digitalisierung immer weiter. Die persönliche Beratung vonseiten der Vermittler ist weiter gefragt, aber sie soll laut Kundenwunsch doch nach der Façon der digitalen Welt erfolgen. Die Finanzberatung soll zudem ab jetzt nachhaltig erfolgen, das bringt neue Vorschriften und Regularien in der Beratung mit sich. Doch wie die großen Unternehmen auch werden sich Maklerbetriebe fragen müssen, wie darüber hinaus ein nachhaltiges oder klimaneutrales Wirtschaften im eigenen Maklerbetrieb aussehen könnte. Die vielen äußerlichen Einflüsse führen schon jetzt dazu, dass es immer häufiger zu Verkäufen von Maklerbetrieben kommt. Regulierung und Demografie tragen ihren Teil dazu bei. Darüber hinaus fließt gerade viel Geld in gut aufgestellte Maklerbüros. Insbesondere Unternehmen, die im Gewerbe- und Industriebereich ihren Weg gemacht haben und ihre Prozesse digitalisiert haben, finden Käufer oder Geldgeber. Wer im Privatkundenbereich tätig ist, muss sich fragen, was aus der privaten Altersvorsorge und dem PKV-Geschäft wird. Die Niedrigzinsphase verändert die Produkte in der Altersvorsorge und immer mehr Kunden greifen nach Investmentanlagen. Gleichermaßen verändert sich auch die private Sachversicherung, die immer häufiger digital abgeschlossen wird und von anderen Marktplayern besetzt wird. GESPRÄCHSSTOFF FÜR DAS DKM FORUM – INKLUSIVE BUNDESTAGSWAHL Es sind viele Themen, über die es auf dem DKM Forum zu reden gibt. Im Fokus wird sehr sicher das Ergebnis der Bundestagswahl stehen. Denn der Ausgang kann diesmal (noch) mehr als sonst Folgen für den Berufsstand der unabhängigen Vermittler haben. Dabei geht es auch erneut um die Vergütung und damit um ein zentrales Existenzthema. Ein Grund mehr, sich auf dem DKM Forum mit den neuesten Informationen zu versorgen. Im Überblick Mittwoch, 27.10.2021 09:00 bis 18:30 Uhr Messe Dortmund: Ausstellerpark und Themenparks (Hallen 3 und 4) mit Networking, Kongressen, Speaker’s Corner Digitale Plattform DKM365: Ausstellerprofile, Networking, Kongresse, Speaker’s Corner ab 18:30 bis 23:00 Uhr Messe Dortmund: Get-together (Hallen 3 und 4) Donnerstag, 28.10.2021 09:00 bis 16:30 Uhr Messe Dortmund: Ausstellerpark und Themenparks (Hallen 3 und 4) mit Networking, Kongressen, Speaker’s Corner Digitale Plattform DKM365: Ausstellerprofile, Networking, Kongresse, Speaker’s Corner 11.11.2021 bis 17.03.2022 Digitale Plattform DKM365: DKM Streaming-Days mit den Workshops der DKM-Aussteller Alle Informationen und Anmeldung unter dkmforum.de Oktober 2021 | AssCompact 67

AssCompact

Asscompact Oktober Vortrag Versicherer Unternehmen Deutschland Vertrieb Zudem Makler Versicherungsmakler

Neues von AssCompact.de

Asscompact Oktober Vortrag Versicherer Unternehmen Deutschland Vertrieb Zudem Makler Versicherungsmakler