Aufrufe
vor 11 Monaten

AssCompact 11/2019

  • Text
  • November
  • Makler
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Vermittler
  • Deutschland
  • Beratung
  • Deutsche
  • Markt
  • Zudem

FÜR ALLE, DIE KEINE

FÜR ALLE, DIE KEINE ÖLQUELLE IM GARTEN FINDEN. LOHNT SICH ZU 100 % DIE NEUE ALLIANZ LEBENSVERSICHERUNG. Sicher wie erwartet. Attraktiver als man denkt. Darum sollten Sie uns empfehlen: • Ausgezeichnete Finanzstärke • Zukunftsfähige Produkte • Innovative und nachhaltige Kapitalanlagen Mehr dazu bei Ihrem Maklerbetreuer oder unter www.allianz-fuer-makler.de/lohntsich Jetzt ist der richtige Zeitpunkt – nutzen Sie unsere Werbemaßnahmen für Ihren Erfolg! 2 November 2019

EDITORIAL Weil es um die Menschen geht Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor lauter Regulierung und Digitalisierung vergessen wir in der Tat manchmal, um wen es bei der Beratung in Versicherungsfragen eigentlich geht. Selbst die neu erfundene Kundenorientierung hat eher etwas Mechanisches an sich – etwas von „Wie und wann erreiche ich den Kunden oder er mich?“. Genau wie bei der Frage nach der Customer Journey weilt man hier bei den technologischen Möglichkeiten. Dabei ist es doch unglaublich einfach – es geht bei der Beratung um den Menschen –, ob er nun als Privatperson, als Selbstständiger, Gewerbetreibender oder Manager eines Unternehmens gegenüber dem Vermittler auftritt. Und fragt man gezielt nach, was die höchste Motivation eines Versicherungsmaklers oder einer Versicherungsmaklerin für ihren Job ist, dann ist die Antwort meist: Es macht mir Spaß, den Kontakt zu Menschen zu haben und ihnen in wichtigen Fragen zu helfen – ob es um Fragen der Absicherung, der Altersvorsorge oder auch des Vermögensaufbaus geht. Und genau das ist auch die Antwort, die wir schon häufig von den jungen Nachwuchskräften der Branche gehört haben – ob wir nun mit Auszubildenden, Studierenden oder anderen Einsteigern gesprochen haben. Nun stellen wir – mittlerweile schon beinahe traditionell – in der November- Ausgabe von AssCompact die Gewinner und Finalisten des Jungmakler Awards ins Rampenlicht. Und auch von ihnen erhalten wir immer die Aussage, dass ihnen die Menschen, die ihnen gegenübersitzen – ob nun live, am Bildschirm oder in sonstiger virtueller Weise – am wichtigsten in ihrem Beruf sind. Im Vordergrund steht, für die Kunden die passende Lösung zu finden und für sie einfach einen guten Job zu machen. Aber logisch ist natürlich auch, dass so einige Rahmenbedingungen stimmen oder selbst geschaffen werden müssen, um dieses Ziel zu erreichen. Und das sind eben die Dinge, mit denen wir uns zuvorderst beschäftigen, etwa mit Produkten, Regularien, Prozessen, Digitalisierung oder neuen Kommunikationswegen. Natürlich möchte ich an dieser Stelle noch einmal den Gewinnern und auch den Finalisten des Jungmakler Awards 2019 gratulieren. Ich hoffe, sie behalten ihren Optimismus und dass ihnen die guten Ideen in den nächsten Jahren niemals ausgehen. Geradlinig wird der Weg dabei nicht immer bleiben, aber auch das macht ja den Reiz des Unternehmertums aus. Und natürlich lässt sich das auch allgemein auf das Leben übertragen. Einen Bogen erlaube ich mir an dieser Stelle zu schlagen: Es passiert sehr viel um uns herum und manchmal geht es dabei leider eben nicht (mehr) um den Menschen, sondern immer öfter geht es sogar gegen Menschen. Deshalb kann man es nicht oft genug wiederholen: gegen Hass und gegen Gewalt! Ihre Brigitte Horn Chefredakteurin horn@asscompact.de November 2019 3

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
November Makler Unternehmen Versicherer Vermittler Deutschland Beratung Deutsche Markt Zudem

Neues von AssCompact.de