Aufrufe
vor 1 Jahr

AssCompact 11/2019

  • Text
  • November
  • Makler
  • Unternehmen
  • Versicherer
  • Vermittler
  • Deutschland
  • Beratung
  • Deutsche
  • Markt
  • Zudem

PRIVATE SACHSPARTEN Die

PRIVATE SACHSPARTEN Die private Sachsparte in Zahlen Was erwarten die Vermittler im privaten Sachgeschäft? Wie steht es um die Verbrei - tung der wichtigsten Sachversicherungen hierzulande? Wie sieht die Schadenbilanz aus, etwa beim Thema Naturgefahren? Und wie entwickelt sich die Zahl der Ver - sicherungsverträge? AssCompact hat einige interessante Fakten zusammengetragen. Sachgeschäft gewinnt an Bedeutung Mehr als 75% der unabhängigen Vermittler erwarten perspektivisch eine steigende Bedeutung des Sachgeschäfts, wie die Studie „AssCompact AWARD – Privates Schaden-/ Unfallgeschäft 2019“ zeigt. Bei der Befra- gung vor fünf Jahren waren nur 60% dieser Ansicht. Vor allem bei der Wohngebäu- deversicherung rechnen die Makler mit einem Umsatz- plus, was wohl auf die gewachsene Sensibilität der Hausbesitzer infolge des häufiger auftretenden Starkregens zurückzuführen ist. Zudem haben die Versicherer ihre Produkte in den vergangenen Jahren deutlich überarbeitet. © stas111– stock.adobe.com Risiko Wildunfall © ~ Bitter ~ – stock.adobe.com 268.000 Wildunfälle verzeichneten die Kfz-Versicherer im Jahr 2018. Laut Statistik waren das somit 7.000 weniger als im Vorjahr. Die häufigsten Versicherungen 83 % © fresh_water – stock.adobe.com © lovemask– stock.adobe.com der 40,6 Millionen Haushalte in Deutschland sind haftpflichtversichert. Damit ist die private Haftpflicht die verbreitetste Versicherung hierzulande. 81 % © Zafirah – stock.adobe.com Alle 2 Minuten kommt es statistisch betrachtet auf Deutschlands Straßen zu einem Zusammenstoß zwischen einem kaskoversicherten Pkw und einem Wildtier. beträgt laut Statistik die Verbreitung von Kfz-Haftpflichtver - sicherung und Kaskoschutz zusammengefasst. Somit haben 32,83 Millionen Haushalte eine dieser Policen. 75 % © muchmania – stock.adobe.com der Haushalte haben ihr Hab und Gut wie Möbel, Kleidung oder Elektrogeräte abgesichert. Damit landet die Hausratversicherung in der Rangliste der freiwilligen Versicherungen auf Rang 2. Quelle: Einkommens- und Verbraucherstichprobe des Statistischen Bundesamts (Destatis); GDV © Tsvetina – stock.adobe.com 2.800 Euro zahlten die Versicherer in etwa im Jahr 2018 im Schnitt für jeden Wildunfall mit einem Pkw. Quelle: Wildunfall-Statistik des GDV für 2018 48 November 2019

Schäden durch Naturgefahren © jacartoon – stock.adobe.com © Zafirah – stock.adobe.com © irina – stock.adobe.com 3,1 Mrd. Euro betrugen die Schäden in der Sach- und der Kfz-Versicherung aufgrund von Naturgewalten im Jahr 2018. 2,6 Mrd. Euro an Schäden gehen allein auf Sturm und Hagel zurück, die damit die schadenstärksten Gewalten darstellen. 500 Mio. Euro hoch ist die Summe der Versicherungsschäden, für die Starkregen und Hochwasser verantwortlich sind. Quelle: Naturgefahrenstatistik des GDV 2018 Rechtsschutzversicherer im Würgegriff von Dieselgate & Co. Zahlreiche Immobilienbesitzer widerrufen ihre Darlehen, da sie von den Banken bei Vertragsabschluss nicht ordnungsgemäß über ihr Widerrufsrecht belehrt wurden. Diese Klagewelle wird die Rechtsschutzversicherer ca. 500 Mio. Euro kosten, so die Einschätzung der aktuariellen Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss (MSK). Damit kommt der Widerruf von Immobiliendarlehen die Rechtsschutzversicherer teurer zu stehen als das „Dieselgate“. Die versicherten Rechtskosten infolge der Klagen im VW-Abgasskandal wurden bislang auf 380 Mio. Euro geschätzt. © Daniel Berkmann – stock.adobe.com Entwicklung der Versicherungsverträge 2017 Anzahl in Mio. 2018 Anzahl in Mio. Veränderung ggü. Vorjahr Verbundene Wohngebäudeversicherung 19,5 19,5 0,0% Verbundene Hausratversicherung 26,3 26,3 0,3% Haftpflichtversicherung (allgemein) 46,4 46,8 0,7% Private Unfallversicherung 25,4 25,4 – 0,1% Die Übersicht zeigt die Anzahl der Versicherungsverträge in ausgewählten Bereichen der Sachversicherungen. (Die Zahlen sind gerundet.) Quelle: GDV, BaFin November 2019 49

AssCompact

AssCompact 05/2019
AssCompact 04/2019
AssCompact 03/2019
AssCompact 02/2019
AssCompact 01/2019
November Makler Unternehmen Versicherer Vermittler Deutschland Beratung Deutsche Markt Zudem

Neues von AssCompact.de